unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Reisegewerbe (Titel III GewO) » Reisegewerbekarte Ja oder Nein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Reisegewerbekarte Ja oder Nein
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kathrin Michniewski
unregistriert


www.Fiat-126-Forum.de






Reisegewerbekarte Ja oder Nein

Hallo aus Heide,

Hier der Sachverhalt:
In letzter Zeit tauchen an den Haustüren Personen auf, die für eine Vertragsumstellung der Deutschen Telekom werben (beraten). Der Vertrag wird nicht neu abgeschlossen, gegebenfalls umgestellt, was aber auch nicht direkt an der Haustür passiert.
Die Personen bekommen eine Provision von einer Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom.
Besteht hier nun eine Reisegewerbekartenpflicht?

Über schnelle Antworten würde ich mich freuen.

Gruß Kathrin Michniewski
1 27.10.2005 13:06
Solon
Zum Anfang der Seite springen

René Land   Zeige René Land auf Karte René Land ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-30.gif

Dabei seit: 21.01.2005
Beiträge: 1.089
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.300.276
Nächster Level: 6.058.010

757.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Re: Reisegewerbekarte Ja oder Nein

Hallo Frau Michnewski,

wenn es - wie von Ihnen geschildert - zu keinem Abschluß eines Vertrages/Vorvertrages etc. kommt, mit dem sich der Verbraucher zu irgend etwas "verpflichtet", dann liegt kein Reisegewerbe vor (vgl. auch Stober/Korte in Friauf, Komm. zur GewO § 55 RdNr. 148 ). Lesen

Kommt es jedoch an der Haustür zum Abschluß irgendwelcher Verträge/Vorverträge etc., dann liegt ein Aufsuchen von Bestellungen auf Leistungen vor.

Hier ist ggf. nochmals nachzuhaken, denn wie kommen die "Berater" an ihre Provision (wie wird der Erfolg des einzelnen Beraters ermittelt).

Freundliche Grüße

R. Land

__________________
...und hier noch etwas Schleichwerbung...
2 27.10.2005 14:16 E-Mail an René Land senden Beiträge von René Land suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Kathrin Michniewski
unregistriert


www.Fiat-126-Forum.de






RE: Reisegewerbekarte Ja oder Nein

Hallo Herr Land,
danke für die schnelle Antwort.
Ich hatte auch schon Besuch von diesen Leuten. Es ist tatsächlich so, dass man die Umstellung des Vertrages dann im T-Punkt-Laden vornehmen muss.
sonnige Grüße aus dem Norden
3 27.10.2005 14:49
Rheinhesse   Zeige Rheinhesse auf Karte Rheinhesse ist männlich
König


images/avatars/avatar-214.gif

Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 922
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.541.260
Nächster Level: 3.025.107

483.847 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Reisegewerbekarte Ja oder Nein

Moin aus Rheinhessen,
diesen Ur-Alt-Thread habe ich hervorgekramt, weil sich jetzt in meinem Zuständigkeitsbereich Telekom-Vertreter von Tür zu Tür bewegen, Daten erheben und (die neue Technik macht's wohl möglich) auch die angetroffenen zu Vertragsabschlüssen bewegen wollen / können.
Die notwendige Reisegewerbekarte könnte nach aktuellem Recht dann ja entweder auf den Vertreter (wenn selbständig) oder die Telekom Vertriebsgesellschaft (falls juristische Person) ausgestellt sein.
Weiss dazu jemand etwas näheres? Ist eventuell ein Ansprechpartner bei der Telekom bekannt?

__________________
Grüße aus dem schönen Rheinhessen.

Das einzige, dessen ich sicher bin, ist die Erkenntnis, dass es nichts gibt, dessen man sich sicher sein kann.
William Somerset Maugham Formulier
4 07.05.2018 15:12 Rheinhesse ist offline E-Mail an Rheinhesse senden Homepage von Rheinhesse Beiträge von Rheinhesse suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Reisegewerbe (Titel III GewO) » Reisegewerbekarte Ja oder Nein


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Medizinischer Fitnesstrainer - Gewerbeanmeldung oder H [...] Stehendes Gewerbe (allgemein)   26.03.2018 11:00 von HBinder     24.04.2018 14:12 von HBinder   Views: 46.312
Antworten: 2
Nun doch: Roulette, Poker und Black Jack im Stadthafen Spielrecht   16.04.2018 08:33 von räubertochter     16.04.2018 08:33 von räubertochter   Views: 273
Antworten: 0
Casinos in Japan könnten sich als verlorene Wette hera [...] Spielrecht   10.04.2018 09:22 von schindel     10.04.2018 09:22 von schindel   Views: 230
Antworten: 0
Festgesetztes Volksfest - Reisegewerbekarte? Messen, Märkte, Ausstellungen (Titel IV GewO)   31.10.2007 07:09 von nperl     28.03.2018 11:33 von Josefine H.   Views: 46.748
Antworten: 6
Platzproblem Reisegewerbekarte Reisegewerbe (Titel III GewO)   23.01.2018 16:40 von kpunkt     20.03.2018 11:33 von jonas kuckuk   Views: 24.594
Antworten: 3

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smilies sind An.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 233.439 | Views gestern: 308.815 | Views gesamt: 326.077.344


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 96 | Gesamt: 0.063s | PHP: 98.41% | SQL: 1.59%