unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Das erste Wunder beim EuroJackpot » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste »
Zum Ende der Seite springen Das erste Wunder beim EuroJackpot 8 Bewertungen - Durchschnitt: 4,388 Bewertungen - Durchschnitt: 4,38
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.869
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.180.303
Nächster Level: 7.172.237

991.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Was hast du dem armen Professor denn bloß geschrieben, Stresstest? Formulier Kopfkratz Zeigefinger
21 25.04.2012 09:25 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von räubertochter
Was hast du dem armen Professor denn bloß geschrieben, Stresstest? Formulier Kopfkratz Zeigefinger


...nix Schlimmes! Unter anderem ein wenig über das Spielverhalten der Lottospieler:

"Hier der Versuch von Prof. Bosch, das ungewöhnliche Zeihungsergebnis der Ausspielung vom 26.11.2011, rational zu erklären – Zitat:


„…Worin liegen die Gründe für diese extrem niedrigen Quoten? Die ersten vier Gewinnzahlen 3 13 23 33 besitzen jeweils die Differenz 10. Es handelt sich um eine arithmetische Teilreihe. Diese 4 Zahlen bilden auf dem quadratischen Tippfeld ein Parallelogramm. Viele Personen haben zunächst diese vier Zahlen getippt und somit mindestens einen Vierer ohne Zusatzzahl erzielt. 78 dieser Spieler haben auch noch die richtigen Zahlen 38 und 49 getippt. Bei 9 davon stimmte die Superzahl. Bei der Gewinnreihe handelt es sich um einen Mustertipp. Die arithmetische Folge kann nur bis zur Zahl 43 fortgesetzt werden. Vermutlich haben sehr viele dann noch die 49 hinzugenommen, also Reihe 3 13 23 33 43 49 getippt. Diese Tippreihe brachte einen Fünfer ohne Zusatzzahl. Daher die extrem niedrige Quote von 312,80 Euro. Die Zusatzzahl 4 sorgte wenigstens dafür, dass die Quoten in den Gewinnklassen „mit Zusatzzahl“ nicht so stark abfielen wie in den übrigen Gewinnklassen…“ – Zitat Ende.

Prof. Bosch meint also, dass viele Lottospieler ungefähr so vorgehen: Oooo! Heute habe ich Lust eine arithmetische Teilreihe mit der Differenz 10, in Form eines Parallelogramms anzukreuzen und zwar mit Lottozahlen, die mit der Ziffer…äääh, ja genau – 3, enden!

Ich befürchte, dass die Spieler viel pragmatischer an die Sache rangehen. Schauen wir uns diese Gewinnzahlen nochmals an: 3 – 13 – 23 – 33 – 38 – 49 – (4)

Vier Zahlen mit der Ziffer 3 am Ende, im Lottojargon „Finale“ genannt.
Wie viele Male (in den 56 Jahren) ist eine Gewinnreihe mit 4 x Finale „3“ am Samstag gezogen worden? ZWEIMAL!
Wann? Am 03.01.1965 und am 17.02.1973.
Welche Zahlen?
03.01.1965: 7 - 13 – 23 – 25 – 33 – 43 – (45)
17.02.1973: 3 – 4 – 13 – 33 – 43 – 48 – (44)

Das heißt:

Zuletzt wurde eine solche Gewinnzahlenreihe vor 38 Jahren!!! gezogen. Und zwar in der Zeit, als die Gewinnzahlen noch nach dem Zufallsprinzip ermittelt wurden.

Es gibt 5 mögliche Kombinationen 5 Finale „3“ in 4er Kombinationen umzuwandeln:

3 – 13 – 23 – 33
3 – 13 – 23 – 43
3 – 13 – 33 – 43 gezogen: 1973
3 – 23 – 33 – 43
13 – 23 – 33 – 43 gezogen: 1965

Jetzt schauen wir auf die übrigen Zahlen dieser zwei Ziehungen aus den Jahren 1965 und 1973: 4, 7, 25, 43, 44, 45, 48 und vergleichen diese mit der Gewinnreihe vom letzten Samstag: 3, 13, 23, 33, 38, 49, (4).

Nur die „4“ wurde von Lotto als Zusatzzahl nominiert, um dafür zu sorgen, dass nicht auch die Gewinnklassen mit der Zz tief in den Keller fallen. Die 4, 7 oder die 25 hielten die Spieler für weniger wahrscheinlich als die 49 bzw. 38. Und deswegen so eine hohe Anzahl an Gewinnern mit 5 und 6 Richtigen und vergleichsweise „anständige“ Quoten für 3, 4, 5, Richtige mit Zz, weil die „4“ bereits einmal mit 4 x Finale „3“ erschienen ist – im letzten Fall vor 38 Jahren.

Also, Herr Professor! Das „wenigstens“ in Ihrem Satz: „Die Zusatzzahl 4 sorgte wenigstens dafür, dass die Quoten in den Gewinnklassen „mit Zusatzzahl“ nicht so stark abfielen wie in den übrigen Gewinnklassen“, hat auch einen konkreten Grund gehabt."

Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
22 30.04.2012 22:56 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

lodermulch lodermulch ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 11.02.2010
Beiträge: 530
Bundesland:
Sachsen-Anhalt

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.033.884
Nächster Level: 2.111.327

77.443 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







sag mal, kollege:

"zum letzten mal...vor 38 jahren ...gezogen"

jetzt glauben also deiner meinung nach ganz viele lotto-spieler, dass so etwas einen erhöhten leidensdruck im lotto-ball erzeugt, so dass die wahrscheinlchkeit einer ziehung steigt - "jetzt muss der aber doch endlich mal, verdammt!" ??!?

mann,mann,mann....dein weltbild ist ja noch zynischer als meins; du hältst ALLE lottospieler für bekloppt - ich nur diejenigen, die statistische auswertungen betreiben...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von lodermulch: 01.05.2012 13:19.

23 01.05.2012 13:18 lodermulch ist offline E-Mail an lodermulch senden Beiträge von lodermulch suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von lodermulch

"zum letzten mal...vor 38 jahren ...gezogen"

jetzt glauben also deiner meinung nach ganz viele lotto-spieler, dass so etwas einen erhöhten leidensdruck im lotto-ball erzeugt, so dass die wahrscheinlchkeit einer ziehung steigt - "jetzt muss der aber doch endlich mal, verdammt!" ??!?


...leider ist es so, lodermulch. Das ist – ehrlich gesagt, eine eher primitive und uneffektive Vorgehensweise, aber viele Lottospieler neigen dazu die „Rückständigkeit“ statistischer Ereignisse als Grundlage für ihre Lottoprognosen zu bevorzugen.

Zitat:
Original von lodermulch

mann,mann,mann....dein weltbild ist ja noch zynischer als meins; du hältst ALLE lottospieler für bekloppt - ich nur diejenigen, die statistische auswertungen betreiben...


Wer sagt, dass ich Lottospieler für bekloppt halte? Nicht Lottospieler, sondern staatliche Lotteriegesellschaften verkaufen - im Auftrag der Landesregierungen, diese dubiosen Produkte, die man fälschlicherweise für Glücksspiele hält.

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
24 01.05.2012 16:49 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.869
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.180.303
Nächster Level: 7.172.237

991.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Ich wusste gar nicht, dass die Spielregeln des Eurojackpots besagen, dass der Jackpot nach 12 Wochen ohne Gewinner definitiv ausgeschüttet werden muss. War das von Anfang an so?
25 11.08.2012 09:07 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von räubertochter
Ich wusste gar nicht, dass die Spielregeln des Eurojackpots besagen, dass der Jackpot nach 12 Wochen ohne Gewinner definitiv ausgeschüttet werden muss. War das von Anfang an so?


…und das ist… das zweite Eurojackpot-Wunder! Unsere fleißige räubertochter weiß normalerweise alles, oder noch mehr und die Spielbestimmungen für die Lotterie Eurojackpot auswendig zu lernen, hat sie irgendwie vergessen.

Das ungleiche Duell zwischen EuroMillions und dem Eurojackpot mit atemberaubenden Umsätzen und Gewinnen ist zwar vorläufig vorbei, aber es muss weiter gespielt werden. Von nichts kommt nichts. Letzten Freitagabend wurde mir klar, dass die größten Pechvögel unter den Eurojackpot-Spielern, die waren, welche folgende Zahlen dauernd ankreuzten:

1, 2, 3, 20 und die 50 (Die 50 als einzige „nicht Lottozahl“ – 1 bis 49)

Warum? Weil keine dieser Zahlen in den 21 Eurojackpot Ausspielungen als Gewinnzahl amtlich ermittelt wurde:

http://www.eurojackpot.de/de/statistik/b...r/barometer.jsp

Da dachte ich mir: wenn ich eine gute Fee wäre, dann hätte ich dafür gesorgt, dass diese „Unglückszahlen“ 24 Stunden später beim Samstagslotto gezogen werden, damit die Spieler, die beim Eurojackpot leer ausgegangen sind, wenigsten paar Groschen beim Lottospiel gewinnen. Und ihr werdet nicht glauben, was Samstagabend passiert ist, welche Gewinnzahlen der „Kommissar Zufall“ ins Visier nahm:

1, 2, 3, 20 und die 47, 49.

http://www.lotto-brandenburg.de/index.ph...date=2012-08-11 00:00:00&zl_anz=0&link=0

Ich sage euch, obwohl ich manchmal das eine oder andere kritische Wort über Lotto schreibe, angesichts dieses Ereignisses verneigte ich mich tief (im Geiste) vor den Oberloseverkäufern und sagte: Ihr habt doch ein gutes Herz! Besonders, wenn ihr Angst davor habt, dass euch noch mehr Kunden weglaufen werden!

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
26 16.08.2012 21:53 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
bandick bandick ist weiblich
Kaiser


Dabei seit: 12.01.2011
Beiträge: 1.312
Bundesland:
Hamburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.595.269
Nächster Level: 5.107.448

512.179 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







ich weiß gar nicht, was du hast: jetzt haben einem eurojackpot-spieler doch sogar schon 6 statt 7 richtige gereicht, um groß abzusahnen und 27,5 millionen einzusacken. ist doch voll nett von den eurojackpotlern.
27 17.08.2012 11:53 bandick ist offline E-Mail an bandick senden Beiträge von bandick suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von bandick
ich weiß gar nicht, was du hast: jetzt haben einem eurojackpot-spieler doch sogar schon 6 statt 7 richtige gereicht, um groß abzusahnen und 27,5 millionen einzusacken. ist doch voll nett von den eurojackpotlern.


...und wie nett!!!
__________________

…wir haben endlich schönes Wetter und schöne… Eurojackpot-Nachrichten!

Vorab die wichtigste Meldung. WestLotto hat offiziell bestätigt, dass weder der Zufall noch das Glück die entscheidende Rolle bei der Lotterie Eurojackpot spielen, sondern… „Zahlenkompetenz“!!! Und über die meiste „Zahlenkompetenz“ scheinen die Spieler aus Nordrheinwestfallen zu verfügen. In der bundesweiten Pressemeldung:

http://www.eurojackpot.de/media/presse/2...geschuettet.pdf

hat man noch von „deutschen Spielteilnehmern“ gesprochen, aber in der regionalen Propagandabroschüre - „Glück“, präzisierte WestLotto diese Angabe.

Die „Zahleninkompetenz“ der: Holländer, Dänen, Finnen, Slowenen, Esten, Spanier und Italiener, wurde noch nicht thematisiert, aber vielleicht sagt WestLotto im Laufe der nächsten Tage oder Wochen etwas Gescheites dazu.

Ist ziemlich wichtig, weil besonders im Zusammenhang mit dem 27,5 Mio. Euro hohen Eurojackpot-Gewinn - vom 10. August, muss man sich fragen: was WestLotto eigentlich damit meint? Der Eurojackpot-Kunde aus dem Raum: „Rhein Sieg“, hat weder die Gewinnzahlen bestimmt noch die eigenen Zahlen angekreuzt. Er spielte Quick-Tipp. Und diese Zahlen kreierte der Zufallszahlengenerator von… WestLotto! Also, die ganzen Ruhm und Ehre bei diesem Gewinn gelten ausschließlich der Lottogesellschaft aus Münster. Und jetzt weiß ich überhaupt nicht, was dieses Gequatsche von WestLotto bedeuten soll? Ist das vorgespielte Bescheidenheit oder echter Egotheismus?

Wenn man die Vergabe des 27,5 Mio. Euro hohen Gewinns an einen „Quick-Tipp-Spieler“ aus der psychologischen Sicht betrachtet, dann ergibt sich folgende Botschaft daraus:

„Leute! Wenn ihr keine Lieblingszahlen oder clevere Spielsysteme habt, macht nix! Kommt trotzdem in die Lottoannahmestellen und spielt einfach den Quick-Tipp!!! Da werden die Millionen auf euch „niederprasseln“(Original WestLotto) und die „Freudentränen“ (Original WestLotto) aus euch sprudeln, wie eine Fontäne!!!“

Der Pressesprecher von WestLotto – Axel Weber, hat noch berichtet, dass der firmeneigene Gewinnberater im vollsten Vertrauen ihm sagte, dass der neue Multimillionär seinen Job behalten und weiter arbeiten will:

http://www.eurojackpot.de/media/presse/2...ch_gemeldet.pdf

Na ja, wenn er von Beruf ein Anwalt ist, dann wäre diese Entscheidung nachvollziehbar. Sollte er bis dato als Möbelpacker, Briefträger, Leih- oder Zeitarbeiter tätig sein, dann würden manche vielleicht doch mit dem Kopf schütteln.

Laut Studien nehmen vor allem Menschen aus ökonomisch schwachen und bildungsfernen Gesellschaftsschichten, Ältere sowie Migranten an Lotterien teil.

Aber: "Teilnehmen" und "Gewinnen", das sind zwei verschiedene Paar Schuhe!

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stresstest: 17.08.2012 14:06.

28 17.08.2012 13:42 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
bandick bandick ist weiblich
Kaiser


Dabei seit: 12.01.2011
Beiträge: 1.312
Bundesland:
Hamburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.595.269
Nächster Level: 5.107.448

512.179 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von Stresstest

Vorab die wichtigste Meldung. WestLotto hat offiziell bestätigt, dass weder der Zufall noch das Glück die entscheidende Rolle bei der Lotterie Eurojackpot spielen, sondern… „Zahlenkompetenz“!!!
Stresstest – „Großraum Krefeld“


na ja - westlotto hat ja weder die glücks- noch die zufallskomponente bestritten, sondern lediglich das (in der tat sehr weiträumig interpretierbare) wort "zahlenkompetenz" benutzt - was in meinen augen jedoch nichts anderes als ein synonym für "gutes gespür" sein soll und sicherlich nicht allzu viel zu bedeuten hat.
29 04.09.2012 10:03 bandick ist offline E-Mail an bandick senden Beiträge von bandick suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von bandick
Zitat:
Original von Stresstest

Vorab die wichtigste Meldung. WestLotto hat offiziell bestätigt, dass weder der Zufall noch das Glück die entscheidende Rolle bei der Lotterie Eurojackpot spielen, sondern… „Zahlenkompetenz“!!!
Stresstest – „Großraum Krefeld“


na ja - westlotto hat ja weder die glücks- noch die zufallskomponente bestritten, sondern lediglich das (in der tat sehr weiträumig interpretierbare) wort "zahlenkompetenz" benutzt - was in meinen augen jedoch nichts anderes als ein synonym für "gutes gespür" sein soll und sicherlich nicht allzu viel zu bedeuten hat.



…na ja, WestLotto nutzt auch die wiedergewonnene und „sehr weiträumig interpretierbare“ Freizügigkeit in der Werbung und spricht die niederen Instinkte der schöneren Hälfte ihrer Kundschaft so an:

Zitat:
Magazin: "Glück", Nr. 34, Seite 24

„Ich würde mit den Füßen auf dem Boden bleiben – jeden Tag in neuen Schuhen.“

Lotto 6aus49, 6 Kreuze zum Glück.
WESTLOTTO, DER WEG ZUM GLÜCK SEIT ÜBER 50 JAHREN.


Als Nächstes kommt vielleicht:

„Ich brech’ die Herzen der stolzesten Frau’n“ – Eurojackpot von WestLotto.

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
30 04.09.2012 11:33 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.869
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.180.303
Nächster Level: 7.172.237

991.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







So, am Freitag kann man nicht nur in der 1. Gewinnklasse 14 Millionen Euro gewinnen, sondern auch immerhin 1 Million in der 2. Gewinnklasse, sprich: Man kann mit einer immens hohen Wahrscheinlichkeit von 1:5 Millionen gewinnen!

Da muss wohl selbst Stresstest einsehen: Diese Gewinnchance ist spektakulär!!!
31 19.09.2012 08:40 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von räubertochter
So, am Freitag kann man nicht nur in der 1. Gewinnklasse 14 Millionen Euro gewinnen, sondern auch immerhin 1 Million in der 2. Gewinnklasse, sprich: Man kann mit einer immens hohen Wahrscheinlichkeit von 1:5 Millionen gewinnen!

Da muss wohl selbst Stresstest einsehen: Diese Gewinnchance ist spektakulär!!!


...eben, liebe räubertochter! Zuerst der neue Armutsbericht der Bundesregierung und gleich danach die strahlende Pressemeldung von WestLotto. Nur die Chancen auf die 1 Million Euro sind nicht "spek... takulär", sondern äußerst "spek... ulativ"!!! Aber der Reihe nach. Zuerst ein Zitat aus dieser bombastischen Nachricht:

„Münster, 18.09.2012 - Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot am kommenden Freitag kommt es zu einer außergewöhnlichen Gewinnsituation: Neben dem 14 Mio. Euro schweren Jackpot in der Gewinnklasse 1 wartet dann auch in der Gewinnklasse 2 ein Jackpot von 1 Mio. Euro. Damit können Tipper bereits mit fünf richtigen Treffern und einer richtigen Eurozahl, also mit einer Gewinnwahrscheinlichkeit von 1:5 Mio. Millionär werden.
Zu dieser bislang einmaligen Gewinnchance kommt es, weil in den letzten Eurojackpotziehungen die Spielteilnehmer weder die Gewinnklasse 1, noch die Gewinnklasse 2 getroffen hatten.“


http://www.eurojackpot.de/media/presse/2...D9A8AB9.wlpejp2

Hut ab! Wie viele Dopamin-Tabletten braucht die Presseabteilung von WestLotto täglich, um diesen künstlichen Optimismus erzeugen zu können? Egal, aber den „kommenden Freitag“ kann ich persönlich auch kaum erwarten. Warum? Wegen einer ganz einfachen Rechnung. Die Gewinnklasse2 – mit 5% der gesamten Ausschüttungsquote bzw. 2,5% des Umsatzes, wurde zuletzt am 31.08.2012 „getroffen“. Danach folgten zwei Eurojackpot-Ausspielungen mit folgenden Spieleinsätzen und Anteilen für die Gewinnklasse2:

07.09.2012 – 11.642.882 € = 291.072 € für die Gewinnklasse2
14.09.2012 – 11.707.412 € = 292.685 € für die Gewinnklasse2

Das heißt, der Jackpot in der Gewinnklasse2 ist derzeit 583.757 € hoch. Und, um am kommenden Freitag einen Betrag von 1.000.000 € zur Verfügung zu haben, benötigt WestLotto einen Spieleinsatz von sage und schreibe:

16.649.720 €!!!

Also eine Steigerung - gegenüber der Ziehung vom 14.09, um fast 5 Mio. Euro!!! Jetzt gibt es zwei Alternativen, um diese irreführende Werbemaßnahme von WestLotto plausibel zu erklären. Entweder entschied Theodor „Chairman“ Goßner bereits am Dienstag, dass auch am kommenden Freitag die Gewinnklasse2 nicht getroffen werden darf (dann sammelt sich in zwei Wochen eine Summe von ca. 1,2 Mio. Euro von alleine an und keine Sau wird fragen, was vor einer Woche war), oder es herrscht in Münster der feste Glaube daran, dass es genug Bekloppte gibt, die angesichts der rein theoretischen Chance: 1 zu 5.000.000, Millionär zu werden, bereit sind die Lottobuden vollzulaufen und nicht einen sondern mehrere Eurojackpot-Scheine ins Rennen zu schicken.

WestLotto verzichtete in dieser Pressemeldung auf die gängige Formulierung: „voraussichtlich“, und schrieb: „wartet…ein Jackpot von 1 Mio. Euro“. Sollte der Umsatz am 21.09.2012 wesentlich unter den von mir angegebenen 16,6 Mio. Euro liegen, dann… könnte jeder diese Lottogesellschaft der Lüge bezichtigen.

Dafür ist es noch zu früh und auch gut möglich, dass ich einfach zu wenig weiß. Vielleicht steigen Schweden, Lettland, Litauen und Kroatien diese Woche beim Eurojackpot ein?

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
32 19.09.2012 17:12 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
bandick bandick ist weiblich
Kaiser


Dabei seit: 12.01.2011
Beiträge: 1.312
Bundesland:
Hamburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.595.269
Nächster Level: 5.107.448

512.179 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







woher kommt eigentlich dein immenses wissen über die eurojackpot-vorgänge, lieber stresstest?
33 21.09.2012 12:01 bandick ist offline E-Mail an bandick senden Beiträge von bandick suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von bandick
woher kommt eigentlich dein immenses wissen über die eurojackpot-vorgänge, lieber stresstest?


…um Gotteswillen, bandick! Mach das bitte nie wieder. Den Begriff „Wissen“ in Verbindung mit meiner Person in ein und demselben Satz unterzubringen, kann gefährlich werden. Egal, ob du das ironisch oder nicht ironisch meinst. Es besteht immer die Gefahr, dass ich ernst genommen werden könnte.

Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
34 23.09.2012 14:09 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
lodermulch lodermulch ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 11.02.2010
Beiträge: 530
Bundesland:
Sachsen-Anhalt

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.033.884
Nächster Level: 2.111.327

77.443 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Es besteht immer die Gefahr, dass ich ernst genommen werden könnte.


...und natürlich die gefahr, dass ein wildes SNORLAX erscheint -
die besteht auch bei jedem schritt. darum solltest du immer
einen meister-pokeball dabeihaben!
35 24.09.2012 06:29 lodermulch ist offline E-Mail an lodermulch senden Beiträge von lodermulch suchen
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.869
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.180.303
Nächster Level: 7.172.237

991.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von räubertochter
So, am Freitag kann man nicht nur in der 1. Gewinnklasse 14 Millionen Euro gewinnen, sondern auch immerhin 1 Million in der 2. Gewinnklasse, sprich: Man kann mit einer immens hohen Wahrscheinlichkeit von 1:5 Millionen gewinnen!

Da muss wohl selbst Stresstest einsehen: Diese Gewinnchance ist spektakulär!!!


Immerhin hat jemand knapp 900.000 Euro gewonnen - was für eine tolle Lotterie!
36 24.09.2012 09:57 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 223
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 694.238
Nächster Level: 824.290

130.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Stresstest


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von räubertochter
Zitat:
Original von räubertochter
So, am Freitag kann man nicht nur in der 1. Gewinnklasse 14 Millionen Euro gewinnen, sondern auch immerhin 1 Million in der 2. Gewinnklasse, sprich: Man kann mit einer immens hohen Wahrscheinlichkeit von 1:5 Millionen gewinnen!

Da muss wohl selbst Stresstest einsehen: Diese Gewinnchance ist spektakulär!!!


Immerhin hat jemand knapp 900.000 Euro gewonnen - was für eine tolle Lotterie!


…nenene, räubertochter! Nix mit AUFRUNDEN! WestLotto hat für die 5 Richtigen plus 1 Eurozahl offiziell und vor aller Welt exakt 1.000.000 Euro auf den Tisch gelegt. Deswegen empfehle ich dem zufälligen Gewinner (*hustl, hustl*) so schnell wie möglich den Rechtsanwalt Dr. Martin Bahr aus Hamburg zu kontaktieren und die Auszahlung der fehlenden 114.040. Euro einzuklagen. Dr. Bahr verfügt über die nötige Erfahrung in solchen Angelegenheiten.

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
37 24.09.2012 19:35 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.869
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.180.303
Nächster Level: 7.172.237

991.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Wie schreibt Frau Grabewitz so schön zum Eurojackpot: "Das 2012 gestartete, europaweite Lottospiel sollte für die staatlichen Anbieter ein Befreiungsschlag werden. Doch die Beteiligung ist enttäuschend." Na sowas. Ich vermute ja, dass es, neben der zu wenigen Werbung (haha - allerdings sind für das laufende Jahr Werbeausgaben im siebenstelligen Bereich geplant), dass der Markt einfach übersättigt ist, und auch das Vertrauen auf die staatlichen Anbieter nachgelassen hat - zumal die alternativen Spiele attraktiver sind.

Schön auch, dass der Eurojackpot den Hauptprodukten der Lottoanbieter das Wasser abgegraben hat, immerhin ist "6 aus 49" um neun Prozent eingebrochen.

Das ist dann wohl die Definition von "cleverer Schachzug". Applaus


http://www.welt.de/wirtschaft/article113...l#disqus_thread
38 22.02.2013 09:32 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
schindel schindel ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 26.07.2011
Beiträge: 692
Bundesland:
Berlin

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.288.834
Nächster Level: 2.530.022

241.188 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Ein Spieler aus Portugal hat am Freitagabend den Jackpot der europäischen Lotterie geknackt und 190 Millionen Euro gewonnen. Wie die französische Lotterie mitteilte, tippte nur er auf die richtigen fünf Zahlen und zwei Zusatzzahlen.

http://www.welt.de/newsticker/news2/arti...ro-Jackpot.html
39 27.10.2014 10:06 schindel ist offline E-Mail an schindel senden Beiträge von schindel suchen
lsgrey lsgrey ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 13.04.2020
Beiträge: 2
Bundesland:
Berlin

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Student


Level: 6 [?]
Erfahrungspunkte: 247
Nächster Level: 282

35 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







lol so viele Menschen spielen Lotto. Ich hat das niemals gemacht
40 21.05.2020 16:08 lsgrey ist offline E-Mail an lsgrey senden Beiträge von lsgrey suchen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Das erste Wunder beim EuroJackpot


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Wichtig: BMI übernimmt zum 01. Juli 2020 die Zuständigkeit für [...] Bewachungsgewerbe   19.06.2020 10:52 von René Land     22.07.2020 14:53 von J. Simon   Views: 18.649
Antworten: 2
7 Dateianhänge enthalten Ordnungshüter verlieren beim Glücksspiel Spielrecht   03.01.2008 21:38 von gmg     11.05.2020 11:40 von petergaukler   Views: 103.326
Antworten: 190
Wenn zwei das Gleiche tun, dann ist es noch immer nich [...] Stehendes Gewerbe (allgemein)   12.03.2020 15:13 von Jannes     25.03.2020 13:03 von jascha   Views: 85.119
Antworten: 4
Das Geschäft mit den Sportwetten - Behörden machen ernst Spielrecht   06.03.2020 09:37 von schindel     06.03.2020 09:37 von schindel   Views: 256
Antworten: 0
Erstes Casino in den USA aufgrund des Coronavirus-Ausb [...] Spielrecht   06.03.2020 09:36 von schindel     06.03.2020 09:36 von schindel   Views: 157
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 48.961 | Views gestern: 218.526 | Views gesamt: 536.048.294


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 240 | Gesamt: 0.183s | PHP: 99.45% | SQL: 0.55%