unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Informationen zum Spielersperrsystem OASIS » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Informationen zum Spielersperrsystem OASIS 4 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,004 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.045
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.440.657
Nächster Level: 35.467.816

27.159 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Informationen zum Spielersperrsystem OASIS

Hallo zusammen,


falls es jmd. noch nicht gesehen hatte, zur Info

http://verwaltung.hessen.de/irj/HMdI_Int...3d7cf79047237ce

Aufgrund der großen Anzahl der Verpflichteten ist folgende Staffelung zum Anschluss an das Sperrsystem vorgesehen:

Übersicht der Termine Termin Nutzer OASIS GlüStV und OASIS HSpielHG
01.07.2013 Staatliche Lotteriegesellschaften und Spielbanken
01.10.2013 Sportwettkonzessionäre
01.10.2013 Gewerbliche Spielvermittler, sofern Lotterien mit besonderem Gefährdungspotential angeboten werden, (Einzelabfragen), als Alternative zur Abfrage über den Veranstalter
02.12.2013 Spielhallen Hessen
06.01.2014 Pferdewettanbieter/-vermittler (Buchmacher), sofern Festquotenwetten angeboten werden
01.02.2014 Batchverfahren (insbesondere bei Lotterien)



Eine Verschiebung des Starttermins für die Sperrabfragen in hessischen Spielhallen vom 1.10. auf den 2.12. und somit auch der Abfrageanwendung OASIS WEB (siehe nachfolgend Ziff. 5) wurde - neben datenschutzrechtlich bedingter Anpassungsanforderungen - erforderlich, um noch erste Erfahrungen und Rückmeldungen einer Testergruppe umsetzen zu können. Dies soll sicherstellen, dass die Anwendung OASIS WEB und auch die organisatorischen Prozesse einen hohen Reifegrad haben
1 03.09.2013 17:36 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

sunrise sunrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-16.gif

Dabei seit: 05.04.2006
Beiträge: 435
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.649.466
Nächster Level: 3.025.107

375.641 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Danke Meike,

und was wird aus Baden-Württemberg, das sich eigentlich an das hessische System anschließen wollte aber Hessen diesen Anschluss nun verweigert?

es grüßt sunrise
2 04.09.2013 11:58 sunrise ist offline Beiträge von sunrise suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

immo2012 immo2012 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 17.08.2012
Beiträge: 491
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.848.357
Nächster Level: 2.111.327

262.970 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







so wie ich es verstanden habe kann man sogar gegen seinen Willen gesperrt werden wenn ne Spilo denkt man ist "aufällig"

Kann man dann dagegen Klagen?
3 04.09.2013 12:00 immo2012 ist offline E-Mail an immo2012 senden Beiträge von immo2012 suchen
alfi1950 alfi1950 ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 19.11.2008
Beiträge: 219
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.123.898
Nächster Level: 1.209.937

86.039 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von immo2012
so wie ich es verstanden habe kann man sogar gegen seinen Willen gesperrt werden wenn ne Spilo denkt man ist "aufällig"

Kann man dann dagegen Klagen?



Fragen über Fragen aber keiner weiß etwas genaues!


Da wird die Vorlage eines Ausweises beim Betreten der Spielhalle verlangt ohne das es eine Sperrdatei gibt.
Es ist nur noch lächerlich .....................
4 06.09.2013 10:10 alfi1950 ist offline E-Mail an alfi1950 senden Beiträge von alfi1950 suchen
Sandra Sandra ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 12.04.2011
Beiträge: 114
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 485.395
Nächster Level: 555.345

69.950 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Spielersperrsystem



Hat jemand der Forumsmitglieder die Spielhallenbetreiber im eigenem Zuständigkeitsbereich über den Anschluss an das Sperrsystem schriftlich informiert? Kann mir da jemand ein Musteranschreiben zur Verfügung stellen?
5 16.09.2013 15:23 Sandra ist offline E-Mail an Sandra senden Beiträge von Sandra suchen
catweazle catweazle ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 19.09.2013
Beiträge: 21
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenhersteller


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 70.708
Nächster Level: 79.247

8.539 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Kontrolle mit Zutrittskontrolle

Beginne meinen ersten Beitrag,weil ich staunend feststelle wie die Zutrittskontrolle aus verschiedensten Motiven immer wieder ihr geplantes Gesicht verändert.

1.Eine bundesweite Sperrdatei wird es nicht geben, das Bundesrecht und der Datenschutz verhindern das.

Das ist gut so!

2.Die Hessenlösung hat zwei 2 Systeme in einem und wird wahrscheinlich in weiteren Bundesländern angewandt werden.

a. Direkter Zugriff auf OASIS-Spielhallendatei bspw. mit einem Ausweisscanner.

b. Mittels Webanfrage manuell. Das heißt,in der Spielhalle angekommen kann Zutritt erlangt werden mittels Ausweis oder Kundenkarte. Die Kundenkarte ist klar im Vorteil, da hier mit RFID Technik der mehrfache Ein und Austritt kein Problem darstellt(Toilette-Rauchen). Zudem sind die Funktionen serienmäßig, die ein "Pass Back" verhindern und ein Eintrittskontrolle an einer Außentür zuschalten können.

Zwischen EINTRITT in die Spielhalle und dem ZUTRITT in den Spielbereich muss der Kontrollpunkt liegen.

Spielhallen die dies baulich nicht gewährleisten können, müssen den Eintritt und den Zutrittspunkt am Eintrittspunkt vereinen. Dieser ist dann mit einem Kombigerät von Bild,Ton und Kundenkartenleser auszustatten.So können auch Neukunden bequem zutreten.

Somit ist gewährleistet, dass seitens der Aufsicht und dem Betreiber es keine Fahrlässigkeit gibt, die von einem Ordnungsbediensteten mit Bußgeld belegt werden könnte.

Diese so erhobenen Daten sind an der Theke präsent und Mithilfe der gesetzlich vorgeschriebenen Video-Überwachung auch überprüfbar.

Auffällige Spielgäste sind nach den Vorgaben wie in den Sozialkonzeptschulungen erlernt zu behandeln. Hier ist dann eine erhöhte Webnachfrage über Sperrungen vorzunehmen.

Die Kosten pro Webzugang-Sperrdatei erwarte ich mit ca.50 Euro pro Abfragepunkt/Halle.

Damit ist für den Spielhallenbetreiber das OASIS-Web System basierende Zutrittskontrollsystem das Richtige.

Das gefährliche Oasis-WS System schickt alle Daten in das große schwarze Loch und wenn man sieht was angeboten wird an Systemen dann ist das keine Überwachung mehr. Das geht dann viel viel weiter und ich hoffe das will keiner wirklich.
Auch werden die Spielgäste sich recht schnell darüber informieren, welches System die Spielhalle ihrer Wahl einsetzt.

Bei Bedarf kann ich gerne eine Prüfungsliste mit Ablauf für den Kontrolleur vor Ort erstellen und zusenden.
6 19.09.2013 11:03 catweazle ist offline E-Mail an catweazle senden Beiträge von catweazle suchen
petergaukler petergaukler ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-630.gif

Dabei seit: 22.05.2008
Beiträge: 1.424
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.565.676
Nächster Level: 8.476.240

910.564 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Informationen zum Spielersperrsystem OASIS

AKTUELL GEHT OASIS AM 5.5.2014 IN BETRIEB !


Ab dem 05.05.2014 ist das Spielersperrsystem OASIS HSpielhG von allen Hessischen Spielhallenbetreibern verbindlich zu nutzen, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.


nachzulesen unter :


http://verwaltung.hessen.de/irj/HMdI_Int...acad76b1732a21b
7 03.05.2014 16:39 petergaukler ist offline E-Mail an petergaukler senden Beiträge von petergaukler suchen
Monarch Monarch ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-469.gif

Dabei seit: 11.11.2010
Beiträge: 41
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 180.826
Nächster Level: 195.661

14.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Informationen zum Spielersperrsystem OASIS

Dann bleibt ja nur zu hoffen, dass die Leute auch reichlich Gebrauch von den "Selbstsperren" machen und die Spielhallen in den angrenzenden Bundesländern auf die zusätzlichen Kunden vorbereitet sind. großes Grinsen

__________________
Da ist Licht am Ende des Tunnels!
Stimmt, dass stammt von dem Zug der uns entgegen kommt
8 05.05.2014 00:06 Monarch ist offline E-Mail an Monarch senden Beiträge von Monarch suchen
Crami Crami ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 22.03.2021
Beiträge: 9
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 5.633
Nächster Level: 7.465

1.832 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Spielersperrsystem in Nds. - praktische Umsetzung

Hallo zusammen Moin ,

das Spielersperrsystem ist nunmehr auch für Niedersachsen anzuwenden. Im GlüStV 2021 wird von den Verpflichteten gesprochen:

- Veranstalter von Glückspiel
- Vermittler von Glückspiel,

die verpflichtet sind, sich dem Spielsperrsystem anzuschließen und die Pflicht haben, spielwillige Personen durch Ausweiskontrolle zu identifizieren und mit der Sperrdatei abzugleichen.

Im Bereich des gewerblichen Spiels sind damit neben den Spielhallen eben auch Gaststätten verpflichtet, dies umzusetzen.

Nun meine Frage: Wie läuft soetwas praktisch ab? Hat da schon Jemand Erfahrung oder - wie vom Ministerium gefordert - Kontrollen durchgeführt?
Für Spielhallen habe ich so eine vage Vorstellung, da grds. der Eingang/die Theke mit dem geschulten Personal ausgestattet ist.

Aber wie handhaben es die Gaststätten? Bzw. wer ist dort Verpflichteter zwecks Ausweiskontrolle? Veranstalter ist laut Ministerium der Geräteaufsteller. Dieser ist aber zumeist nicht auch Betreiber der Gaststätte. Sind somit die Geräte technisch aufgerüstet oder müssen Betreiber*innen/dortige Mitarbeiter*innen vor Inanspruchnahme des Spielgerätes jedesmal den Abgleich vornehmen? Weißnicht

Vielleicht weiß Jemand Rat und kann Licht ins Dunkle bringen!

Ich bedanke mich,

herzliche Grüße aus der Seehafenstadt

__________________
S. Cramer
9 27.07.2022 12:10 Crami ist offline E-Mail an Crami senden Beiträge von Crami suchen
Marcel Fromm Marcel Fromm ist männlich
Routinier


Dabei seit: 08.08.2010
Beiträge: 325
Bundesland:
Thüringen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.463.993
Nächster Level: 1.757.916

293.923 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hat denn schon jemand Erfahrungen im Umgang mit der Einleitung von Bußgeldverfahren im Zusammenhang mit der nicht erfolgten Sperrdatei-Abfrage über OASIS?

__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Sondershausen

Marcel Fromm


"Mein Kurzzeitgedächtnis ist sehr schlecht." - "Wie schlecht ist es denn?" - "Wie schlecht ist was?"
10 04.08.2022 13:45 Marcel Fromm ist offline E-Mail an Marcel Fromm senden Homepage von Marcel Fromm Beiträge von Marcel Fromm suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Informationen zum Spielersperrsystem OASIS


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Jetzt zum Webinar anmelden: Das Digitale Ordnungsamt v [...] Bücher-Ecke   17.05.2022 14:06 von solon     17.05.2022 14:06 von solon   Views: 201.495
Antworten: 0
Online-Module zum Asyl- und Sozialrecht von Wolters Kl [...] Bücher-Ecke   02.05.2022 14:01 von solon     02.05.2022 14:01 von solon   Views: 109.526
Antworten: 0
Neu! Aktuelle Literatur zum Gewerberecht (Minishop) Bücher-Ecke   18.03.2022 09:38 von solon     18.03.2022 09:38 von solon   Views: 242.386
Antworten: 0
Neu! Aktuelle Literatur zum Gewerberecht (Minishop) Bücher-Ecke   18.03.2022 09:33 von solon     18.03.2022 09:33 von solon   Views: 142.221
Antworten: 0
Aktuelle Titel zum Ordnungswidrigkeitenrecht (Minishop) Bücher-Ecke   16.03.2022 17:08 von solon     16.03.2022 17:08 von solon   Views: 141.116
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 75.803 | Views gestern: 228.197 | Views gesamt: 727.771.743


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 150 | Gesamt: 0.198s | PHP: 99.49% | SQL: 0.51%