unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Foodstyling und Mediengestaltung - freiberuflich oder Gewerbe? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Foodstyling und Mediengestaltung - freiberuflich oder Gewerbe?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andreas Goldmann   Zeige Andreas Goldmann auf Karte Andreas Goldmann ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 28.04.2008
Beiträge: 61
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 312.991
Nächster Level: 369.628

56.637 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Fragezeichen Foodstyling und Mediengestaltung - freiberuflich oder Gewerbe?

Guten Morgen ins Forum,

auch wenn man meint, nach vielen Jahren schon einmal fast alles bei Gewerbe-Anmeldungen bescheinigt zu haben, kommt doch - zum Glück - immer mal was Neues.

Da hätte ich doch gerne mal Unterstützung zu folgender Frage:

Mich hat eine Dame kontaktiert, die sich als Foodstylistin selbständig machen möchte. Sie wird Nahrungsmittel (und was man dafür halten soll) soweit herrichten, dass ein Fotograf diese ablichten kann.

Bei Bedarf möchte sie auch Speisekarten und ähnliches gestalten (deshalb Mediengestaltung) und ggfs. beide Produkte/Dienstleistungen als selbständige Tätigkeit im Nebenerwerb anbieten.

Der Landmann-Rohmer hat bei den beiden Stichworten im Betreff genauso wenig geholfen wie die Suche hier im Forum (einschl. Lexikon).

Deshalb meine Frage:
Ist Foodstyling nach vorherrschender Meinung ein Gewerbe oder Kunst o.ä. (ein Studiengang hierfür ist mir nicht bekannt)?
Ist auch die Gestaltung von Speisekarten als freiberuflich oder als Gewerbe einzustufen („Irgendwas mit Medien“ kann man ja studieren)?

Ich bin gespannt auf Eure/Ihre Einschätzungen und sage schon mal Danke im Voraus!

__________________
Schöne Grüße aus Ostwestfalen!
1 19.02.2021 11:08 Andreas Goldmann ist offline E-Mail an Andreas Goldmann senden Homepage von Andreas Goldmann Beiträge von Andreas Goldmann suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Roesje Roesje ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-262.gif

Dabei seit: 22.07.2009
Beiträge: 1.170
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.476.757
Nächster Level: 6.058.010

581.253 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo,

mein erster Impuls: Ganz normales Gewerbe.

Kunst wäre es ja dann, wenn sie eine gewisse schöpferische Leistung erbringt. Sehe ich hier überhaupt nicht.

Wenn ich die Tätigkeit richtig verstanden habe, sorgt sie nach Auftrag für Restaurants und dergleichen für hübsche Darstellungen des Essens (und fotografiert aber nicht selbst?).

Da man dafür mit Sicherheit keinen Universitätsabschluss benötigt, sehe ich hier weder einen freien Beruf, noch eine frei künstlerische Tätigkeit.

Bzgl. Mediengestaltung müsste sie ja dann nachweisen können, dass sie ihre Tätigkeit nur und ausschließlich aufgrund ihres Studiums XY durchführen kann.
Halte ich jetzt auch erst mal für unrealistisch.

Realistischer finde ich aber den Gedanken, dass je nach dem, wie sie da das "Food" designt, es in den Bereich Kunsthandwerk vs. Abgrenzung Handwerksrecht laufen könnte.

__________________
Alles ist schwierig bevors leicht wird!
2 19.02.2021 11:35 Roesje ist offline E-Mail an Roesje senden Homepage von Roesje Beiträge von Roesje suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Andreas Goldmann   Zeige Andreas Goldmann auf Karte Andreas Goldmann ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 28.04.2008
Beiträge: 61
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 312.991
Nächster Level: 369.628

56.637 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Andreas Goldmann


www.Fiat-126-Forum.de







Hallo und Danke Roesje,

ja, das ist genau so: Die Dame richtet nur an bzw. her, fotografieren übernimmt jemand anderes. Ob und was sie studiert hat, habe ich bisher noch nicht nachgefragt.

Mein Bauchgefühl geht in beiden Bereichen aber auch eher in Richtung Anzeigepflicht nach § 14 GewO.

Schönes Wochenende!

A. Goldmann

__________________
Schöne Grüße aus Ostwestfalen!
3 19.02.2021 12:01 Andreas Goldmann ist offline E-Mail an Andreas Goldmann senden Homepage von Andreas Goldmann Beiträge von Andreas Goldmann suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Foodstyling und Mediengestaltung - freiberuflich oder Gewerbe?


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Online-Module zum Asyl- und Sozialrecht von Wolters Kl [...] Bücher-Ecke   02.05.2022 14:01 von solon     02.05.2022 14:01 von solon   Views: 1.693
Antworten: 0
12. Bundesfachtagung Gewerberecht Seminare und Veranstaltungen   09.09.2020 14:39 von webmaster     22.04.2022 07:00 von DarthFisch   Views: 875.413
Antworten: 25
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewe [...] Seminare und Veranstaltungen   21.04.2022 12:19 von webmaster     21.04.2022 12:19 von webmaster   Views: 8.173
Antworten: 0
Tod des einzigen GF und Gesellschafters einer GmbH Stehendes Gewerbe (allgemein)   20.04.2022 08:12 von BW     20.04.2022 11:11 von J. Simon   Views: 7.327
Antworten: 1
Übergangsregelungen und Bestandsschutz Bewachungsgewerbe   20.04.2022 10:58 von René Land     20.04.2022 10:58 von René Land   Views: 5.573
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 127.422 | Views gestern: 250.447 | Views gesamt: 676.089.062


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 92 | Gesamt: 0.064s | PHP: 98.44% | SQL: 1.56%