unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Medienschau » sonstige Themen » Österreich: Bundeseinheitliche Regelungen im Glücksspiel geplant! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Österreich: Bundeseinheitliche Regelungen im Glücksspiel geplant!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
anders   Zeige anders auf Karte anders ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 01.05.2006
Beiträge: 1.279
Bundesland:
Hamburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.279.199
Nächster Level: 8.476.240

1.197.041 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Österreich: Bundeseinheitliche Regelungen im Glücksspiel geplant!

Grundsätzlich ist es ja wohl selbstverständlich einen klaren und kontrollierbaren nationalen Glücksspielmarkt zu schaffen. Warum aber nach deutschem Vorbild immer noch Ausnahmeregelungen erfolgen sollen, versteht auch das österreichische Volk nicht mehr. Es sei, man ist direkt oder indirekt einer der Nutznießer.

Automatenkasinos sollen legal werden
"Presse": Kleines Glücksspiel soll bundesweit geregelt werden

Wien - Die Regierung bastelt, wie berichtet, an einer Neuregelung seines Glückspielmarkts. In der geplanten Novellierung will das Finanzministerium das so genannte "kleine Glücksspiel", das Spielen am Automaten, bundesweit legalisieren und einheitlich regeln, berichtet die Tageszeitung "Die Presse" in ihrer Donnerstagausgabe.

Bisher war dieses Spiel am Automaten nur in vier Bundesländern (Wien, Niederösterreich, Kärnten und Steiermark) erlaubt.

Nach dem Beamtenentwurf sollen ferner nur jene Anbieter, die über eine Konzession nach österreichischem Recht verfügen, als legal anerkannt werden - was nach Meinung von Beobachtern EU-widrig sein könnte. Eine solche Passage würde unter anderem Firmen wie Bwin, die über Konzessionen in Malta oder Gibraltar verfügen, treffen. Poker solle in der Novelle als Glücksspiel definiert werden - was die zahlreichen neu entstandenen Poker-Casinos treffen würde.

Generell wolle das Finanzministerium eine bundesweit einheitliche - und höhere - Besteuerung der Roherträge aus dem Glücksspiel. Der Steuersatz solle von derzeit 16 auf 20 oder 22 Prozent angehoben werden. Was die Neuvergabe der Spielbanken- und Lotterien-Konzessionen nach 2012 betrifft, solle vorerst alles beim Alten bleiben, schreibt die "Presse". (APA)

Gefunden unter: http://derstandard.at/?url=/?id=3050809
1 27.09.2007 09:37 anders ist offline E-Mail an anders senden Beiträge von anders suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Medienschau » sonstige Themen » Österreich: Bundeseinheitliche Regelungen im Glücksspiel geplant!


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Glücksspiel Spielrecht   18.11.2021 11:59 von Kippi     18.11.2021 18:51 von PeterSt   Views: 138
Antworten: 2
Online Glücksspiel - Was geht hier ab ...... Spielrecht   23.07.2010 13:09 von jochen B.     01.10.2021 13:59 von Immobile   Views: 36.437
Antworten: 41
Großrazzia wegen illegalem Glücksspiel Spielrecht   10.07.2021 13:34 von kbf     10.07.2021 13:34 von kbf   Views: 334
Antworten: 0
Glücksspielgesetz: Neuer Entwurf, wieder Kritik Spielrecht   14.01.2020 10:44 von schindel     18.06.2021 09:13 von petergaukler   Views: 2.480
Antworten: 3
Online Glücksspiel für Jedermann ? Spielrecht   29.03.2021 13:40 von petergaukler     29.03.2021 13:40 von petergaukler   Views: 465
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 130.955 | Views gestern: 134.520 | Views gesamt: 643.292.864


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 66 | Gesamt: 0.054s | PHP: 98.15% | SQL: 1.85%