unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Reisegewerbe (Titel III GewO) » Gewerberechtliche Anforderungen an einen PubCrawl » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Gewerberechtliche Anforderungen an einen PubCrawl
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PubCrawl PubCrawl ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 20.11.2008
Beiträge: 1
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 4.156
Nächster Level: 5.517

1.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Gewerberechtliche Anforderungen an einen PubCrawl

Sehr geehrte Damen und Herren, erlauben Sie mir, mich mit einer gewerberechtlichen Frage an Sie zu wenden, um ein geplantes Unterhaltungskonzept auf seine rechtliche Konformität hin zu überprüfen.

Hintergrund der Anfrage ist das geplante Veranstaltungskonzept eines "PubCrawl" (frei übersetzt: Kneipentour). Hierbei soll Neubürgern des Veranstaltungsortes sowie Touristen die Möglichkeit gegeben werden, Mitmenschen in der gleichen Situation kennen zu lernen, die örtlichen Lokalitäten zu erkunden und gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen.

Teil dieses Konzeptes ist die Ausgabe von Bier in festverschlossenen Behältnissen an die Teilnehmer am Treffpunkt. Die Verteilung des Biers erfolgt per se unentgeltlich. Die Kosten für das Bier sind bereits im Gesamtpreis für die Kneipentour enthalten. Richtig ist, dass die Abgabe der Biers mit der Intention des Verzehrs an Ort und Stelle geschieht.

Meine Auffassung ist, dass ich zur Durchführung dieser Aktivitäten eine Reisegewerbskarte benötige. Gem. § 56 Abs. 1 Nr. 3 b) sehe ich keinen Hindernisgrund für die Ausstellung der RGK. Fraglich ist, ob der Verzehr an Ort und Stelle der (vormals in festverschlossener Form feilgebotenen) Biergetränke Anlass dazu ist, die Ausstellung einer RGK zu behindern (Frage 1).
Oder ist es so, dass die Reisegewerbekarte trotzdem ausgestellt werden kann, zusätzlich(!) aber eine Erlaubnis für ein Gaststättengewerbe beantragt werden muss (Frage 2).
Oder (Frage 3) kann auf die regulatorischen Anforderungen komplett verzichtet werden, wenn die Abgabe der Getränke als nicht entgeltliche Dienstleistung erfolgt?
Oder gibt es noch weitere Lösungsansätze für die Realisierung meines Vorhabens (Frage 4)?

Ich danke Ihnen für Ihre Ausführungen, um eine bessere Diskussionsgrundlage für das nächste Gespräch mit dem für mich zuständigen Sachbearbeiter zu haben.

Danke
1 20.11.2008 11:18 PubCrawl ist offline E-Mail an PubCrawl senden Beiträge von PubCrawl suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Reisegewerbe (Titel III GewO) » Gewerberechtliche Anforderungen an einen PubCrawl


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Hier kann man schnacken Spielrecht   Gestern, 21:42 von Burgunder     Gestern, 21:42 von Burgunder   Views: 10
Antworten: 0
Hat schon jemand als Kleinunternemer Geld bekommen? Spielrecht   Gestern, 19:54 von Burgunder     Gestern, 19:54 von Burgunder   Views: 17
Antworten: 0
2 Monate dann Pleite? Spielrecht   Gestern, 19:03 von Burgunder     Gestern, 19:03 von Burgunder   Views: 16
Antworten: 0
Gauselmann Spielrecht   Gestern, 18:56 von Burgunder     Gestern, 18:56 von Burgunder   Views: 19
Antworten: 0
Symposium 2020 der Forschungsstelle Glücksspiel an der [...] Spielrecht   04.04.2020 11:25 von PeterSt     Gestern, 18:51 von Burgunder   Views: 179
Antworten: 6

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 207 | Views gestern: 211.954 | Views gesamt: 507.125.679


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 64 | Gesamt: 0.068s | PHP: 98.53% | SQL: 1.47%