unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Lottoverband fordert Innovationen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Lottoverband fordert Innovationen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
räubertochter räubertochter ist weiblich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 27.07.2011
Beiträge: 1.869
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.689.294
Nächster Level: 7.172.237

482.943 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Lottoverband fordert Innovationen

Anlässlich der aktuellen Diskussion um sog. „Zweitlotterien“ betont der Deutsche Lottoverband (DLV) sein Bekenntnis zur Partnerschaft mit den staatlichen Lotteriegesellschaften. Gleichzeitig wiederholt der Verband jedoch auch seine Forderung, die Lotterievermittler im Vertrieb nicht weiter gegenüber den staatlichen Lotterieveranstaltern zu benachteiligen. „Wir haben bereits vor der Unterzeichnung des 1. Glücksspielstaatsvertrages (GlüStV) vor den verheerenden Auswirkungen der Werbe- und Vertriebsbeschränkungen im Lotteriebereich u.a. auf die Sportförderung gewarnt“, so DLV-Präsident Norman Faber. „Der Lotteriemarkt stagniert, auch weil Lotterien heute mehr denn je in Konkurrenz zu anderen Glücksspielen stehen.“ Dass es nur in Deutschland einen solchen negativen Trend gibt, zeigt der Blick in andere europäische Länder: Während die Lotterieumsätze in Deutschland seit Einführung des GlüStV um 26% von rd. 10 auf 7,3 Mrd. Euro eingebrochen sind, stiegen sie dort in den vergangenen acht Jahren um bis zu 64%. „Dem deutschen Lotto fehlen innovative neue Produkte und zeitgemäße Werbe- und Vertriebsregelungen. Wir brauchen endlich eine umfassende neue Lotterie-Regulierung, die den Bedürfnissen einer digitalen Gesellschaft gerecht wird, um in Zukunft im Wettbewerb bestehen zu können.“

Unabhängige Lotterievermittler hatten vor Inkrafttreten des umstrittenen GlüStV immer wieder mit neuen Dienstleistungen und modernen Produkten die Umsätze der staatlichen Lottogesellschaften angekurbelt. Mitte der 90er Jahre öffnete ein Lotterievermittler das Internet als neuen Vertriebskanal und erschloss damit jüngere Zielgruppen für die Lottogesellschaften.

„Rechtssicherheit schaffen!“

Auch den in der vergangenen Woche von den Ministerpräsidenten unterzeichneten 2. Glücksspieländerungsstaatsvertrag (GlüÄndStV) hält die Europäische Kommission für unzureichend. Der DLV fordert insbesondere

die Aufhebung der unverhältnismäßigen Vertriebs- und Werbebeschränkungen für unabhängige Lotterievermittler;
eine faire, diskriminierungsfreie Provisionierung der Leistungen unabhängiger Lotterievermittler (d.h. Rückkehr zu den Regelungen vor 2008, bzw. wie im hessischen Entwurf zum Zweiten GlüÄndStV aufgeführt);
rechtssichere, adäquate Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich der Entwicklung innovativer Produkte für Lotterieveranstalter und -vermittler (als Beispiel dienen u.a. die Niederlande, Großbritannien oder Tschechien).
„Nur mit einer rechtskonformen kohärenten Gesamtlösung für alle Glücksspiele können die Lotterieumsätze gesichert und wieder gesteigert werden“, mahnt Faber.

Quelle: Deutscher Lottoverband e.V.
1 24.03.2017 08:49 räubertochter ist offline E-Mail an räubertochter senden Beiträge von räubertochter suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Lottoverband fordert Innovationen


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
GLP-Politiker fordert: Die Stadt soll ihre Casino-Akti [...] Spielrecht   16.07.2019 09:05 von räubertochter     16.07.2019 09:05 von räubertochter   Views: 567
Antworten: 0
Großbritannien: Labour Politiker fordert Widerruf der [...] Spielrecht   22.05.2019 12:01 von schindel     22.05.2019 12:01 von schindel   Views: 391
Antworten: 0
Marlene Mortler (CSU) fordert scharfe Regeln für digit [...] Spielrecht   21.03.2019 10:16 von schindel     21.03.2019 10:16 von schindel   Views: 897
Antworten: 0
Sportwettenverband fordert Grundsatzreform Spielrecht   12.03.2019 14:46 von schindel     12.03.2019 14:46 von schindel   Views: 961
Antworten: 0
1 Dateianhänge enthalten Spanische Finanz fordert horrende Summen von deutschen [...] Spielrecht   18.08.2018 08:01 von schindel     18.08.2018 08:01 von schindel   Views: 231
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 173.140 | Views gestern: 323.492 | Views gesamt: 602.373.169


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 66 | Gesamt: 0.065s | PHP: 98.46% | SQL: 1.54%