unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Vier Fragen zum § 38 GewO » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Vier Fragen zum § 38 GewO
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jannes   Zeige Jannes auf Karte Jannes ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 03.03.2010
Beiträge: 160
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 460.440
Nächster Level: 555.345

94.905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Vier Fragen zum § 38 GewO

Hallo liebe Freunde aus der Exekutive,

ich hätte da mal vier kleine Fragen:

1. Darf man nach einer gewissen Zeit, sagen wir mal zehn Jahre, noch einmal die Zeugnisse nach § 38 verlangen? Gibt es einen Kommentar der das bejaht?

2. Nehmen wir an, bei der Anmeldung wurde von meinen Vorgängern vergessen, die Zeugnisse nach § 38 zu verlangen. Ich geh doch dann mal fest davon aus, dass ich das, auch Jahre später, nachholen darf?

3. Und dann nehmen wir mal an, der Bürger bringt die beiden Dinger nicht bei. Gemäß dem Gesetz, muss ich die dann beantragen. Soll der Bürger dann billig davon kommen? Stelle ich ihm dann nicht zwei Mal die 13 € in Rechnung? Haue ich vielleicht noch eine Bearbeitungsgebühr drauf? Ist es vielleicht sogar eine Ersatzvornahme?

4. Nehmen wir an, der Gewerbetreibende wohnt in Frankreich. Darf ich dann zusätzlich zu den deutschen Dokumenten auch noch die entsprechenden französischen Pendants verlangen?

__________________
Gewerbeamt Zweibrücken
1 20.11.2014 09:36 Jannes ist offline E-Mail an Jannes senden Homepage von Jannes Beiträge von Jannes suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

HBinder HBinder ist männlich
Routinier


Dabei seit: 08.08.2013
Beiträge: 404
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 655.977
Nächster Level: 677.567

21.590 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Vier Fragen zum § 38 GewO

Hallo,

zu. 1 Der Gesetzestext sagt unverzüglich nach der Gewerbe-Anmeldung oder der Gewerbe-Ummeldung. Wenn dies versäumt wurde, obliegt es der Behörde diese einzuholen. Im Gesetz steht nicht, dass die Behörde dies unverzüglich erledigen muss. Insofern hat sie dazu meiner Meinung nach einen längeren Spielraum. Mit einer Kommentierung dazu kann ich nicht dienen.

zu 2. Würde ich bejahen.

zu 3. Handhaben wir bisher nicht so. Wir planen aber in solchen Fällen eine Gebühr zu erheben.

zu 4. Kann ich auf die schnelle nicht beantworten.

Gruß
HBinder
2 20.11.2014 17:37 HBinder ist offline E-Mail an HBinder senden Beiträge von HBinder suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

SEberhagen SEberhagen ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 19.12.2017
Beiträge: 23
Bundesland:
Sachsen-Anhalt

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 689
Nächster Level: 1.000

311 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Ich habe eine Gewerbeanmeldung von dem Jahr 2000 vorliegen.

Hier fehlt das Führungszeugnis. Das zuständige Gewerbeamt teilt mit als Fachaufsicht mit, dass die Einholung dessen von Amts wegen problematisch sei, da die Gewerbetreibende über 80 Jahre alt ist und nicht im Einwohnermeldeverzeichnis verzeichnet.

Wie würden Sie hier vorgehen? Da ich die Stelle erst seit ein paar Wochen besetze, bin ich um jeden Hinweis dankbar. Danke smile
3 21.12.2017 09:16 SEberhagen ist offline E-Mail an SEberhagen senden Beiträge von SEberhagen suchen
Jannes   Zeige Jannes auf Karte Jannes ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 03.03.2010
Beiträge: 160
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 460.440
Nächster Level: 555.345

94.905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Jannes


www.Fiat-126-Forum.de







Hallo,

über 80 Jahre alt? Das klingt ja extrem nach einer Karteileiche, die man zu Hauf in unseren Registern findet.
Und wieso ist sie nicht beim Einwohnermeldeamt registriert? Wohnt sie im benachbarten Ausland und hatte lediglich die Betriebsstätte in Deutschland angemeldet?
Dann könnte man ja nachprüfen, ob dort noch ein Gewerbe stattfindet.

Die beiden Führungszeugnisse sind von im Ausland Wohnenden direkt selbst in Bonn zu beantragen. Wenn der Gewerbetreibende nicht mitspielt, vielleicht an ein Zwangsgeld denken.

__________________
Gewerbeamt Zweibrücken
4 21.12.2017 11:14 Jannes ist offline E-Mail an Jannes senden Homepage von Jannes Beiträge von Jannes suchen
SEberhagen SEberhagen ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 19.12.2017
Beiträge: 23
Bundesland:
Sachsen-Anhalt

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 689
Nächster Level: 1.000

311 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Danke Danke Danke

Sie ist wohnhaft in Deutschland. Ist alles sehr verzwickt.
5 21.12.2017 11:23 SEberhagen ist offline E-Mail an SEberhagen senden Beiträge von SEberhagen suchen
VeSa   Zeige VeSa auf Karte VeSa ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 20.10.2014
Beiträge: 122
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 144.692
Nächster Level: 157.092

12.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Warum beantragst Du das FZ nicht einfach selbst? Ich sehe das Problem irgendwie nicht Kopfkratz Die alte Adresse sollte dafür völlig ausreichend sein, im Zweifel ginge es soweit ich weiß auch ohne. Das Alter der Dame wäre mir ziemlich egal.
6 21.12.2017 13:32 VeSa ist offline E-Mail an VeSa senden Beiträge von VeSa suchen
VoPi   Zeige VoPi auf Karte VoPi ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 248
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 949.801
Nächster Level: 1.000.000

50.199 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Ich würde es wie die Kollegin aus Minden machen.
Hallo Jannes - wie kommt man eigentlich auf Zwangsgeld, wenn die Betroffene ihre Verpflichtung nicht nachkommen würde und die Behörde die Auskünfte von Amts wegen einzuholen hat ... Kopfkratz

Beste Grüße und Wünsche für den Tag/ das Weihnachtsfest sowie für das Jahr 2018 mailt VoPi aus "Struceberch"
7 21.12.2017 13:50 VoPi ist offline E-Mail an VoPi senden Homepage von VoPi Beiträge von VoPi suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Vier Fragen zum § 38 GewO


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
§ 38 GewO überwachungsbedürftiges Gewerbe KFZ Handel Stehendes Gewerbe (allgemein)   31.05.2017 10:14 von Fini469     16.01.2018 14:13 von Borussenfan   Views: 11.222
Antworten: 12
3 Dateianhänge enthalten Wichtig: Entwurf Änderung § 34c GewO / Immobilienmakler und Woh [...] Makler, Bauträger, Baubetreuer   26.07.2015 07:08 von Puz_zle     04.01.2018 14:38 von Balado   Views: 213.450
Antworten: 30
§ 38 GewO Stehendes Gewerbe (allgemein)   06.01.2006 10:29 von Meyer     21.12.2017 09:17 von SEberhagen   Views: 5.797
Antworten: 4
Erlaubnis § 34i GewO - natürliche wechselt zur juristi [...] Stehendes Gewerbe (allgemein)   11.12.2017 13:34 von Anja Schumann     15.12.2017 08:08 von jascha   Views: 3.054
Antworten: 4
Niedersachsen: Multikomplexe müssen zum 1.7.2017 schließen Spielrecht   17.06.2017 00:40 von sunrise     07.12.2017 22:30 von sunrise   Views: 3.345
Antworten: 13

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smilies sind An.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 37.624 | Views gestern: 160.438 | Views gesamt: 301.611.893


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 125 | Gesamt: 0.070s | PHP: 98.57% | SQL: 1.43%