unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Reisegewerbe (Titel III GewO) » Angestellte ohne Reisegegewerbekarte ?! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Angestellte ohne Reisegegewerbekarte ?!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
silversurferxxx
Grünschnabel


Dabei seit: 23.12.2005
Beiträge: 4
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 21.832
Nächster Level: 22.851

1.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Angestellte ohne Reisegegewerbekarte ?!

Hallo und guten Tag!

Ich handle mit Fanartikeln (Schals / Fahnen). Mein Hauptgeschäft liegt darin, diese bei Fussballbundesligaspielen diese zu verkaufen. Natürlich habe ich eine Reisegewerbekarte. Nun habe ich vor kurzem ein stehendes Gewerbe angemeldet um Personen anzustellen die in meinem Auftrag auch diese Fanartikel am Stadion verkaufen sollen. Ich habe ein kleines Privatgrundstück angemietet auf dem der Verkauf stattfindet. Meinem Angestellten habe ich eine Kopie meiner Gewerbeanmeldung mitgegeben das ich selber nicht vor Ort war und einen anderen Stand betrieben habe. Problem: Bei einer Kontrolle durch das Ordnungsamt wurde der weiterbetrieb unterbunden. Im späteren Bußgeldverfahren und im Gespräch mit dem Ordnungsamt wurde gesagt das dieser Verkaufstand nur mit einer Reisegewerbekarte geführt werden darf. Dies sei immer so , ausser auf "festgesetzten" Veranstaltungen. Ich habe mit einem Bekannten gesprochen, der schon seit Jahren so verfährt und nie Probleme hatte. Wie kann das sein ? Ich möchte zur Fußball WM 2006 sehr viele Leute anstellen. Diese scheint dann aber ein sehr großes Problem zu werden, wenn ich alle Angestellten mit einer Reisegewerbekarte ausstatten müsste.
Ich habe versucht mich durch die Gewerbeordnung zu lesen, aber ich bin kein Jurist und mir fällt es schwer die Gesetztestexte zu verstehen. Ich habe ein paar Sachen gefunden (§55b GewO abs. 1) wo (glaube ich ) drinsteht wann man zu dieser Ausübung keine Reisegewerbekarte benötigt. Ich weiß auch nicht wie da weitermachen soll, zumal die WM nur 4 Wochen geht und ich nur für diesen kurzen Zeitraum viele Leute brauche . Das hieße das die Reisegewerbekarte nur für vier bis fünf Wochen benötigt würde (hohe Kosten).

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von silversurferxxx: 24.12.2005 08:56.

1 24.12.2005 00:16 silversurferxxx ist offline E-Mail an silversurferxxx senden Beiträge von silversurferxxx suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Manfred Milbrodt
unregistriert


www.Fiat-126-Forum.de






RE: Angestellte ohne Reisegegewerbekarte ?!

Hallo aus Raisdorf und Willkommen in Forum,

leider handelt es sich bei Ihrer sicherlich interessanten Fragestellung, um eine n.m. A. konkrete Rechtsberatung, die wir hier im Forum nicht beantworten können (siehe auch Forenregeln u. Auszug hieraus weiter unten).

Trotzdem weiterhin informativen Spaß im Forum,
frohes Fest und ein erfolgreiches Jahr 2006
Manfred Milbrodt



Hinweis für interessierte Bürger:
Juristischen Diskussionen und Beiträge im Forum ersetzen nicht die Beratung durch die für Sie zuständige Gewerbe-Meldestelle oder durch einen Rechtsanwalt. Ratschläge, Hinweise und Empfehlungen die von Benutzern des Forums gegeben werden, sind grundsätzlich als unverbindlich anzusehen und geben ausschließlich die Meinung des Verfassers wieder. Sie sind keine Rechtsberatung im Sinne des Rechtsberatungsgesetzes. Eine konkrete Rechtsberatung ist generell untersagt! Die praktische Umsetzung dieser Tipps geschieht grundsätzlich auf eigenes Risiko. Der Betreiber des Forums haftet nicht für etwaige rechtliche oder finanzielle Konsequenzen, die aus der Befolgung der Ratschläge entstehen. Die Nutzer sind für die rechtlichen Konsequenzen ihrer Beiträge alleine verantwortlich (z.B. bei Verletzungen des Rechtsberatungsgesetzes, des Urheberrechts oder bei Verleumdungen oder Beleidigungen)!
2 24.12.2005 10:16
Solon
Zum Anfang der Seite springen

silversurferxxx
Grünschnabel


Dabei seit: 23.12.2005
Beiträge: 4
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 21.832
Nächster Level: 22.851

1.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von silversurferxxx


www.Fiat-126-Forum.de






RE: Angestellte ohne Reisegegewerbekarte ?!

Hallo!

Danke für die schnelle Antwort. Was heisst "n.m.A" ? Wäre es besser ich würde mich an einen Rechtsanwalt wenden ? Wenn ja, gibt es dafür jemanden der besonders zu empfehlen ist ?
Danke im Vorraus und ein frohes Fest!

mfg

Oliver
3 24.12.2005 10:54 silversurferxxx ist offline E-Mail an silversurferxxx senden Beiträge von silversurferxxx suchen
webmaster   Zeige webmaster auf Karte
Administrator


images/avatars/avatar-3.gif

Dabei seit: 21.01.2005
Beiträge: 338

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.958.462
Nächster Level: 2.111.327

152.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Oliver,

bevor Du den kostenintensiven Weg zum Anwalt beschreitest, solltest Du erst einmal bei der zuständigen Gewerbe-Meldestelle um Auskunft nachsuchen (hier: zuständiges Gewerbeamt am Wohnsitz und zusätzlich zuständiges Gewerbeamt für das Stadion). Diese sachbezogene Beratung ist kostenfrei und man erfährt auch gleich, wie die Behörde den Fall sieht, die tatsächlich örtlich betroffen ist.

Habe bitte Verständnis dafür, dass ich den Thread hier schließe.
Oft findet man über die Suche des Forums aber schon Antworten, die auf das Thema passen.

ein Frohes Fest

webmaster

P.S. n.m.A. = "nach meiner Auffassung"
4 24.12.2005 11:35 E-Mail an webmaster senden Beiträge von webmaster suchen
Kramer-Cloppenburg   Zeige Kramer-Cloppenburg auf Karte Kramer-Cloppenburg ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-29.gif

Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 1.003
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.765.604
Nächster Level: 6.058.010

292.406 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Schönen guten Tag und ein freundlcihes Moin !

Wie der Kollege Milbrodt schon zu Recht ausführt, können und dürfen wir hier keine konkrete Rechtsberatung durchführen.

Eine Empfehlung wäre, suchen Sie das für Sie zuständige Ordnungsamt in Ihrer Kommune auf bzw. die Stelle, wo Sie ihre Reisegewerekarte erhalten haben. Diese können und werden Ihnen sicherlich eine fundierte und untermauerte Auskunft geben können. Sie können im Prinzip aber genauso oder vielleicht noch besser die für Sie zuständige IHK aufsuchen. Auch dort werden Sie fachlich gut und richtig beraten werden. großes Grinsen

Auch der Besuch bei einem Anwalt wäre sicherlich nicht schlecht. Ich persönlich würde dann einen Fachanwalt für Verwaltungsrecht aufsuchen.

Es ist durchaus nachvollziehbar, dass Sie mit dem reinen Gesetzestext so nicht klarkommen, obwohl n.m.A. (nach meiner Auffassung) gerade in diesem Bereich der Text einigermaßen verständlich gefasst wurde. Kopfkratz

__________________
Ansonsten, ... weiterhin viel Spaß bei der Arbeit! -------
5 24.12.2005 11:36 Kramer-Cloppenburg ist offline E-Mail an Kramer-Cloppenburg senden Homepage von Kramer-Cloppenburg Beiträge von Kramer-Cloppenburg suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Reisegewerbe (Titel III GewO) » Angestellte ohne Reisegegewerbekarte ?!


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Alle 7 Bauarten von Impera GSG ohne zugelassene Software Spielrecht   03.11.2019 20:43 von gmg     14.05.2020 09:53 von petergaukler   Views: 1.125
Antworten: 8
Erpressung durch GmbH (Kündigung Dedizierter Server oh [...] Stehendes Gewerbe (allgemein)   24.10.2019 14:12 von sisslik     24.10.2019 14:12 von sisslik   Views: 4.598
Antworten: 0
Kein Zugang mehr zu Online Casinos ohne Schweizer Lizenz Spielrecht   28.06.2019 08:02 von schindel     28.06.2019 08:02 von schindel   Views: 172
Antworten: 0
Sportwetten & Casino ohne Anmeldung – Steigender Trend [...] Spielrecht   14.05.2019 07:53 von räubertochter     14.05.2019 07:53 von räubertochter   Views: 602
Antworten: 0
Angestellter Bestiehlt Bad Homburger Spielbank Spielrecht   11.05.2019 20:19 von räubertochter     11.05.2019 20:19 von räubertochter   Views: 265
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 278.857 | Views gestern: 261.071 | Views gesamt: 558.110.738


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 105 | Gesamt: 0.077s | PHP: 98.7% | SQL: 1.3%