unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Bewachungsgewerbe » Zuverlässigkeitsprüfung nach Firmenübernahme bzw. Rechtsformänderung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Zuverlässigkeitsprüfung nach Firmenübernahme bzw. Rechtsformänderung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Blumen01   Zeige Blumen01 auf Karte Blumen01 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 20.06.2018
Beiträge: 2
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.230
Nächster Level: 1.454

224 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Zuverlässigkeitsprüfung nach Firmenübernahme bzw. Rechtsformänderung

Hallo an alle,

vielleicht kann mir jemand zu folgenden Sachverhalten weiterhelfen:

Nach § 9 Abs. 2 BewachV hat der Gewerbetreibende die Wachpersonen, die er beschäftigen will, der zuständigen Behörde zu melden. Nun habe ich 2 Fallbeispiele, die der Auslegung bedürfen.

1. Das Unternehmen ändert seine Rechtsform. Genauer gesagt wird aus einem Einzelunternehmen eine juristische Persn (GmbH). Nun ist nicht mehr die natürliche Person der Gewerbetreibende, sondern die juristische Person. Müssen die Mitarbeiter, die von der natürlichen Person in die juristische Persoin übernommen werden durch die Juristische erneut gemeldet werden und muss eine erneute Überprüfung erfolgen?

2. Ein Sicherheitsunternehmen (A) wird von einem anderen Unternehmen (B) übernommen. B übernimmt auch das Personal von A und beschäftigt dieses weiter. Das Personal war bei A gemeldet und auch zuverlässig. B ist Inhaber einer Erlaubnis zur Ausübung des Bewachungsgewerbes. Muss B das Personal, das er von A übernommen hat erneut melden und muss eine erneute Überprüfung erfolgen?

Danke im Voraus für Antworten.
1 22.01.2019 07:07 Blumen01 ist offline Beiträge von Blumen01 suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

VeSa   Zeige VeSa auf Karte VeSa ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 20.10.2014
Beiträge: 270
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 527.535
Nächster Level: 555.345

27.810 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Guten Morgen,

ich bin zwar raus aus den Bewachern inzwischen, aber vielleicht ist meine Meinung besser als keine Meinung ; )
In meinen Augen geht ganz eindeutig bei Betreiberwechsel das ganze Prozedere von vorne los. Anzeigepflicht besteht also definitiv. Ob es eventuell eine Möglichkeit gibt zu sagen ok, wir begnügen uns damit dass „erneut“ angezeigt wird und verzichten auf die erneute Zuverlässigkeitsprüfung, weiß ich nicht. Ich dachte es sei so geplant, dass irgendwann jede Bewachungsperson nur einmal auf Zuverlässigkeit geprüft wird, und dann „von Jedem eingesetzt werden kann“. Habe das aber in letzter Zeit nicht mehr so genau verfolgt, da ich unzuständig geworden bin.
2 30.01.2019 10:21 VeSa ist offline E-Mail an VeSa senden Beiträge von VeSa suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

jascha jascha ist männlich
Routinier


Dabei seit: 10.09.2009
Beiträge: 280
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.069.558
Nächster Level: 1.209.937

140.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






änderung der Rechtsform

Moin,

durch Änderung der Rechtsform benötigt der neue Betreiber (die juristische Person) eine neue Erlaubnis, die Erlaubnis der natürlichen Person kann nicht übertragen werden. Das schon überprüfte Bewachungspersonal muss nicht erneut überprüft werden, höchstens zu den neu geltenden regelmäßigen Überprüfungen

Gruß

Jascha

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jascha: 31.01.2019 06:06.

3 31.01.2019 06:04 jascha ist offline E-Mail an jascha senden Beiträge von jascha suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Bewachungsgewerbe » Zuverlässigkeitsprüfung nach Firmenübernahme bzw. Rechtsformänderung


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Gewerbeabmeldung v. A. w. wg. Untersagung nach HWO Stehendes Gewerbe (allgemein)   06.01.2011 11:27 von tipi1804     29.01.2020 16:58 von VeSa   Views: 110.167
Antworten: 16
Rehabilitation nach Erlaubniswiderruf Gaststättenrecht   22.01.2020 09:02 von Pedda     22.01.2020 11:22 von Pedda   Views: 15.575
Antworten: 3
Nach Appell: Zahlreiche Sportwettenanbieter beantragen [...] Spielrecht   16.01.2020 09:03 von räubertochter     16.01.2020 09:03 von räubertochter   Views: 125
Antworten: 0
Nachweislich falsche Tatsachenbehauptungen gegen die p [...] Spielrecht   28.12.2019 15:41 von Lachschlag     28.12.2019 15:41 von Lachschlag   Views: 275
Antworten: 0
Datenweitergabe nach § 14 GewO an AöR Stehendes Gewerbe (allgemein)   09.12.2019 16:13 von SteBa     09.12.2019 16:13 von SteBa   Views: 38.689
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 35.482 | Views gestern: 177.327 | Views gesamt: 496.222.516


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 94 | Gesamt: 0.072s | PHP: 98.61% | SQL: 1.39%