unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Medienanstalt lässt Spiele-App „Coin Master“ prüfen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Medienanstalt lässt Spiele-App „Coin Master“ prüfen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schindel schindel ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 26.07.2011
Beiträge: 673
Bundesland:
Berlin

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.058.888
Nächster Level: 2.111.327

52.439 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Medienanstalt lässt Spiele-App „Coin Master“ prüfen

Die Spiele-App „Coin Master“ simuliert eine klassische Slot Maschine und ist unter Kinder und Jugendliche besonders beliebt. Die Landesmedienanstalt NRW nimmt die Anwendung jetzt unter die Lupe.

Die Landesmedienanstalt NRW will die bei Kindern und Jugendlichen beliebte App „Coin Master“ dem „Spiegel“ zufolge überprüfen lassen. Die App, die von Promis wie Dieter Bohlen und Daniela Katzenberger beworben werde, könnte nach Ansicht von Jugendschützern als Einstiegsdroge in die Welt des Glücksspiels wirken, berichtet das Nachrichtenmagazin (Samstag). Solche Apps orientierten sich vom Spielprinzip her an klassischen Slot-Automaten - auch wenn keine realen Geldgewinne erzielt werden könnten. Die Landesmedienanstalt betonte aber auf dpa-Anfrage, ihr gehe es bei der Prüfung weniger um den Inhalt, als um die Werbung für die App.

Werbung dürfe sich nicht direkt an Kinder richten, sagte ein Sprecher der Landesmedienanstalt in Düsseldorf. Die Kommission für Jugendmedienschutz solle überprüfen, ob hier möglicherweise ein Verstoß vorliege. Prüfkriterien könnten etwa sein, wie die Werbung aufgemacht sei und wann und wo sie gezeigt werde. Vor allem dürfe es keine Kaufappelle geben - weder für die App noch in der Spiele-App selbst.

Der „Spiegel“ zitiert eine noch unveröffentlichte Studie der Uni Hamburg, der zufolge virtuelle Spielgeld-Casinos wie „Coin Master“ zum echten Glücksspiel verführen können. Besonders gefährdet sind demnach jüngere Spieler. Von mehr als 5000 befragten Zockern hätten 54 Prozent angegeben, dass sie auch um virtuelles Geld spielen.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...cf39102ca4.html
1 12.08.2019 11:12 schindel ist offline E-Mail an schindel senden Beiträge von schindel suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Medienanstalt lässt Spiele-App „Coin Master“ prüfen


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Vorgaben für Automatenspiele Spielrecht   20.11.2019 16:26 von gmg     Gestern, 19:25 von PeterSt   Views: 871
Antworten: 16
Apple und Google verbannen getarnte Glücksspiel-Apps a [...] Spielrecht   30.09.2019 10:57 von räubertochter     30.09.2019 10:57 von räubertochter   Views: 133
Antworten: 0
Umsätze Geldspieler (eines Bundeslandes) Spielrecht   14.09.2019 19:31 von petergaukler     14.09.2019 19:31 von petergaukler   Views: 271
Antworten: 0
Chinesische Online Spielergang wird verhaftet Spielrecht   09.09.2019 12:04 von schindel     09.09.2019 12:04 von schindel   Views: 94
Antworten: 0
Lottoland LÄsst KÖlnerin HÄngen Spielrecht   03.07.2019 08:47 von schindel     03.07.2019 08:47 von schindel   Views: 131
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 230.196 | Views gestern: 174.132 | Views gesamt: 476.362.879


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 66 | Gesamt: 0.048s | PHP: 97.92% | SQL: 2.08%