unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Medienschau » sonstige Themen » 2011: Was steckt wirklich hinter der deutschen Parteienlandschaft? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen 2011: Was steckt wirklich hinter der deutschen Parteienlandschaft?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
anders   Zeige anders auf Karte anders ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 01.05.2006
Beiträge: 1.279
Bundesland:
Hamburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.191.218
Nächster Level: 8.476.240

1.285.022 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






2011: Was steckt wirklich hinter der deutschen Parteienlandschaft?

Woher kommen Recht und Ordnun?

Bestimmem diese Parteien über sein oder nicht sein?

Zitat:
Mitgliederschwund bei den Parteien

Liberale verlassen ihre Partei - Grüne legen kräftig zu

Der FDP schwinden die Beitragszahler. Die von desaströsen Umfragewerten geplagte Regierungspartei FDP muss in diesem Jahr auch einen massiven Einbruch bei den Mitgliederzahlen verkraften. Nach Angaben der FDP-Zentrale sank die Zahl um mehr als 5000 auf 63.416. Das Minus von 7,5 Prozent ist der stärkste Rückgang für die Liberalen seit 15 Jahren. Bereits 2010 hatte die Partei fünf Prozent ihrer Beitragszahler verloren.

Jetzt sind die Grünen der FDP auf den Fersen: Sie kommen nach eigenen Angaben auf 58.959 Mitglieder. Mit einem Zuwachs von rund 6000 Mitgliedern (plus 11,3 Prozent) verbuchte die Partei einen neuen Höchstwert. Bereits 2010 hatte sie ihre Mitgliederzahl um zehn Prozent steigern können. Stichtag für die Angaben von FDP und Grünen war der 20. Dezember.

Schwund bei den Volksparteien

Erstmals seit mehr als 100 Jahren sank die Zahl der SPD-Mitglieder in diesem Jahr auf unter eine halbe Million. Ähnliches gilt auch für die CDU, die erst 2008 die Sozialdemokraten bei den Mitgliedern überholt hatte. Derzeit liefern sich beide Parteien ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wer aktuell am stärksten ist. Nach eigenen Angaben lag in der CDU Ende Oktober die Zahl der Mitglieder bei 493.846, in der SPD bei 493.664. Aktuellere Zahlen wurden noch nicht veröffentlicht.

CDU und SPD liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Nach internen Schätzungen liegt die SPD derzeit aber wieder knapp vor der CDU, die in den vergangenen Monaten deutlich mehr Mitglieder verloren hatte. So musste die CDU schon im vorigen Jahr in absoluten Zahlen die meisten Austritte verkraften. Nach der Linken weist die CDU laut Berechnungen des Berliner Parteienforschers Oskar Niedermayer auch die größte Überalterung auf: Fast 38 Prozent der CDU-Mitglieder sind 66 Jahre und älter.

Linkspartei machte keine Angaben

Die Linkspartei, die 2010 auf 73.658 Mitglieder (minus 5,6 Prozent) sank, wollte sich nicht zu der Entwicklung in diesem Jahr äußern. Inoffiziell wird von einem weiteren Rückgang um etwa fünf Prozent ausgegangen.

Auch die CSU, die 2010 mit einem Minus von 3,3 Prozent den stärksten Rückgang seit über 20 Jahren verbuchte, schwieg bisher zu ihrem aktuellen Mitgliederstand.

Organisierter Rechtsextremismus: NPD und DVU laufen die Mitglieder davon

Stand: 29.12.2011 13:19 Uhr

Gefunden unter: http://www.tagesschau.de/inland/fdp614.html
1 29.12.2011 16:58 anders ist offline E-Mail an anders senden Beiträge von anders suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Medienschau » sonstige Themen » 2011: Was steckt wirklich hinter der deutschen Parteienlandschaft?


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Mal wieder Verwaltung eigenen Vermögen Stehendes Gewerbe (allgemein)   22.07.2021 16:53 von abcdefghijkl     Heute, 12:04 von domar   Views: 10.389
Antworten: 15
Novellierung der Preisangabenverordnung Stehendes Gewerbe (allgemein)   29.05.2021 19:46 von Puz_zle     31.08.2021 11:28 von J. Simon   Views: 23.079
Antworten: 3
Amazon - Kindle Direct Publishing oder Bücher im Selbs [...] Stehendes Gewerbe (allgemein)   25.08.2021 11:46 von Kaffeetante     25.08.2021 14:20 von LRA Gotha SB   Views: 6.761
Antworten: 1
Änderung § 56a GewO (Wanderlager) Reisegewerbe (Titel III GewO)   12.11.2020 05:54 von Puz_zle     19.08.2021 05:42 von Puz_zle   Views: 189.318
Antworten: 3
eGbR - Änderungen im Gesellschaftsrecht (MoPeG) Stehendes Gewerbe (allgemein)   19.11.2020 20:28 von Puz_zle     19.08.2021 05:38 von Puz_zle   Views: 262.571
Antworten: 2

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 94.566 | Views gestern: 126.539 | Views gesamt: 630.238.717


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 66 | Gesamt: 0.054s | PHP: 98.15% | SQL: 1.85%