unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Corona und Spielhallen in Hamburg » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Corona und Spielhallen in Hamburg
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PeterSt
Tripel-As


Dabei seit: 27.12.2014
Beiträge: 158
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 324.347
Nächster Level: 369.628

45.281 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Corona und Spielhallen in Hamburg

Zitat:
Hamburg (dpa/lno) - Eine Hamburger Spielhallenbetreiberin hat mit einem Eilantrag vor dem Verwaltungsgericht Hamburg Erfolg gehabt und darf wieder öffnen, falls die Entscheidung von der nächsten Instanz bestätigt werden sollte. Das Verwaltungsgericht stellte fest, dass die Verordnung des Senats zur Eindämmung des Coronavirus dem Betrieb der Spielhalle mit höchstens acht Besuchern und einem Hygienekonzept nicht entgegensteht (Az: 3 E 2054/20), teilte das Gericht am Donnerstag in der Hansestadt mit. Es verstoße gegen den Gleichheitsgrundsatz, wenn alle Spielhallen geschlossen bleiben müssten, während gleichzeitig die gastronomischen Betriebe öffnen dürften.

Dennoch bleibt die Spielhalle bis zu einer Entscheidung der nächsten Instanz geschlossen. Gegen die Entscheidung habe die Freie und Hansestadt Hamburg bereits Beschwerde bei dem Hamburgischen Oberverwaltungsgericht (OVG) erhoben. Auf Antrag der Stadt habe das OVG im Wege einer Zwischenverfügung entschieden, dass es vorerst bei der Regelung der Rechtsverordnung bleibt und die Antragstellerin das Öffnungsverbot zu beachten hat, heißt es in der Mitteilung.

Siehe hier

Zwei Anmerkungen:

1. Gut, dass es bei uns eine unabhängige Justiz gibt.

2. In den letzten Wochen war zu hören, dass einige Politiker Corona-Hilfen für solche Firmen ausschließen wollen, die für 2019 noch Manager-Boni und/oder Dividende ausschütten. In Bezug auf die Überlegungen, den klammen Kommunen zu helfen, sollte dann der gleiche Maßstab angelegt werden: Kommunen, die den Ermessensspielraum bei Mehrfachkonzessionen, Mindestabständen und Corona über das Notwendige hinaus zu Lasten ihrer Vgn-Steuereinnahmen auslegen, sollten leer ausgehen. Ist doch eigentlich logisch, oder?

__________________
PeterSt
1 21.05.2020 18:40 PeterSt ist offline E-Mail an PeterSt senden Beiträge von PeterSt suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

KARO KARO ist männlich
Routinier


Dabei seit: 07.02.2008
Beiträge: 322
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.470.914
Nächster Level: 1.757.916

287.002 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Für mich sowiso unerklärlich das es jetzt noch Länder gibt die das öffnen der Spielhallen untersagen , hier wird Macht ausgeübt , denn wer Gaststätten , Fittnesklubs und vieles anders an Geschäften die Öffnung wieder erlaubt der hat doch kein vernünftiges Argument die Öffnung der gewerblichen Spielhallen zu untersagen , anscheinend gibt es in diesen Ländern nur reiche Kommunen .
2 22.05.2020 19:09 KARO ist offline E-Mail an KARO senden Beiträge von KARO suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Corona und Spielhallen in Hamburg


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Erweiterung Ladengeschäft auf Online Shop = Ummeldung? Stehendes Gewerbe (allgemein)   07.08.2020 10:03 von LoryGlory     Heute, 13:45 von HBinder   Views: 1.518
Antworten: 1
Das erste Wunder beim EuroJackpot Spielrecht   27.03.2012 22:05 von Stresstest     08.08.2020 21:18 von Stresstest   Views: 48.518
Antworten: 41
Piercingstudio als Reisegewerbe Reisegewerbe (Titel III GewO)   30.07.2020 08:26 von ookatrinoo     31.07.2020 11:45 von J. Simon   Views: 4.688
Antworten: 1
Seminar Gewerberecht Spezial Seminare und Veranstaltungen   21.07.2020 07:59 von J. Simon     21.07.2020 07:59 von J. Simon   Views: 8.267
Antworten: 0
8 Dateianhänge enthalten Wichtig: 11. Bundesfachtagung Gewerberecht - Infothread Seminare und Veranstaltungen   06.09.2019 09:51 von webmaster     15.07.2020 12:47 von Jannes   Views: 529.267
Antworten: 41

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 92.197 | Views gestern: 221.509 | Views gesamt: 535.024.191


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 78 | Gesamt: 0.059s | PHP: 98.31% | SQL: 1.69%