unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Mir reicht es: "Herstellerversprechen", AQ und SpielVO! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 [4] 5 nächste »
Zum Ende der Seite springen Mir reicht es: "Herstellerversprechen", AQ und SpielVO! 13 Bewertungen - Durchschnitt: 7,9213 Bewertungen - Durchschnitt: 7,9213 Bewertungen - Durchschnitt: 7,92
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Carlo Carlo ist männlich
Routinier


Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 266
Bundesland:
außerhalb von Deutschland

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Rechtsanwalt/Notar/S teuerberater


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.179.828
Nächster Level: 1.209.937

30.109 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







großes Grinsen
Zitat:
Original von Walter B


Mach Dich bitte nicht lächerlich, wenn Du auf solchen Unsinn auch noch anspringst.
Für solche Beiträge, wie der von Nostradamus, gilt vielmehr der Spruch:

Don´t feed the troll!

Danke


Du gehörst also zu der Gruppe Menschen die den Glauben haben, dass solche werksmäßige Softwaremanipulation unmöglich sind.

Herzlichen Glückwunsch. - Ich werde Dir in den nächsten Tage einen Geräteadruck hier reinstellen, da wird Dir bestimmt ganz anders werden.

Bis dahin alles gute großes Grinsen
61 20.09.2010 09:59 Carlo ist offline E-Mail an Carlo senden Beiträge von Carlo suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Walter B Walter B ist männlich
Routinier


Dabei seit: 22.01.2010
Beiträge: 269
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.104.684
Nächster Level: 1.209.937

105.253 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Nein, dazu gehöre ich nicht.
Ich weiß schon, was möglich ist und was nicht.....

Aber ich gehöre auch nicht zu der Gruppe, welche sich durch lächerlichen, jederzeit reproduzierbaren Hokuspokus von Möchtegernbetrügern und hohlköpfigen Trittbrettfahrern, beeindrucken lässt.

Übrigens, Deinen Streifen brauchst Du wegen mir nicht einzustellen....

__________________
Gruß vom Walter
62 20.09.2010 10:54 Walter B ist offline Beiträge von Walter B suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Carlo Carlo ist männlich
Routinier


Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 266
Bundesland:
außerhalb von Deutschland

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Rechtsanwalt/Notar/S teuerberater


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.179.828
Nächster Level: 1.209.937

30.109 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von Walter B
Übrigens, Deinen Streifen brauchst Du wegen mir nicht einzustellen....


ich habs verstanden ...........
63 20.09.2010 12:43 Carlo ist offline E-Mail an Carlo senden Beiträge von Carlo suchen
nostradamus011 nostradamus011 ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 17
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.531
Nächster Level: 79.247

12.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







@Walter.B,
Mit hokuspokus kann ich leider kein Geld verdienen.

Novomatic hatte einen Waschmaschinen Firma beauftragt,
Bundesweit die Geräte zu verplomben ( Build 75). Gauselmann hatte
einen Zwangs-Update aufgefordert. Bei den neuen Updates musst
du den Datenbank an die Firma schicken, und kriegst eine neue
Datenbank mit Update, weil da der Reload abgestellt ist, und nur von dem Hersteller durchgeführt werden kann. Wieso?

Beantworte mal bitte diese Frage " Wieso?" .

Man konnte sowohl Punkte aufbuchen, Geld aufbuchen.
Man konnte Sparprogramme updaten, um die AQ runter zu setzen.

Hast du dann geschlafen? Hast du nichts mit bekommen?
Es wurde noch bei den You Tube als beweis mehrere Videos
vorgeführt. Es wurde solche Updates bei Youtube gegen 500€ verkauft.


Der Herr Cristensen und der Paule haben doch selber zu gegeben,
das die gehackt worden sind. Nur wissen die nicht, das diese Infos
vom Werk aus raus geht.
64 20.09.2010 15:38 nostradamus011 ist offline E-Mail an nostradamus011 senden Beiträge von nostradamus011 suchen
malexx malexx ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 20.09.2009
Beiträge: 44
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 186.155
Nächster Level: 195.661

9.506 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Der Herr Cristensen und der Paule haben doch selber zu gegeben, das die gehackt worden sind. Nur wissen die nicht, das diese Infos vom Werk aus raus geht.



Vielmehr wussten diese nicht, dass die Software, die nur für "Internen Gebrauch" bestimmt war, an die Öffentlichkeit rausgegeben wurde. Deswegen hat man gschwind die Schnittstelle gesperrt, damit der Otto Normalaufsteller bloß nicht die Quote verstellen kann...


@ Walter

Zitat:
Aber ich gehöre auch nicht zu der Gruppe, welche sich durch lächerlichen, jederzeit reproduzierbaren Hokuspokus von Möchtegernbetrügern und hohlköpfigen Trittbrettfahrern, beeindrucken lässt.


Walter, wir warten auf Dein Video...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von malexx: 20.09.2010 20:24.

65 20.09.2010 20:04 malexx ist offline E-Mail an malexx senden Beiträge von malexx suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.767.065
Nächster Level: 35.467.816

3.700.751 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Carlo,

ich fände es klasse, wenn Du einen der Streifen einstellen würdest auf denen man etwas sieht,
obwohl sicherlich die Streifen, auf denen man es nicht sieht, viel beeindruckender wären.


Walter,

du hast geschrieben:
"Ich weiß schon was möglich ist und was nicht.."

dann bin ich sehr gespannt auf Deinen Film, bitte mit Erläuterung und woher Du weißt, auf welche imaginären "button" Du drücken musst
und warum welche Möglichkeit von wem wie in den Automaten "gekommen" ist.


Francis Bacon sagt: "Etwas wirklich zu wissen heißt, seine Gründe zu kennen."


und ich befürchte, dass sich viele nicht die Mühe machen, nach den Gründen zu suchen.




Gruß
Meike
66 21.09.2010 05:41 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
rosebud rosebud ist männlich
Routinier


Dabei seit: 18.08.2009
Beiträge: 428
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.824.704
Nächster Level: 2.111.327

286.623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von Meike
Hallo Carlo,

ich fände es klasse, wenn Du einen der Streifen einstellen würdest auf denen man etwas sieht,
obwohl sicherlich die Streifen, auf denen man es nicht sieht, viel beeindruckender wären.


Walter,

du hast geschrieben:
"Ich weiß schon was möglich ist und was nicht.."

dann bin ich sehr gespannt auf Deinen Film, bitte mit Erläuterung und woher Du weißt, auf welche imaginären "button" Du drücken musst
und warum welche Möglichkeit von wem wie in den Automaten "gekommen" ist.


Francis Bacon sagt: "Etwas wirklich zu wissen heißt, seine Gründe zu kennen."


und ich befürchte, dass sich viele nicht die Mühe machen, nach den Gründen zu suchen.




Gruß
Meike



hi,

wenn man wissen will, wie die aktuellen bugs in die Software gekommen sind (oder bei den noch nicht umgebauten Geräten reinkommen werden) einfach die "WASCHMASCHINENFIRMA" fragen !

Moin

grüsse
67 21.09.2010 09:24 rosebud ist offline E-Mail an rosebud senden Beiträge von rosebud suchen
nostradamus011 nostradamus011 ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 17
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.531
Nächster Level: 79.247

12.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Komischer Weise, dürfen die Aufsteller bei Novo und Merkur Geräten keinen Update mehr überspielen. Es wird bei Novoline Geräten durch diesen Waschmaschinen Firma mit verplombung durch genommen, und bei Gauselmann wird die Datenbank nach Espelkamp verschickt.

http://www.forum-gewerberecht.de/thread,threadid-6018.html

@Walter, wenn du mir bitte beantworten könntest, warum sich
die zwei großen Hersteller diesen Aufwand antun, wäre nett.
Vlt habe ich ja was übersehen durch meinen Hokuspokus :-)
68 21.09.2010 13:20 nostradamus011 ist offline E-Mail an nostradamus011 senden Beiträge von nostradamus011 suchen
jasper
Kaiser


Dabei seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.116
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.980.293
Nächster Level: 6.058.010

77.717 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von nostradamus011

@Walter, wenn du mir bitte beantworten könntest, warum sich
die zwei großen Hersteller diesen Aufwand antun, wäre nett.
Vlt habe ich ja was übersehen durch meinen Hokuspokus :-)


Ich bin zwar nicht Walter,
ich kenne keine bessere Möglichkeit an die Umsatzzahlen seiner Mitbewerber zu kommen.Kopfkratz
69 21.09.2010 16:05 jasper ist offline E-Mail an jasper senden Beiträge von jasper suchen
nostradamus011 nostradamus011 ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 17
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.531
Nächster Level: 79.247

12.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Umsatzzahlen hahaha..
Dadraufhin wurde vorgesjahr einen EEprom verkauft. wut wut
Durch diesen EEprom kannst du die Coolfire Geräte neustarten.
Es werden alles gelöscht. Die ganzen Daten werden nicht nur
Genullt, sondern auch gelöscht. Weißnicht Weißnicht
Es kam auch durch den Hersteller. Es hatte 100€ gekostet.

So, was denkt Ptb, Finanzamt?
Wie weit wissen die höchsten Mitarbeiter oder Chefs von
Novom. das infos raus gehen... Kopfkratz
70 21.09.2010 16:45 nostradamus011 ist offline E-Mail an nostradamus011 senden Beiträge von nostradamus011 suchen
alfi1950 alfi1950 ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 19.11.2008
Beiträge: 219
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 993.290
Nächster Level: 1.000.000

6.710 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Nostradamus,

ich kann Deine Darstellungen voll und ganz bestätigen. Bitte lass Dich von der kognitiven Ignoranz einiger Forenmitglieder nicht irritieren.

Vor einigen Tagen veranstaltete ein Gerätehersteller (Herstelleraufsteller) in Frankfurt/Main ein Seminar. Hier traf ich auch eine Führungskraft eines bundesweit tätigen Spielhallenunternehmens. Nachdem im ihm mein Leid über zu hohe Auszahlquoten geklagt hatte, meinte dieser ganz unverblümt, dass das mit der „richtigen Software“ kein Problem mehr sei!!

Per Laptop würde einfach ein beliebiger Betrag für die Auszahlung an das Geldspielgerät übertragen und dann über die Auszahltaste zur Auszahlung gebracht. Diese Auszahlung würde dann auf dem Geräteausdruck als „(Spieler-)Gewinn“ ausgeworfen! Die Übertragung der Summen könnte auch einfach per Vernetzung von zu Hause geschehen. – Die Aufsicht „vereinnahmt“ die Beträge dann solange in ihrem Wechselbestand, bis das Scheinegeld bei der Bank eingezahlt wird.

Meine Frage, was solch ein solcher Großbetrieb mit soviel „Schwarzgeld“ machen würde, wurde mir wie folgt beantwortet:

Es wäre kein „Schwarzgeld“, denn diese Beträge würden über die Einbuchung in die Kassen der Unterhaltungsgeräte (Internettische, Billard, etc.) wieder weiß gewaschen. – Die Ersparnis läge z.B. bei der verringerten Vergnügungssteuer ganz besonders in Städten mit Einwurfbesteuerung.

Ist das nicht nett? Respekt

ACHTUNG! Wir sprechen hier über PTB zugelassene und von unabhängigen vereidigten Sachverständigen überprüfte Glücksspielgeräte!!

Danke
71 21.09.2010 17:23 alfi1950 ist offline E-Mail an alfi1950 senden Beiträge von alfi1950 suchen
nostradamus011 nostradamus011 ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 17
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.531
Nächster Level: 79.247

12.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Ich denke eher das dieser S-Geld für die Hallen die nicht laufen als
Umsatz vorgezeigt und getäuscht wird. Um diese Hallen aufrecht
zu halten, und in der Öffentlichkeit zeigen, das die Hallen gut laufen.
Ich meine das ist Firmen Politik. Das mit den Laptop stimmt ganz
genau, und zusätzlich wurde vom Werk aus einen Sparplatine
verkauft, wo man die Merkur Geräte besonders die Monopoly
angeschl. Geräte den AQ runter setzen kann. Dieser Platine
täuscht den Merkur Geräten als ob da eine Monopoly Stand angeschlossen ist. Ich hab noch nicht gesehen, aber werde
mir diesen WERK mal anschauen...
72 21.09.2010 18:00 nostradamus011 ist offline E-Mail an nostradamus011 senden Beiträge von nostradamus011 suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.767.065
Nächster Level: 35.467.816

3.700.751 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo alfi,

wenn Du nochmal mit den Herrschaften sprichst, die glauben, dass das
"unproblematisch" sei, da das über dritte Kassen als Einnahme ins Unternehmen
fließt, so ist dies nicht so.

Kassenbücher, Auslesestreifen und diese anderen "Kleinigkeiten" sind Urkunden.

Wenn diese verfälscht werden, bzw. über den tatsächlichen Geschäftsvorfall täuschen,
so ist das problematisch. - eagl ob man das erst mal vordergründig sieht oder nicht -

Hinzu kommt, dass es sich hier um Geldwäsche handeln könnte, da die Gelder
inkriminiert sind ( nicht auf legalem Weg aus dem Automaten kamen, d.h. dem Automaten wurde mittels
technischer Täuschung ein Spielergewinn simuliert) und durch aktives Tun Dritter die tatsächliche Art der
Einnahme verschleiert.

Und dann gibt es natürlich noch den Ursprung, - wie ging was durch wen mit wessen Zustimmung oder nicht
über wen, mit welchem aktiven Tun auf die Reise- , der rechtlich zu hinterfragen ist.



Gruß an alle,

ich weiß mit welchen "Lobeshymen" A, B oder C belegt werden, weil sie "lobpreisende Laptops" und Adressen
und Namen von Helfern vermarkten.

Waschmaschinenfirmen, die wie Friseure die erste Informationsquelle für
News&Trends sind, vergessen oftmals den Hinweis auf Gesetze.

Bitte vergesst nicht über manche Euphorie, was wieder alles auf dem Markt ist und technisch möglich ist, weil PtB und andere
sich eventuell durch Erklärungen täuschen lassen, dass der, der die technischen "Spielereien" anwendet, ein Straftäter ist
und dafür rechtlich belangt werden kann!

Auch wenn jetzt einer lacht, denkt an die Danone-Werbung.


Gruß
Meike
73 22.09.2010 06:13 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
rosebud rosebud ist männlich
Routinier


Dabei seit: 18.08.2009
Beiträge: 428
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.824.704
Nächster Level: 2.111.327

286.623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







hi, wie geht die Danone-Werbung?

grüsse
74 24.09.2010 20:46 rosebud ist offline E-Mail an rosebud senden Beiträge von rosebud suchen
progger progger ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 117
Bundesland:
Schleswig-Holstein

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 451.496
Nächster Level: 453.790

2.294 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







aufsteller beschweren sich wegen zu niedrigen einnahmen ?

Nun ja...pech.... mehr fällt mir dazu nicht ein...nicht umsonst habt ihr mehere geräte oder hallen



ich habe da kein mitleid mit denen...

klar es gibt auch sparplatinen...damit kann man bestimmt mehr umsatz machen...

aber sowas fällt relativ schnell auf...und dann gibt es große augen wenn ich euch die

automaten abkleben tue smile

__________________

75 27.09.2010 03:42 progger ist offline Beiträge von progger suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.767.065
Nächster Level: 35.467.816

3.700.751 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Guten Morgen Progger,

willkommen im Forum.

Kannst Du mir Deinen Beitrag bitte erklären?

Du hast geschrieben:

"klar gibt es sparplatinen...damit kann man bestimmt mehr Umsatz machen.....
aber sowas fällt relativ schnell auf... und dann gibt es große augen wenn ich euch
die automaten abkleben tue"


Laut Deinem Profil bist Du Finanzbeamter.

Wie will ein Finanzbeamter "relativ schnell" eine "Sparplatine" erkennen?

Wieso glaubst Du, dass man damit "mehr Umsatz machen" kann?

Auf welcher Rechtsgrundlage willst Du einen "Automaten abkleben"?


Gruß
Meike
76 27.09.2010 05:06 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
gmg   Zeige gmg auf Karte gmg ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
Beiträge: 5.981
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.135.008
Nächster Level: 30.430.899

295.891 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin

guck mal auf die hinterlegte e-Mail:



funautomat@t-online.de


Das sagt doch alles !
Der User ist alles, nur kein Finanzbeamter.


Grüße

__________________
gmg
77 27.09.2010 07:29 gmg ist offline E-Mail an gmg senden Beiträge von gmg suchen
nostradamus011 nostradamus011 ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.08.2010
Beiträge: 17
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.531
Nächster Level: 79.247

12.716 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Welcher Beamter geht denn um 21 Uhr ins I-net? Wand Wand
Ja klar, die Finanz-Beamter.... LOL

Ich selber habe die Erfahrung gemacht, das bei den S-Platinen einen
Zusatz-Virus drin ist. Aber wenn man von der Allgemeinheit redet,
dann ist es so, das beide Parteien sich gegenseitig bescheißen wollen.
Das gilt für den Hersteller, Aufsteller und Spieler. Was für eine Rolle
da die Ptb spielt, ist fraglich...
78 27.09.2010 16:12 nostradamus011 ist offline E-Mail an nostradamus011 senden Beiträge von nostradamus011 suchen
progger progger ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 117
Bundesland:
Schleswig-Holstein

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 451.496
Nächster Level: 453.790

2.294 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







das was ich bin ist leider nicht in der liste...

hat auch nichts mit der uhrzeit zutun...hab sowieso grippe.


wie erkennt man wohl eine sparplatine ?

hmmm ist nicht wirklich schwer...


aber mehr will ich dazu gar nicht mehr sagen smile

__________________

79 28.09.2010 06:45 progger ist offline Beiträge von progger suchen
RudiCartell RudiCartell ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-523.jpg

Dabei seit: 04.03.2008
Beiträge: 169
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 810.452
Nächster Level: 824.290

13.838 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von alfi1950
Hallo Nostradamus,

ich kann Deine Darstellungen voll und ganz bestätigen. Bitte lass Dich von der kognitiven Ignoranz einiger Forenmitglieder nicht irritieren.

....

ACHTUNG! Wir sprechen hier über PTB zugelassene und von unabhängigen vereidigten Sachverständigen überprüfte Glücksspielgeräte!!

Danke


Mit der Zeit gerät die durch die Vordenker gewünschte Aufgabe der Sachverständigen in diesem Spezialgebiet aus dem Fokus, was vermutlich der Realentwicklung deren Funktion nahe kommt.
Die Sachverständigen überprüfen die Geräte gar nicht, weil dann würden sie ja fortwährend in Konfliktsituationen mit der PTB geraten und zusätzlich noch ihre Auftraggeber (Aufsteller) vergraulen. Die PTB hat irgendwann, irgendwas, auf irgendeiner Grundlage zugelassen und es soll dann bei der Überprüfung nur festgestellt werden, ob das was PTB schon mal im Zulassungsprozess geprüft hat im Nachbaugerät auch seinen Dienst versieht und nicht verändert worden ist.
Das war von aller Anfang an einer der Kritikpunkte, dass man zwar eine Pseudosicherheit durch die öffentliche Bestellung der Sachverständigen suggeriert, aber im Kern nur abgenickt wird und dafür Geld bezahlt wird.
Das kann und tut der TüV ja auch und dabei wird es dann wohl auch enden. Das derzeitge System ohne Meldepflichten und wirklicher Rückkopplung verfestigt einmal begangene Fehler sogar noch.
80 28.09.2010 13:12 RudiCartell ist offline E-Mail an RudiCartell senden Beiträge von RudiCartell suchen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 [4] 5 nächste » Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Mir reicht es: "Herstellerversprechen", AQ und SpielVO!


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Der Berufsbetreuer und die Restanten Stehendes Gewerbe (allgemein)   19.04.2021 14:25 von Jannes     Gestern, 14:41 von Roesje   Views: 85
Antworten: 1
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewe [...] Seminare und Veranstaltungen   30.03.2021 22:05 von webmaster     15.04.2021 08:11 von Garten   Views: 2.153
Antworten: 4
Tenor für Gewerbeuntersagung gegen GmbH und Geschäftsführer Stehendes Gewerbe (allgemein)   03.07.2020 09:28 von S'Tienchen     13.04.2021 14:35 von Crami   Views: 135.179
Antworten: 9
5.5.2021 Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewe [...] Seminare und Veranstaltungen   30.03.2021 22:10 von webmaster     30.03.2021 22:10 von webmaster   Views: 1.750
Antworten: 0
Heil- und Hilfsmittel Stehendes Gewerbe (allgemein)   23.03.2021 11:23 von Wallow, Steffi     26.03.2021 11:01 von Wallow, Steffi   Views: 8.424
Antworten: 2

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 22.337 | Views gestern: 273.811 | Views gesamt: 595.699.707


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 232 | Gesamt: 0.138s | PHP: 99.28% | SQL: 0.72%