unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Medienschau » gewerbliches Spielrecht » Deutscher Lottoverband kritisiert «Eurojackpot» » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Deutscher Lottoverband kritisiert «Eurojackpot»
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
anders   Zeige anders auf Karte anders ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 01.05.2006
Beiträge: 1.279
Bundesland:
Hamburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.356.254
Nächster Level: 7.172.237

815.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Deutscher Lottoverband kritisiert «Eurojackpot»

Gewinne von bis zu 90 Millionen Euro möglich

Hamburg (ddp). Der Deutsche Lottoverband (DLV) kritisiert den geplanten «Eurojackpot» des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB). Das neue europäische Lotto, das künftig Gewinne von bis zu 90 Millionen Euro verspricht, wird dem DLV zufolge eingeführt, obwohl der seit Anfang 2009 geltende Glücksspielstaatsvertrag die Lottosucht einschränken sollte. «Die am Wochenende veröffentlichten, gleichwohl nicht neuen Pläne des Lottoblocks zeigen kaltschnäuzig die Absurdität des Staatsvertrages und die Doppelmoral seiner Macher», sagte DLV-Präsident Norman Faber am Montag in Hamburg. Drohende Verluste durch den Glücksspielstaatsvertrag seien wohl einer der Gründe für die Pläne.

Faber sieht in der geplanten Einführung des «Eurojackpot» einen Beweis dafür, dass Lottospielen offenbar doch nicht als Sucht eingestuft werde. «Offensichtlich zweifelt nicht nur die Europäische Kommission an der Lottosucht, sondern auch in den Reihen des Lottoblocks und bei den Landespolitikern mehren sich die ernsthaften Bedenken», sagte Faber. Er forderte daher, Lotto aus dem Glücksspielstaatsvertrag herauszunehmen. Dieser verbietet seit Jahresbeginn generell Glücksspiele im Internet.

Der «Eurojackpot» wird voraussichtlich ab Oktober dieses Jahres in Deutschland und in acht weiteren europäischen Staaten angeboten, wie das Hamburger Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» am Samstag vorab berichtete. Die federführende nordrhein-westfälische Lotteriegesellschaft WestLotto hatte demnach bereits im Herbst beim Innenministerium in Düsseldorf eine Genehmigung für die Lotterie beantragt. Fachleute erwarteten eine Zusage bis zum Frühsommer.

Gefunden am 12.01.2009 unter: http://www.nrw.tv/news/meldung/d2009011213382420601
1 12.01.2009 18:03 anders ist offline E-Mail an anders senden Beiträge von anders suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Stresstest Stresstest ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 05.02.2012
Beiträge: 217
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 621.287
Nächster Level: 677.567

56.280 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Deutscher Lottoverband kritisiert «Eurojackpot»

…dank der Lottogesellschaft aus Sachsen-Anhalt (die als einzige Lottogesellschaft im DLTB kein Kenospiel veranstalten darf) können wir die ersten Blicke auf das neue Ziehungsstudio in Helsinki werfen:

https://www.lottosachsenanhalt.de/s/mana...2242/index.html

Wie man sehen kann, ist Finnland ein sehr, sehr armes Land und genauso arm ist auch die dortige Lotteriegesellschaft. Die finanziellen Mittel reichten gerade so für zwei kleine Ziehungsgeräte und für eine amtlich geprüfte Wanduhr bzw. Tafelanzeige war kein Geld mehr da!

Die Uhr ist deshalb unentbehrlich, da die TV-Zuschauer damit beobachten und kontrollieren können: wann genau und wie lange die Ziehung der Gewinnzahlen für den EuroJackpot tatsächlich durchgeführt wird. So was gehört zu den primären Voraussetzungen, um den wichtigsten Vorgang einer Zahlenwette – die Ziehung der Gewinnzahlen, als transparent bzw. nachvollziehbar bezeichnen zu können. Vor allem, weil der EuroJackpot keine Tombola bei einem Dorffest in Bayern ist, sondern eine Lotterie mit Hauptgewinnen, die um das Zigfache höher liegen als das, was die meisten Spieler im Laufe ihres Lebens brutto verdienen werden.

Vielleicht ist das aber nur von WestLotto so gewollt – wir erinnern uns: „Ohne WestLotto läuft beim EuroJackpot nichts“.

Wie auch immer, ich überlege gerade eine e-Mail an den Fachbeirat Glücksspielsucht zu schicken und darin die Eröffnung eines Spendenkontos vorzuschlagen, um das Ziehungsstudio in Helsinki doch mit einer Wanduhr auszustatten zu können.

Stresstest – „Großraum Krefeld“

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
2 14.03.2012 23:27 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Medienschau » gewerbliches Spielrecht » Deutscher Lottoverband kritisiert «Eurojackpot»


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
BaindtBaindter Firma kritisiert neues Spielhallengesetz Spielrecht   03.09.2018 08:20 von schindel     05.09.2018 19:52 von petergaukler   Views: 547
Antworten: 3
EU kritisiert staatliches Scheinmonopol auf Glücksspie [...] Spielrecht   19.07.2017 10:41 von räubertochter     19.07.2017 10:41 von räubertochter   Views: 577
Antworten: 0
Lottoverband fordert Innovationen Spielrecht   24.03.2017 08:49 von räubertochter     24.03.2017 08:49 von räubertochter   Views: 943
Antworten: 0
Deutscher Bundestag schützt Sport und Sportwettanbieter Spielrecht   11.03.2017 11:41 von räubertochter     11.03.2017 11:41 von räubertochter   Views: 891
Antworten: 0
Deutscher wird Millionär im Casino Salzburg Spielrecht   10.12.2016 11:52 von räubertochter     10.12.2016 11:52 von räubertochter   Views: 1.049
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 8.454 | Views gestern: 230.472 | Views gesamt: 475.967.005


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 78 | Gesamt: 0.069s | PHP: 98.55% | SQL: 1.45%