unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Unerlaubtes Glücksspiel: Verfahren gegen Borussia Dortmund eingeleitet » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Unerlaubtes Glücksspiel: Verfahren gegen Borussia Dortmund eingeleitet
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.868
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.992.800
Nächster Level: 7.172.237

179.437 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Unerlaubtes Glücksspiel: Verfahren gegen Borussia Dortmund eingeleitet

Der BVB wirbt auf seiner Website für den Wettanbieter bwin. Weil das Unternehmen auch illegale virtuelle Glücksspiele anbietet, droht dem Verein nun ein Werbeverbot.

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat offenbar ein ordnungsbehördliches Verfahren gegen Borussia Dortmund eingeleitet. Hintergrund ist nach Informationen von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR das Werbeverbot für Glücksspielangebote. Demnach werden dem Club illegale Werbeaktivitäten für den privaten Anbieter bwin vorgeworfen. Einem Behördensprecher zufolge sei der Internetauftritt des Vereins kontrolliert und daraufhin das Verfahren eingeleitet worden.

Der BVB soll seit 2017 für bwin werben und daraus Einkünfte von mehreren Millionen Euro jährlich beziehen. Umstritten ist dies, da bwin neben Sportwetten auch virtuelle Glücksspiele, etwa Onlinecasinos oder Poker, anbietet. Sportwetten werden zwar geduldet, virtuelle Glücksspiele sind jedoch nach deutschem Recht illegal.
Dem BVB drohen nun ein Bußgeld und eine Untersagungsverfügung, was ein Werbeverbot für bwin zur Folge hätte. Laut Süddeutscher Zeitung teilte ein Sprecher des Clubs mit, dem Verein sei von einem solchen Verfahren nichts bekannt. Man werbe "ausschließlich für die Onlineseite von bwin" und mache "keinerlei Werbung für Onlinecasinos".
Laut Informationen des Rechercheverbunds arbeitet auch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit dem Glücksspielunternehmen bwin zusammen. Der Umfang der Kooperation soll sich auf etwa 12 bis 13 Millionen Euro pro Jahr belaufen. Anfang März hatte der DFB ein Mahnschreiben des baden-württembergischen Innenministeriums erhalten, das dem Glücksspielkollegium vorsitzt. In dem Brief, der dem Rechercheverbund vorliegt, heißt es: "Die Glücksspielaufsichtsbehörden haben darauf hinzuwirken, dass unerlaubtes Glücksspiel und die Werbung hierfür unterbleibt." Es bestehe "die Gefahr, dass die Werbung von bwin insgesamt untersagt wird".

https://www.zeit.de/sport/2019-03/unerla...erbeverbot-bwin
1 04.04.2019 10:36 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Unerlaubtes Glücksspiel: Verfahren gegen Borussia Dortmund eingeleitet


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Online Glücksspiel - Was geht hier ab ...... Spielrecht   23.07.2010 13:09 von jochen B.     01.10.2021 13:59 von Immobile   Views: 36.165
Antworten: 41
Anregung eines Verfahrens nach § 35 GewO Stehendes Gewerbe (allgemein)   08.08.2006 10:34 von Willi     15.07.2021 09:36 von Civil Servant   Views: 38.785
Antworten: 6
Großrazzia wegen illegalem Glücksspiel Spielrecht   10.07.2021 13:34 von kbf     10.07.2021 13:34 von kbf   Views: 278
Antworten: 0
Glücksspielgesetz: Neuer Entwurf, wieder Kritik Spielrecht   14.01.2020 10:44 von schindel     18.06.2021 09:13 von petergaukler   Views: 2.353
Antworten: 3
Tenor für Gewerbeuntersagung gegen GmbH und Geschäftsführer Stehendes Gewerbe (allgemein)   03.07.2020 09:28 von S'Tienchen     13.04.2021 14:35 von Crami   Views: 248.213
Antworten: 9

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 145.525 | Views gestern: 93.086 | Views gesamt: 634.935.961


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 64 | Gesamt: 0.061s | PHP: 98.36% | SQL: 1.64%