unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Spielhallenerlaubnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Spielhallenerlaubnis
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Detlef Obertreiber   Zeige Detlef Obertreiber auf Karte Detlef Obertreiber ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 23.06.2005
Beiträge: 3

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 16.359
Nächster Level: 17.484

1.125 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Lampe Spielhallenerlaubnis

Hallo aus Soest,

wer kann mir weiterhelfen?
Bei einer bestehenden Spielhallen GmbH wurde sowohl der Name der GmbH geändert als auch eine neue Geschäftsführerin bestellt. Ich habe dann die bestehende Erlaubnis mit Erweiterung von Auflagen auf die GmbH mit der neuen Geschäftsführerin umgeschrieben.Im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitsverfahren, Verstoß gegen die neu erteilten Auflagen, teilt mir der Rechtsanwalt mit, dass weder bei einer Umfirmierung noch bei einem Wechsel des Geschäftsführers eine neue Erlaubnis erforderlich ist. Des weitere führt er aus, dass seine Mandantin von der neuen Erlaubnis außerdem keinen Gebrauch gemacht hat und verweist auf § 49 Abs. 2 GewO. Die Spielhalle wird aber von seiner Mandantin betrieben. War die Erteilung einer neuen Erlaubnis erforderlich?

Sommerliche Grüße aus Soest
1 14.07.2005 08:10 Detlef Obertreiber ist offline E-Mail an Detlef Obertreiber senden Beiträge von Detlef Obertreiber suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Kramer-Cloppenburg   Zeige Kramer-Cloppenburg auf Karte Kramer-Cloppenburg ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-29.gif

Dabei seit: 08.03.2005
Beiträge: 1.003
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.576.236
Nächster Level: 6.058.010

481.774 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Schönen guten Tag, Herr Obertreiber! ..... und ein freundliches Moin nach Soest!

Um Ihnen weiterhelfen zu können, wären ein paar weitergehende Informationen hilfreich!

So, wie ich das sehe, haben Sie offensichtlich aufgrund der Mitteilung des Handelsregisters für die bereits bestehende juristische Person "XYZ-GmbH" aufgrund der reinen Namensänderung und des Geschäftsführerwechsels die seinerzeit erteilte Erlaubnis "abgeändert" (umgeschrieben?).

Wenn tatsächlich keine neue Firma gegründet wurde (ein Indiz hierfür ist die Änderung der HR-NR) sondern die alte Firma quasi unter einem neuen Firmennamen weiter fortbesteht, ist m. E. auch kein Handlungsbedarf für die Änderung der Erlaubnis erforderlich. Intern hätte man dann lediglich festhalten können, dass die Fa. "XYZ" jetzt z. B. "ZYX" heißt.

Was der Hinweis auf § 49 Abs. 2 GewO (????? ist dies richtig???) durch den Anwalt soll, kann ich so nicht nachvollziehen, da es hier ja nur um die Fristen beim Erlöschen einer Erlaubnis geht. Vielleicht können Sie hierzu (ohne die Datenschutzbestimmungen zu verletzen) noch ein wenig mehr sagen? Die Ausführung des Anwaltes "seine Mandantin habe von der neuen Erlaubnis keinen Gebrauch gemacht", so dass diese danach erloschen sein könnte, müsste m. E. ins Leere gehen, wenn nicht in der Tat tatsächlich eine neue Erlaubnis erteilt worden ist

Nach § 33 i Abs. 1 letzter Halbsatz dürfen Sie jederzeit Auflagen zu einer Erlaubnis "nachschieben", wenn diese unter Berücksichtigung des Satzes 2 von 33 i Abs. 1 erforderlich sind. An diese Auflagen hat sich der Erlaubnisinhaber zu halten, wenn diese bestandskräftig geworden sind. Ein Verstoß stellt dann m. E. zweifelsfrei eine OWi im Sinne von § 144 Abs. 2 Ziffer 3 dar und kann auch entsprechend geahndet werden.

Die Auffassung des Anwaltes, dass weder bei einer Umfirmierung noch bei einem Geschäftsführerwechsel eine neue Erlaubnis erforderlich ist, trifft in der Tat zu. Nur ist die Frage, haben Sie in der Tat eine neue Erlaubis erteilt, oder aber nur die alte Erlaubnis "der jetzigen Sach- und Rechtslage angepasst??".

__________________
Ansonsten, ... weiterhin viel Spaß bei der Arbeit! -------
2 14.07.2005 13:03 Kramer-Cloppenburg ist offline E-Mail an Kramer-Cloppenburg senden Homepage von Kramer-Cloppenburg Beiträge von Kramer-Cloppenburg suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Spielhallenerlaubnis


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Spielhallenerlaubnis bei Fusion zweier GmbH`s Spielrecht   17.12.2018 09:48 von Kuhnst     21.12.2018 00:24 von Zeus   Views: 1.083
Antworten: 1
Einjährige Übergangsfrist für Spielhallenerlaubnisse Spielrecht   13.12.2013 07:56 von mistral     16.04.2014 15:46 von petergaukler   Views: 4.801
Antworten: 10
Wer erteilt die Spielhallenerlaubnis ? Spielrecht   02.04.2013 16:11 von tfis     09.04.2013 13:36 von SteBa   Views: 4.804
Antworten: 7
Aufstellererlaubnis vs. Spielhallenerlaubnis Spielrecht   07.07.2011 12:20 von Engelchen     11.07.2011 07:16 von Engelchen   Views: 6.870
Antworten: 6
spielhallenerlaubnis trotz ablehnung durch die gemeinde Spielrecht   30.06.2011 10:00 von petergaukler     30.06.2011 16:08 von k.osdorf   Views: 2.465
Antworten: 1

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 60.149 | Views gestern: 274.005 | Views gesamt: 519.984.801


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 80 | Gesamt: 0.074s | PHP: 98.65% | SQL: 1.35%