unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Sind Windenergieanlagen als Gewerbe anmeldepflichtig » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Sind Windenergieanlagen als Gewerbe anmeldepflichtig
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
guenter luxemburger   Zeige guenter luxemburger auf Karte guenter luxemburger ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 34
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 157.610
Nächster Level: 195.661

38.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Sind Windenergieanlagen als Gewerbe anmeldepflichtig

Ich wurde heute mit einer Anfrage konfrontiert, die ich so nicht direkt beantworten konnte. Evtl. weiß jemand hier jemand Bescheid.

Betreiber privater Photvoltaikanlagen haben keine Gewerbemeldung abzugeben, aber wie sieht es mit Firmen aus, die Windenergieanlagen betreiben . Die Einspeisung findet in die Leitungen des örtl. Versorgers statt?

Ich danke jetzt schon für Ihre Antworten.

__________________
Guenter Luxemburger
Stadt Mayen
1 26.05.2011 10:18 guenter luxemburger ist offline E-Mail an guenter luxemburger senden Homepage von guenter luxemburger Beiträge von guenter luxemburger suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.569
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 11.962.684
Nächster Level: 13.849.320

1.886.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Die werden in aller Regel auf fremden Grundstücken aktiv. Oft werden dementsprechend Pachten bezahlt. Wendet man nun die Ausführungen des BLA zu P-Analgen analog auf die Windräder an, wäre dann eine Anmeldung zu erstatten. Es gibt aber meiner Einschätzung nach einen weiteren Unterschied, die den Wind-Müller in den Stand des Gewerbetreibenden erheben: Die Leistung eines Windrades dürfte die einer privaten P-Analge um ein Vielfaches übersteigen. Und ich darf daran erinnern, dass früher einmal die Leistungsfähigkeit einer P-Anlage auch als Richtwert für die Anmeldepflicht gesehen wurde.

Ergo: Starke Tendenz zur Gewerbeanmeldpflicht, aber bitte dort, wo sich der Betriebssitz befindet, also das Büro ist und die Verantwortlichen tatsächlich zu erreichen sind.

Gruß von der Lahn

Frank Schuster
2 26.05.2011 10:38 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

guenter luxemburger   Zeige guenter luxemburger auf Karte guenter luxemburger ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 34
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 157.610
Nächster Level: 195.661

38.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von guenter luxemburger


www.Fiat-126-Forum.de







Danke
für die schnelle Antwort

__________________
Guenter Luxemburger
Stadt Mayen
3 26.05.2011 10:45 guenter luxemburger ist offline E-Mail an guenter luxemburger senden Homepage von guenter luxemburger Beiträge von guenter luxemburger suchen
Rheinhesse   Zeige Rheinhesse auf Karte Rheinhesse ist männlich
König


images/avatars/avatar-214.gif

Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 963
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.199.540
Nächster Level: 3.609.430

409.890 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Sind Windenergieanlagen als Gewerbe anmeldepflichtig

Moin aus Rheinhessen,
die Photovoltaikanlagen baue ich mir auf das eigene Hausdach und verwalte damit mein eigenes Vermögen.
Rein vom baulichen Aufwand und den bevorstehenden Investitionen dürfte das für eine einzelne Privatperson eher nicht möglich sein. In meinem Zuständigkeitsbereich habe ich mehrere Firmen die ebenfalls Anteile an Windkraftanlagen anbieten um so Kapital für die Errichtung und den Betrieb dieser Objekte zu bekommen um mit diesen dann Gewinn zu erziehlen - insofern sehe ich eine anzeigepflichtige, gewerbliche Tätigkeit gegeben.
Als Indizien heranziehen könnte man zunächst wohl die Errichtung der Anlagen auf gepachtetem Gelände und die Intensität des Gewinnstrebens.
Bei letzterem müsste der Anlagenbetreiber darüber Auskunft geben können, mit welcher Rendite er rechnet (Gewinnerzielungsabsicht).

__________________
Grüße aus dem schönen Rheinhessen.

Das einzige, dessen ich sicher bin, ist die Erkenntnis, dass es nichts gibt, dessen man sich sicher sein kann.
William Somerset Maugham Formulier
4 26.05.2011 10:51 Rheinhesse ist offline E-Mail an Rheinhesse senden Homepage von Rheinhesse Beiträge von Rheinhesse suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Sind Windenergieanlagen als Gewerbe anmeldepflichtig


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Folgen einer verspäteten Gewerbeanmeldung Gewerberecht   27.11.2019 22:51 von Akainu     02.12.2019 08:24 von Gewerbe1303   Views: 5.453
Antworten: 4
Reisegewerbe abmelden Reisegewerbe (Titel III GewO)   17.04.2015 15:04 von jonas kuckuk     26.11.2019 14:06 von HBinder   Views: 23.774
Antworten: 6
7 Dateianhänge enthalten Wichtig: 11. Bundesfachtagung Gewerberecht - Infothread Seminare und Veranstaltungen   06.09.2019 09:51 von webmaster     20.11.2019 17:32 von Thomas Mischner   Views: 54.962
Antworten: 35
Gewerbeummeldung (Tätigkeit) einer GmbH Stehendes Gewerbe (allgemein)   27.10.2019 08:43 von Tootall     19.11.2019 16:36 von HBinder   Views: 26.840
Antworten: 7
Ein Gewerbetreibender soll gemäß § 29 "besucht" werden Stehendes Gewerbe (allgemein)   18.09.2019 15:41 von Jannes     11.11.2019 11:56 von Andreas   Views: 23.590
Antworten: 4

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 19.022 | Views gestern: 147.932 | Views gesamt: 475.747.101


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 100 | Gesamt: 0.056s | PHP: 98.21% | SQL: 1.79%