unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Ummeldung einer GmbH & Co. KG » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Ummeldung einer GmbH & Co. KG
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Trebor66
Grünschnabel


Dabei seit: 22.10.2021
Beiträge: 4
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 825
Nächster Level: 1.000

175 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Ummeldung einer GmbH & Co. KG

Hallo, ich brauche Hilfe!

Eine GmbH meldet eine erweiterung Ihres Tätigkeitsfeldes.
Die Ummeldung gibt vor, dass die darin befindliche GmbH & Co KG als Verwaltungsgesellschaft und die geiden Geschäftsführer der GmbH Anzeigepflichtig sind und damit auch die Gebühr für die Ummeldung bezhahlen müssen.

Ich finde nirgendwo etwas schriftliches, das diesen Sachverhalt reguliert, da der Geschäftsführer GmbH die Gebühr der KG nicht tragen möchte (hier habe sich ja nichts geändert.

Vielen Dank
Grüße vom
Steinhuder Meer
1 22.10.2021 08:56 Trebor66 ist offline E-Mail an Trebor66 senden Beiträge von Trebor66 suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

SteBa   Zeige SteBa auf Karte SteBa ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 19.09.2012
Beiträge: 537
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.893.529
Nächster Level: 2.111.327

217.798 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Ummeldung einer GmbH & Co. KG

Hallo,

wenn die "GmbH" eine Gewerbeummeldung macht, dann ist die "GmbH" auch der Rechnungsempfänger für die Gebühr.

Eine "GmbH & Co. KG" hat keine eigene Rechtspersönlichkeit und kann daher kein Gewerbe an-, um- oder abmelden.
In so einem Fall ist die Komplementär-GmbH, meistens XY Verwaltungs GmbH genannt, die Gewerbetreibende, die die Gewerbeanzeige vornehmen muss.

Zitat:
Die Ummeldung gibt vor, dass die darin befindliche GmbH & Co KG als Verwaltungsgesellschaft und die beiden Geschäftsführer der GmbH Anzeigepflichtig sind

Diese Aussage macht daher keinen Sinn, da die "GmbH & Co. KG" keine Verwaltungs GmbH sein kann.

Wie hier die "GmbH" allerdings mit der "KG" zusammenhängt, ist mir nicht ganz klar. Ist mit der "GmbH" die Komplementär-GmbH gemeint und ist die "KG" Bestandteil der GmbH & Co. KG oder steht diese separat als "KG" da? Die KG als Personengesellschaft kann im übrigen ebenfalls kein Gewerbe anmelden, mangels eigener Rechtspersönlichkeit.

Wer Gewerbetreibender sein und damit ein Gewerbe anmelden kann, ergibt sich u.a. aus der Kommentierung zum § 14 Gewerbeordnung.

Viele Grüße

SteBa
2 22.10.2021 10:37 SteBa ist offline E-Mail an SteBa senden Beiträge von SteBa suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.884
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.997.197
Nächster Level: 16.259.327

262.130 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Ummeldung einer GmbH & Co. KG

Zitat:
Original von Trebor66
Eine GmbH meldet eine erweiterung Ihres Tätigkeitsfeldes.
Die Ummeldung gibt vor, dass die darin befindliche GmbH & Co KG als Verwaltungsgesellschaft und die geiden Geschäftsführer der GmbH Anzeigepflichtig sind und damit auch die Gebühr für die Ummeldung bezhahlen müssen.


,

die Kollegin hat Recht. Die o. g. Formulierung ist unglücklich. Es befindet sich nicht "eine GmbH & Co. KG in der GmbH", sondern, wenn man die Formulierung aufgreifen will, eher umgekehrt: Die Komplementär-GmbH ist, wie die Bezeichnung schon besagt, persönlich haftender Gesellschafter der GmbH & Co. KG und damit anzeigepflichtig.
3 22.10.2021 17:01 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Trebor66
Grünschnabel


Dabei seit: 22.10.2021
Beiträge: 4
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 825
Nächster Level: 1.000

175 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Trebor66


www.Fiat-126-Forum.de






Vielen Dank :-)

Moin, vielen Dank...

sehe ich ein. Aber was mich noch interessiert,
ich wurde um Ummeldung gebeten, da sich das Tätigkeitsfeld der GmbH erweitert hat.
Einer der Geschäftsführer möchte gern schriftlich sehen, dass die Verwaltungs GmbH ebenfalls Anzeige und somit Gebührenpflichtig ist, da sich hier ja die Tätigkeit nicht ändert.

Kann mir da jemand helfen? Ich hab schon alles durchsucht... Anmeldung, Abmeldung, alles gefunden nur Ummeldung gibt es anscheinend nichts.

Danke im voraus!
4 25.10.2021 07:52 Trebor66 ist offline E-Mail an Trebor66 senden Beiträge von Trebor66 suchen
Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.884
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.997.197
Nächster Level: 16.259.327

262.130 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de









bin verwirrt. Einerseits Tätigkeitsfeld der GmbH erweitert, anderseits ändert sich die Tätigkeit nicht?!
5 25.10.2021 08:14 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Trebor66
Grünschnabel


Dabei seit: 22.10.2021
Beiträge: 4
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 825
Nächster Level: 1.000

175 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Trebor66


www.Fiat-126-Forum.de






oha... Montag heute ---

Es geht natürlich um die Tätigkeitserweiterung der GmbH & Co.KG.
die Verwaltungs GmbH und die zwei Geschäftsführer der GmbH & Co.KG sind Anzeigepflichtig.
Wo kann ich etwas schriftlich finden, die eine Anzeigepflicht der Verwaltungs GmbH bei einer Ummeldung der GmbH & Co.KG bestätigen ...

hoffe jetzt ist es richtig :-)
6 25.10.2021 09:48 Trebor66 ist offline E-Mail an Trebor66 senden Beiträge von Trebor66 suchen
Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.884
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.997.197
Nächster Level: 16.259.327

262.130 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Da die GmbH & Co. KG eine Personengesellschaft ist und diese gewerberechtlich als nicht rechtsfähig anerkannt ist, unterliegt (wie bei der GbR oder der OHG jeweils die Gesellschafter) der persönlich haftende Gesellschafter der Anzeigenpflicht - hier also die Komplementär-GmbH und nur die. Eine zusätzliche Meldepflicht nur der Geschäftsführer der Komplementär-GmbH existiert nicht.

Dass die Personengesellschaften nicht anzeigepflichtig sind, kann man den Verwaltungsvorschriften zum § 14 GewO entnehmen oder auch der Kommentarliteratur:
"Bei Personengesellschaften ohne eigene Rechtspersönlichkeit (BGB-Gesellschaft, OHG, KG) ist grundsätzlich anzeigepflichtig jeder geschäftsführende Gesellschafter, nicht dagegen die Personengesellschaften als solche, weil sie keine eigene Rechtspersönlichkeit haben."

(Marcks in Landmann/Rohmer GewO S 14 Rn. 55)

Ich verlinke hier mal die Muster-VV zum § 14 GewO vom BLA Gewerberecht. Da steht das Entscheidende auf S. 10
7 25.10.2021 10:16 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.884
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.997.197
Nächster Level: 16.259.327

262.130 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hab' ich vergessen:

Die Ummeldepflicht ist in § 14 Abs. 1 - in dem Fall - Satz 2 Nr. 2 GewO geregelt.
8 25.10.2021 10:18 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
SteBa   Zeige SteBa auf Karte SteBa ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 19.09.2012
Beiträge: 537
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.893.529
Nächster Level: 2.111.327

217.798 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: oha... Montag heute ---

Hallo,

da die GmbH & Co. KG ja kein Gewerbe angemeldet haben kann, kann sie auch keine Gewerbeummeldung machen.
Wenn alles richtig gelaufen ist, dann hat ja damals schon die Verwaltungs GmbH XY die ursprüngliche Gewerbeanmeldung vorgenommen, so dass diese nun auch die Gewerbeummeldung bei Änderung der Tätigkeiten vornehmen muss.

Warum die beiden Geschäftsführer (Kommanditisten?) der KG ebenfalls eine Gewerbeummeldung machen sollen, verstehe ich in diesem Zusammenhang nicht so ganz...
Sind diese vielleicht die Geschäftsführer der Verwaltungs GmbH XY?

Wer Anzeigepflichtiger (egal ob An-, Um- oder Abmeldung) im Sinne des § 14 GewO ist, ergibt sich z.B. aus der Kommentierung zur GewO von Landmann/Rohmer, Randnummer 53 ff zu § 14 GewO.

Viele Grüße

SteBa


Edit: Da war ich wohl etwas zu langsam smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SteBa: 25.10.2021 10:27.

9 25.10.2021 10:25 SteBa ist offline E-Mail an SteBa senden Beiträge von SteBa suchen
Trebor66
Grünschnabel


Dabei seit: 22.10.2021
Beiträge: 4
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 825
Nächster Level: 1.000

175 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Trebor66


www.Fiat-126-Forum.de






RE: oha... Montag heute ---

Das ist perfekt,
vielen lieben Dank!
10 25.10.2021 14:37 Trebor66 ist offline E-Mail an Trebor66 senden Beiträge von Trebor66 suchen
Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.884
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.997.197
Nächster Level: 16.259.327

262.130 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Tach zusammen,

ich grabe diesen Thread mal aus, weil es etwas neues Knackiges zum Thema Gewerberechtsfähigkeit von Personengesellschaften gibt. Der VGH Mannheim hat nämlich erst vor ein paar Wochen Folgendes im Leitsatz festgehalten:

"Eine Personengesellschaft (hier: GmbH & Co. KG) ist nicht gewerbefähig und kann daher nicht Inhaberin einer Erlaubnis zum Betrieb einer Spielhalle nach § 41 LGlüG sein."

(VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 25.11.2021, 6 S 2239/21)


Seid gegrüßt
11 06.01.2022 14:21 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Ummeldung einer GmbH & Co. KG


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
4 Dateianhänge enthalten Betreiben einer Photovoltaikanlage Stehendes Gewerbe (allgemein)   23.11.2005 11:23 von Kern     27.04.2022 13:15 von VoPi   Views: 583.584
Antworten: 125
Tod des einzigen GF und Gesellschafters einer GmbH Stehendes Gewerbe (allgemein)   20.04.2022 08:12 von BW     20.04.2022 11:11 von J. Simon   Views: 7.325
Antworten: 1
Steuerberater-GmbH anzeigepflichtig? Stehendes Gewerbe (allgemein)   19.04.2022 08:52 von A.Romppel     20.04.2022 09:08 von B.R.   Views: 7.585
Antworten: 3
Reisegewerbe/ Eiswagen in der Gesellschaftsform Gmbh&Co. KG Stehendes Gewerbe (allgemein)   19.04.2022 14:57 von C.Schadt     20.04.2022 07:04 von C.Schadt   Views: 3.336
Antworten: 2
Verschmelzung einer GmbH Stehendes Gewerbe (allgemein)   07.11.2005 08:55 von Manfred Milbrodt     19.04.2022 15:42 von C.Schadt   Views: 351.268
Antworten: 20

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 123.689 | Views gestern: 250.447 | Views gesamt: 676.085.329


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 152 | Gesamt: 0.102s | PHP: 99.02% | SQL: 0.98%