unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Outlet » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Outlet
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ingo Hupens   Zeige Ingo Hupens auf Karte Ingo Hupens ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-239.gif

Dabei seit: 11.09.2008
Beiträge: 236
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.054.455
Nächster Level: 1.209.937

155.482 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Outlet

Hallo zusammen,

eine Gewerbetreibende hat einen Einzelhandel mit Textilien und Wohnaccessoires angemeldet und möchte jetzt, dass das Ganze um "Outlet" erweitert wird.

Bislang hatte ich hier noch keine Gewerbemeldungen, die mit Outlet-Verkäufen zu tun hatten.

Wie wird das eigentlich anderswo gehandhabt? Was wird bei Outlet-Verkäufen als Gegenstand des Gewerbes eingetragen. Es soll ja immer eindeutig angegeben werden, was für eine gewerbliche Tätigkeit ausgeführt wird. Ist "Outlet-Verkauf" eindeutig?

MfG - Ingo
1 09.05.2014 11:33 Ingo Hupens ist offline E-Mail an Ingo Hupens senden Beiträge von Ingo Hupens suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Thomas Mischner   Zeige Thomas Mischner auf Karte Thomas Mischner ist männlich
Moderator


Dabei seit: 04.08.2005
Beiträge: 1.422
Bundesland:
Sachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.965.952
Nächster Level: 8.476.240

510.288 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo,

die allwissende Wikipedia verrät uns:
„Ein Outlet ist im deutschen Sprachraum eine Verkaufsstelle, in der Waren aus nicht mehr aktuellen Kollektionen, B-Ware, Rückläufer des Handels oder Ware aus Überproduktionen zu in der Regel günstigeren Preisen angeboten werden. Im Gegensatz zum klassischen Fabrikverkauf wird ein Outlet nicht zwingend vom Hersteller der Waren betrieben.“
Gewerberechtlich dürfte es ohne Bedeutung sein, ob ein Händler nun die aktuelle Kollektion oder (auch) jene vom Vorjahr sowie „B-Ware“ verkauft. Wenn es sich dabei ebenfalls um Waren der bereits angezeigten Art (= Textilien und Wohnaccessoires) handelt, sehe ich keine Anzeigepflicht.
2 09.05.2014 12:00 Thomas Mischner ist offline E-Mail an Thomas Mischner senden Beiträge von Thomas Mischner suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Rheinhesse   Zeige Rheinhesse auf Karte Rheinhesse ist männlich
König


images/avatars/avatar-214.gif

Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 968
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.567.976
Nächster Level: 3.609.430

41.454 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin aus Rheinhessen - z. Zt. in Mayen,
stimmte Thomas da gerne und vollinhaltlich zu - eine Gewerbeanzeige auf der nur "Outlet-Center" als Gewerbegegenstand stünde, würde ich zurückweisen wollen da diese Aussage allein für mich nach "Handel mit Waren aller Art" klingt und m. E. unzulässig wäre. Nix dagegen da auch "Outlet-Center" mit draufzuschreiben, aber bitte mit allen Warengruppen die angeboten werden sollen.

__________________
Grüße aus dem schönen Rheinhessen.

Das einzige, dessen ich sicher bin, ist die Erkenntnis, dass es nichts gibt, dessen man sich sicher sein kann.
William Somerset Maugham Formulier
3 12.05.2014 22:08 Rheinhesse ist offline E-Mail an Rheinhesse senden Homepage von Rheinhesse Beiträge von Rheinhesse suchen
PgFrank PgFrank ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-636.jpg

Dabei seit: 10.11.2020
Beiträge: 2
Bundesland:
Sachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 3 [?]
Erfahrungspunkte: 50
Nächster Level: 54

4 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Outlet

Vielleicht sollten Sie die Richtung der Ware ändern? Oder wenden Sie sich an kompetente Vermarkter. Schließlich hängt der Erfolg eines Unternehmens nicht nur von der Qualität und Nachfrage Ihrer Produkte ab.
4 10.11.2020 17:32 PgFrank ist offline E-Mail an PgFrank senden Beiträge von PgFrank suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Outlet

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 145.719 | Views gestern: 254.324 | Views gesamt: 558.778.444


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 97 | Gesamt: 0.065s | PHP: 98.46% | SQL: 1.54%