unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Mir reicht es: "Herstellerversprechen", AQ und SpielVO! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5]
Zum Ende der Seite springen Mir reicht es: "Herstellerversprechen", AQ und SpielVO! 13 Bewertungen - Durchschnitt: 7,9213 Bewertungen - Durchschnitt: 7,9213 Bewertungen - Durchschnitt: 7,92
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.766.756
Nächster Level: 35.467.816

3.701.060 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Progger,

könntest Du die Frage nach dem Umsatz und Abkleben beantworten?

Wenn Du kein Finanzbeamter bist, dann könntest Du aber bitte mitteilen,
damit wir Deine Beiträge besser verstehen,
nach welcher Rechtsgrundlage Du die Automaten öffnest.


Hallo Rudi,

richtig, Suggestion und Pseudosicherheit sind treffende Beschreibungen.



Gruß
Meike
81 29.09.2010 05:54 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Guenter Guenter ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 31.05.2010
Beiträge: 185
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 735.826
Nächster Level: 824.290

88.464 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Nostradamus, ich ziehe mal einen Punkt heraus.

Zitat:
Original von nostradamus011
AQ:
Es gab immer Infos von der Hersteller aus, wie man durch einen Trick die AQ runtersetzen kann. Ein Beispiel, denn die Aufsteller und die Spieler nie was davon gehört haben. Einen Winner, jeden Tag um 1€ hoch jagen, somit verzögert sich der Pot. Je höher der pot hoch geht, desto weniger wird die Auszahlung. Aber kein Aufsteller wusste das. Jeder hatte sich beschwert, warum die Walzen Geräte nicht viel Geld in der Kasse hatten.

Das konnte auch kein Aufsteller wissen, da es Unsinn ist. Die Walzen beim Winner wurden zufällig und gleichverteilt angehalten. Die Höhe des Jackpot hatte darauf keinen Einfluß. Das Hochstellen des Jackpots um einen beliebigen Betrag hätte lediglich zur Folge gehabt, dass beim Fallen des Jackpots genau dieser Betrag in der Kasse fehlt.

Das erste Video auf Youtube hatte ich mir auch angeschaut, den Rest erspare ich mir. Es ist halt das, was es ist. ein Video auf Youtube.

Und Du redest wirklich recht Konfus. Vielleicht hängt es ja mit der Aura Deines Benutzernamens zusammen?

Günter
82 01.10.2010 04:06 Guenter ist offline Beiträge von Guenter suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Walter B Walter B ist männlich
Routinier


Dabei seit: 22.01.2010
Beiträge: 269
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.104.670
Nächster Level: 1.209.937

105.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de









Hier sind ja schon einige User erschienen, die den Anschein erweckten, des Wahnsinns fette Beute zu sein, aber Nostradamus ist der Oberhammer.... Applaus

Danke

__________________
Gruß vom Walter
83 01.10.2010 07:38 Walter B ist offline Beiträge von Walter B suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.766.756
Nächster Level: 35.467.816

3.701.060 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo zusammen,

da wir bis heute immer noch mit den alten Bauartzulassungen kämpfen müssen
und leider bis heute keine gegen Veränderung nach dem Stand der Technik gesicherten Automaten auf dem Markt haben,
- einige Aufsteller berichten von aktuellen Problematiken-
anbei der link zu einem Rumänischen Unternehmen, www.luckyyou.ro
bei dem der Leser unter der Rubrik "Programe" ,
eine große Anzahl der beliebtesten aktuellen Automatenspiele findet und sich dabei aussuchen kann mit welcher AQ hätte er es denn gerne 90% - 96%.

Weiß jemand, ob diese Firma eine Tochtergesellschaft des Zulassungsinhabers von den analogen auf dem deutschen Markt befindlichen Spielen ist
oder ob wegen Urheberrechtlicher Vertsöße Verfahren anhängig sind
oder ob ....?


Gruß
Meike
84 06.02.2011 07:52 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
jasper
Kaiser


Dabei seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.116
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.980.236
Nächster Level: 6.058.010

77.774 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







@Meike

bei einer normalen Geräteauslastung einer Spielhalle, bei normaler Öffnungszeit (08:00 - 00:00 Uhr) spielt es keine Rolle ob die AQ bei 90% oder 96% liegt.

Jede AQ über 80% macht unser wirtschaftliches Überleben zum Eiertanz.

AQ über 90% sind nur etwas für Spielbanken mit betreutem Glücksspiel
vgl.: wikipedia.org/

bzw. Fahrdienst zwischen Altersheim und Spielbank und zurück. - Um den 1. eines jeden Monats im Stundentakt. Heul

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von jasper: 06.02.2011 08:17.

85 06.02.2011 08:12 jasper ist offline E-Mail an jasper senden Beiträge von jasper suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.766.756
Nächster Level: 35.467.816

3.701.060 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Jasper,

was für mich persönlich diese Angebote so interessant machte,
war, dass wir es hier meinem rumänischen Anbieter zu tun haben,
der die als veränderungssicher propagierte aktuelle Technik
( auch da gab es ja schon einige angeblich "verfristete Software")
in der AQ ändern kann, d.h. nach Kundenwunsch,
warum also nicht auch 80% für gute Kunden oder 75% weil man sich schon lange kennt usw.


Gruß
Meike
86 06.02.2011 08:46 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
jasper
Kaiser


Dabei seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.116
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.980.236
Nächster Level: 6.058.010

77.774 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von Meike
Hallo Jasper,

was für mich persönlich diese Angebote so interessant machte,
war, dass wir es hier meinem rumänischen Anbieter zu tun haben,
der die als veränderungssicher propagierte aktuelle Technik
( auch da gab es ja schon einige angeblich "verfristete Software"Augenzwinkern
in der AQ ändern kann, d.h. nach Kundenwunsch,
warum also nicht auch 80% für gute Kunden oder 75% weil man sich schon lange kennt usw.

Gruß
Meike


Okay Meike ich hab es verstanden.

Oder aber alternativ dazu, Programme mit AQ weit höher als 80% an die Kundschaft/Mitbewerber ausgeben, die man loswerden bzw. übernehmen will.

Soviel zu den Möglichkeiten in Sachen vermeintlich "veränderungssicherer Software".
87 06.02.2011 12:51 jasper ist offline E-Mail an jasper senden Beiträge von jasper suchen
Walter B Walter B ist männlich
Routinier


Dabei seit: 22.01.2010
Beiträge: 269
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.104.670
Nächster Level: 1.209.937

105.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von Meike
Hallo Jasper,

was für mich persönlich diese Angebote so interessant machte,
war, dass wir es hier meinem rumänischen Anbieter zu tun haben,
der die als veränderungssicher propagierte aktuelle Technik
(...)

Gruß
Meike



Hallo Meike,

jetzt schauen wir schon nach Rumänien?
Und für das, was dort angeboten wird, wird natürlich die Verantwortung beim Originalhersteller gesucht?
Ist doch klar, wenn ich mich beim Joggen mit China- ADXXXAS
auf`s Maul lege, weil die Sohlen aus Reifenresten vom LKW gefertigt wurden, ist natürlich erst einmal ADXXXas der Böse.

Also langsam wird es dumpf......

__________________
Gruß vom Walter
88 06.02.2011 14:33 Walter B ist offline Beiträge von Walter B suchen
jasper
Kaiser


Dabei seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.116
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.980.236
Nächster Level: 6.058.010

77.774 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







@Walter B,

wenn dann sichergestellt ist, dass alle die gleichen Sohlen aus Reifenresten vom LKW haben, dann ist doch alles gut.

Du entfernst Dich leider immer weiter von der Realität.
Hat das einen ganz besonderen Grund?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jasper: 06.02.2011 18:21.

89 06.02.2011 18:21 jasper ist offline E-Mail an jasper senden Beiträge von jasper suchen
malexx malexx ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 20.09.2009
Beiträge: 44
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 186.153
Nächster Level: 195.661

9.508 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo in die Runde!

Man mus aber auch beachten, dass Novomatic nicht nur den Deutschen Markt bedient. Was spricht dagegen, für z.B. den Rumänischen Markt ein Gerät herzustellen, oder die Software so zu programmieren, dass die Quote einstellbar wird? Wenn das die Gesetze in Rumänien erlauben?

Gruß

Malexx
90 06.02.2011 19:26 malexx ist offline E-Mail an malexx senden Beiträge von malexx suchen
Walter B Walter B ist männlich
Routinier


Dabei seit: 22.01.2010
Beiträge: 269
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.104.670
Nächster Level: 1.209.937

105.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von malexx
Was spricht dagegen, für z.B. den Rumänischen Markt ein Gerät herzustellen, oder die Software so zu programmieren, dass die Quote einstellbar wird? Wenn das die Gesetze in Rumänien erlauben?

Gruß

Malexx



Bingo!
Aber das Rad muss sich ja drehen und wenn die Themen
ausgehen, müssen eben die Rumänen herhalten....

__________________
Gruß vom Walter
91 07.02.2011 03:04 Walter B ist offline Beiträge von Walter B suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.766.756
Nächster Level: 35.467.816

3.701.060 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo malexx,

hier geht es doch darum, welche Möglichkeiten gibt es
und wie wird gewährleistet, dass die deutschen Automaten
sicher gegen Veränderungen sind, oder?


Und wenn wir jetzt tatsächlich eine Tochtergesellschaft in Rumänien hätten,
- ich weiß es nicht, siehe meine Eingangsfrage-
die die AQ nach Aufstellerwunsch verändern kann
- so jedenfalls macht es den Anschein -
dann muss hier zwangsläufig die Frage gestellt werden,
wie der deutsche Verbraucher geschützt werden kann.

Da wären mir persönlich irgendwelche Herstellererklärungen zu wenig.


Gruß
Meike
92 07.02.2011 06:57 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
Wilde Irene Wilde Irene ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 07.03.2009
Beiträge: 144
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 637.535
Nächster Level: 677.567

40.032 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Wilde Irene


www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von malexx
Hallo in die Runde!

Man mus aber auch beachten, dass Novomatic nicht nur den Deutschen Markt bedient. Was spricht dagegen, für z.B. den Rumänischen Markt ein Gerät herzustellen, oder die Software so zu programmieren, dass die Quote einstellbar wird? Wenn das die Gesetze in Rumänien erlauben?

Gruß

Malexx



Das wurde bereits 2011 geschrieben. Und PTB hält scheinbar weiterhin Tiefschlaf.

Naja, bis der "VW- Skandal das Licht der Öffentlichkeit erblickt hattte, vergingen auch Jahre.
93 15.02.2016 07:29 Wilde Irene ist offline E-Mail an Wilde Irene senden Beiträge von Wilde Irene suchen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Mir reicht es: "Herstellerversprechen", AQ und SpielVO!


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Der Berufsbetreuer und die Restanten Stehendes Gewerbe (allgemein)   19.04.2021 14:25 von Jannes     Gestern, 14:41 von Roesje   Views: 85
Antworten: 1
1 Dateianhänge enthalten Wichtig: Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewe [...] Seminare und Veranstaltungen   30.03.2021 22:05 von webmaster     15.04.2021 08:11 von Garten   Views: 2.149
Antworten: 4
Tenor für Gewerbeuntersagung gegen GmbH und Geschäftsführer Stehendes Gewerbe (allgemein)   03.07.2020 09:28 von S'Tienchen     13.04.2021 14:35 von Crami   Views: 135.111
Antworten: 9
5.5.2021 Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewe [...] Seminare und Veranstaltungen   30.03.2021 22:10 von webmaster     30.03.2021 22:10 von webmaster   Views: 1.738
Antworten: 0
Heil- und Hilfsmittel Stehendes Gewerbe (allgemein)   23.03.2021 11:23 von Wallow, Steffi     26.03.2021 11:01 von Wallow, Steffi   Views: 8.372
Antworten: 2

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 8.310 | Views gestern: 273.811 | Views gesamt: 595.685.680


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 176 | Gesamt: 0.090s | PHP: 98.89% | SQL: 1.11%