unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Erweiterte Gewerbeauskunft ohne Namensnennung des Inhabers zulässig? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Erweiterte Gewerbeauskunft ohne Namensnennung des Inhabers zulässig?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
VG-E VG-E ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 11.03.2013
Beiträge: 2
Bundesland:
Bayern

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 6.715
Nächster Level: 7.465

750 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Erweiterte Gewerbeauskunft ohne Namensnennung des Inhabers zulässig?

Hallo Kollegen,

eine RA-Kanzlei fragte bei unserer kleinen Gewerbebehörde per Mail an und bat um Erteilung einer erweiterten Auskunft (also inkl. Namensdaten und Privatanschrift der Inhaberin) aus dem Gewerberegister.

In dieser Anfrage war die im Internet (Facebook) frei aufrufbare Firmenbezeichnung sowie die zutreffende Firmenanschrift angegeben.

Diese Firma hat offenbar keine eigene Homepage, so dass über Facebook nicht der tatsächliche Vor-, Nachname der Inhaberin ersichtlich waren.

Es handelt sich beim Gewerbe um ein nicht im Handelsregister eingetragenes Einzelunternehmen.


Das rechtliche Interesse der RA-Kanzlei sehe ich aufgrund deren Mitteilung als erfüllt an, dass damit privatrechtliche Ansprüche durchgesetzt werden sollen.

Den entsprechenden Gewerberechtskommentar haben wir vor Ort leider nicht vorliegen.

Dürfen wir guten Gewissens diese erweiterte Auskunft aus dem örtlichen Gewerberegister überhaupt erteilen oder überwiegt hier evtl. der Datenschutz der Gewerbetreibenden das Auskunftsinteresse der RA-Kanzlei?

Danke schon vorab für Eure Bemühungen und alles Gute und wenig Stress fürs kommende Jahr 2016!

Gruß
VG-e
1 29.12.2015 08:27 VG-E ist offline E-Mail an VG-E senden Beiträge von VG-E suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

BernshausenL BernshausenL ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 21.02.2013
Beiträge: 179
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 604.119
Nächster Level: 677.567

73.448 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo VG-E,

also in den Fällen in denen vom RA keine Angabe zu den Gründen gemacht wird (Forderung, Titel, Klageverfahren o.ä.), schreibe ich diese an und bitte um Mitteilung eines Grundes für die Erteilung der Auskunft.

Wenn dann bspw. "Gerichtsverfahren" angegeben wird, kann die Auskunft ruhigen Gewissens erteilt werden

Gruß aus dem Siegerland

PS: und in der Auskunft darf dann natürlich auch der volle Name und die Privatadresse (die ja bei Einzelunternehmen meistens mit der Betriebsanschrift identisch ist) angegeben werden.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BernshausenL: 04.01.2016 10:44.

2 04.01.2016 10:42 BernshausenL ist offline E-Mail an BernshausenL senden Beiträge von BernshausenL suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Erweiterte Gewerbeauskunft ohne Namensnennung des Inhabers zulässig?


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Mobile Nageldesignerin/mobiles Nagelstudio Stehendes Gewerbe (allgemein)   27.04.2022 11:17 von ASEIPEL2     27.04.2022 15:55 von ASEIPEL2   Views: 3.790
Antworten: 2
12. Bundesfachtagung Gewerberecht Seminare und Veranstaltungen   09.09.2020 14:39 von webmaster     22.04.2022 07:00 von DarthFisch   Views: 883.720
Antworten: 25
Tod des einzigen GF und Gesellschafters einer GmbH Stehendes Gewerbe (allgemein)   20.04.2022 08:12 von BW     20.04.2022 11:11 von J. Simon   Views: 10.310
Antworten: 1
Ein stehendes Gewerbe oder ein Reisegewerbe Gewerberecht   25.03.2022 17:04 von Ivanov9302     25.03.2022 17:04 von Ivanov9302   Views: 77.922
Antworten: 0
Zuverlässigkeit des Geschäftsführers im Gastättenberich Gaststättenrecht   15.02.2022 12:06 von Jannes     15.02.2022 12:46 von SteBa   Views: 61.324
Antworten: 1

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 220.982 | Views gestern: 296.226 | Views gesamt: 677.331.910


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 78 | Gesamt: 0.061s | PHP: 98.36% | SQL: 1.64%