unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Spielerkarte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Zum Ende der Seite springen Spielerkarte 7 Bewertungen - Durchschnitt: 7,437 Bewertungen - Durchschnitt: 7,43
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dieter116
König


Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 884
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.888.733
Nächster Level: 5.107.448

218.715 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Spielerkarte

Wie ich heute gehört habe, wird die Spielerkarte bereits in Hallen getestet. ( Leverkusen)
Spielgerät ist Monopoly. ( Augsburg lässt grüssen )

Zur Zeit wird nur von der Aufsicht das Spielgeld aufgebucht, später sollen auch Gewinne auf die Karte gehen.
(So wurde es jedenfalls dem Spieler von der Aufsicht gesagt.)
1 31.01.2011 17:47 dieter116 ist offline E-Mail an dieter116 senden Beiträge von dieter116 suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

gmg   Zeige gmg auf Karte gmg ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
Beiträge: 5.982
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.280.401
Nächster Level: 30.430.899

150.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Spielerkarte

Quid pro quo ?

"Spielgeld" gekauft für Geld ?
Gewinne auf Karte aufbuchen?

Grüße

__________________
gmg
2 31.01.2011 18:03 gmg ist offline E-Mail an gmg senden Beiträge von gmg suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

jasper
Kaiser


Dabei seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.116
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 6.006.478
Nächster Level: 6.058.010

51.532 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Sind Geldspielgeräte nicht so zu bauen, dass sie vor unzulässigen Veränderungen geschützt sind?
3 31.01.2011 18:54 jasper ist offline E-Mail an jasper senden Beiträge von jasper suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.908.594
Nächster Level: 35.467.816

3.559.222 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Dieter,

diese "Testphasen" sollten doch mal durch die zuständige Polizeidienststelle überprüft werden.

Daher wäre es sinnvoll eine "Mitteilung" bei der Glücksspielsachbearbeitung im PP Köln ( die sind für Leverkusen zuständig) zu senden.

Gruß
Meike
4 01.02.2011 07:13 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
dieter116
König


Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 884
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.888.733
Nächster Level: 5.107.448

218.715 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von dieter116


www.Fiat-126-Forum.de







Ich hab das nur vom Hörensagen und wohne leider nicht in der Nähe um das selbst zu überprüfen.

Es soll eine Halle mit ' Casino ' im Namen sein, die gerade eröffnet ( möglicherweise auch umgebaut ) wird.

An dem Spielgerät soll ein separater ' Kasten' sein .
In diesen wird die Karte eingeschoben., diese soll ähnlich einer
Bankkarte sein, nur dicker.
5 01.02.2011 07:57 dieter116 ist offline E-Mail an dieter116 senden Beiträge von dieter116 suchen
novocheatr novocheatr ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-254.gif

Dabei seit: 28.12.2008
Beiträge: 65
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 293.771
Nächster Level: 300.073

6.302 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin, was wird denn genau auf der Karte gespeichert, Euro oder Punkte? Ich nehme an es werden für 50 € 5000 Punkte gespeichert, damit hätte man das Buchen von Geld in Punkte umgangen.

Vielleicht weiß ja einer wie es genau funktionieren soll und postet hier mal.

Gruß
6 01.02.2011 22:01 novocheatr ist offline E-Mail an novocheatr senden Homepage von novocheatr Beiträge von novocheatr suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.908.594
Nächster Level: 35.467.816

3.559.222 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Dieter,

etwas genauer wäre klasse, gerne auch per PN

Gruß
Meike
7 02.02.2011 06:15 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
gmg   Zeige gmg auf Karte gmg ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
Beiträge: 5.982
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.280.401
Nächster Level: 30.430.899

150.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Dieter,

etwas genauer wäre klasse, gerne auch öffentlich. smile

Grüße

__________________
gmg
8 02.02.2011 06:53 gmg ist offline E-Mail an gmg senden Beiträge von gmg suchen
dieter116
König


Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 884
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.888.733
Nächster Level: 5.107.448

218.715 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von dieter116


www.Fiat-126-Forum.de







Mehr weiss ich zur Zeit leider auch nicht.

Vielleicht wohnt jemand in der Nähe und kann es herausfinden.
9 02.02.2011 07:55 dieter116 ist offline E-Mail an dieter116 senden Beiträge von dieter116 suchen
gmg   Zeige gmg auf Karte gmg ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
Beiträge: 5.982
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.280.401
Nächster Level: 30.430.899

150.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Die "spielerbezogenen Verlustbegrenzungen" sollen nicht durch die Verwendung dieser (angedachten) Karte als "Plastikgeld" realisiert werden.

§ 13 Abs. I Nr. 7 SpielV steht nicht zur Disposition.

Grüße

__________________
gmg
10 02.02.2011 08:03 gmg ist offline E-Mail an gmg senden Beiträge von gmg suchen
dieter116
König


Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 884
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.888.733
Nächster Level: 5.107.448

218.715 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von dieter116


www.Fiat-126-Forum.de







Steht doch aber so im BMWI Bericht 6.3 (13).
11 03.02.2011 11:36 dieter116 ist offline E-Mail an dieter116 senden Beiträge von dieter116 suchen
gmg   Zeige gmg auf Karte gmg ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-363.jpg

Dabei seit: 05.07.2007
Beiträge: 5.982
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.280.401
Nächster Level: 30.430.899

150.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von dieter116
Steht doch aber so im BMWI Bericht 6.3 (13).


Für mich sind die Ausführungen auf S. 80 des BMWi Berichtes relevant.



Außerdem:
Mit dieser "Neudefinition" des Spiels:

1) Vorratshaltung im Geldspeicher wird von aktuell 25 € auf 10 € reduziert.
2) Jedes "gekaufte" Spiel kostet wieder - wie früher - 20 Cent pro Spiel.
3) Jedes dieser Spiele muß einzeln gestartet werden (damit entfällt die Vorglühfunktion; ein Umbuchen von Geld in Punkte findet nicht mehr statt; es gibt in diesem Bereich keine Punkte mehr.).
4) Im Bereich der gewonnenen Punkte können die bisherigen Funktionen des GSG (z.B. Autostart und höherer Spieleinsatz) genutzt werden. Gewonnene Punkte werden auf den Punktspeicher gebucht.
5) Werden gewonnene Punkte in Geld umgebucht, erfolgt eine sofortige Auszahlung des Betrages, der 10 € überschreitet.
6) Mit dem Restbetrag des Geldspeichers (=10 €) kann man wieder, wie unter Nr. 1 dargestellt, spielen.
7) Weiter möglich:
Bei der Spielpause erfolgt Zwangsumbuchung der gewonnenen Punkte auf den Geldspeicher und vollständige Auszahlung.

benötigen wird diese Spielerkarte nicht mehr.

Schon die Bespielung von 2 GSG gleichzeitig erscheint mir schwierig.
Die Bespielung von noch mehr GSG gleichzeitig dürfte nicht mehr funktionieren.


Grüße

__________________
gmg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von gmg: 03.02.2011 13:31.

12 03.02.2011 13:24 gmg ist offline E-Mail an gmg senden Beiträge von gmg suchen
eszet eszet ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 28.08.2009
Beiträge: 242
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.035.062
Nächster Level: 1.209.937

174.875 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von gmg


Für mich sind die Ausführungen auf S. 80 des BMWi Berichtes relevant.



Außerdem:
Mit dieser "Neudefinition" des Spiels:

1) Vorratshaltung im Geldspeicher wird von aktuell 25 € auf 10 € reduziert.
2) Jedes "gekaufte" Spiel kostet wieder - wie früher - 20 Cent pro Spiel.
3) Jedes dieser Spiele muß einzeln gestartet werden (damit entfällt die Vorglühfunktion; ein Umbuchen von Geld in Punkte findet nicht mehr statt; es gibt in diesem Bereich keine Punkte mehr.).
4) Im Bereich der gewonnenen Punkte können die bisherigen Funktionen des GSG (z.B. Autostart und höherer Spieleinsatz) genutzt werden. Gewonnene Punkte werden auf den Punktspeicher gebucht.
5) Werden gewonnene Punkte in Geld umgebucht, erfolgt eine sofortige Auszahlung des Betrages, der 10 € überschreitet.
6) Mit dem Restbetrag des Geldspeichers (=10 €) kann man wieder, wie unter Nr. 1 dargestellt, spielen.
7) Weiter möglich:
Bei der Spielpause erfolgt Zwangsumbuchung der gewonnenen Punkte auf den Geldspeicher und vollständige Auszahlung.

benötigen wird diese Spielerkarte nicht mehr.

Schon die Bespielung von 2 GSG gleichzeitig erscheint mir schwierig.
Die Bespielung von noch mehr GSG gleichzeitig dürfte nicht mehr funktionieren.


Grüße



Ich sehe zwei Szenarien für Problemspieler an den neudefinierten Geräten.

1. Spieler sitzt/steht mittig zwischen zwei Geräten und startet so schnell wie möglich die beiden Geräte abwechselnd.

2. Spieler läuft alle bespielten Geräte, z.B. 3 bis 12 , ab und startet in Rundläufen.

Szenario 1 wird deutlich häufiger zu beobachten sein.
Szenario 2 eher zu Beginn eines Besuchs in der Spielhalle

Grüße
13 03.02.2011 15:10 eszet ist offline E-Mail an eszet senden Beiträge von eszet suchen
dieter116
König


Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 884
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
interessierter Bürger


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.888.733
Nächster Level: 5.107.448

218.715 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von dieter116


www.Fiat-126-Forum.de







Dann bekommen die Kiebitze in den Hallen vielleicht auch eine neue Aufgabe:

Sie werden Autostarter und rufen den Spieler bei Ereignissen

Und eine Spielkarte haben die dann auch, bezahlt ja der Spieler.



Sorry, gmg, ich hatte mich auf den FTI und nicht den BMWI Bericht bezogen. Im FTI Bericht steht es so.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dieter116: 03.02.2011 18:10.

14 03.02.2011 18:09 dieter116 ist offline E-Mail an dieter116 senden Beiträge von dieter116 suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.908.594
Nächster Level: 35.467.816

3.559.222 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo zusammen,

ich sehe dabei nur zwei Szenarien

a) beim Wegfall der Autostarttaste werden wie früher kleine Plättchen vom Werk mitgeliefert, die man in den Tastenzwischenraum schieben kann, um sich seinen eigenen Autostart zu machen.

b) Spielerkarte = goldener Schlüssel = super Kundenbindungssystem = super zusätzliche Aufbuchungsmöglichkeiten = Möglichkeiten des unkontrollierbaren Geldtransfers zwischen unterschiedlichen Konzessionen.......

Gruß
Meike
15 04.02.2011 06:42 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
alfi1950 alfi1950 ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 19.11.2008
Beiträge: 219
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 998.429
Nächster Level: 1.000.000

1.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Zitat:
Original von Meike
Hallo zusammen,

ich sehe dabei nur zwei Szenarien

a) beim Wegfall der Autostarttaste werden wie früher kleine Plättchen vom Werk mitgeliefert, die man in den Tastenzwischenraum schieben kann, um sich seinen eigenen Autostart zu machen.

b) Spielerkarte = goldener Schlüssel = super Kundenbindungssystem = super zusätzliche Aufbuchungsmöglichkeiten = Möglichkeiten des unkontrollierbaren Geldtransfers zwischen unterschiedlichen Konzessionen.......

Gruß
Meike


Man braucht wirklich nicht viel nachforschen, auch hier läuft es wie folgt ab:


1. Patent
2. Gesetzesänderung
3. Feindliche Übernahme des Marktes


Der Patentinhaber wird dafür sorgen, dass sein Produkt auf den Markt kommt und sein Nutzungsrecht teuer vermarktet wird.
16 26.02.2011 12:20 alfi1950 ist offline E-Mail an alfi1950 senden Beiträge von alfi1950 suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.908.594
Nächster Level: 35.467.816

3.559.222 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo alfi,

das Patent für die Spielerkarte ist schon "alt"

http://www.patent-de.com/20010503/DE19952692A1.html

Aber sicherlich hast du recht, dass man immer schauen muss, wer wo berät und wer sich wie einsetzt.

Gruß
Meike
17 26.02.2011 12:49 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
alfi1950 alfi1950 ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 19.11.2008
Beiträge: 219
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Automatenaufsteller/ Spielhallenbetreiber


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 998.429
Nächster Level: 1.000.000

1.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







DANKE Meike!

Sollte das ein Zufall sein, dass der Patentinhaber der Spielerkarte, Lutz Albrecht (BALLY WULFF), hier

http://www.................de

als einer "der Macher" der Spielverordnung auftaucht?
18 20.03.2011 12:56 alfi1950 ist offline E-Mail an alfi1950 senden Beiträge von alfi1950 suchen
Meike
Foren Gott


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 6.032
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
sonstige


Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.908.594
Nächster Level: 35.467.816

3.559.222 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo alfi,

beim Faktor Zufall sehe ich nur dies
http://www.hs-heilbronn.de/1837998/Analy...erZufallszahlen

Aber sobald der Faktor Mensch und die seit Jahrzehnten stattfindenden Besprechungsrunden mit den immer gleichen Teilnehmern Ausschläge geben, glaube ich an keinen Zufall!


Um "Fehlentwicklungen" ( ein beliebtes Wort im BMWI und bei der PtB)
zu vermeiden, gibt es eigentlich bundesweite Präventionsmodelle. Und bevor sich nun wieder jmd. entrüstet zeigt, für den der Hinweis, dass Prävention "Vorbeugung" heißt und keine Unterstellung ist.
U.a. gibt es das sogenannte Rotationsmodell, welches aber leider nicht so häufig im Bereich des Spielrechts angewandt wird. - Sonst gäbe es da vielleicht mal etwas frischen Wind, Leute, die die Urteils- und Beschlußlagen des bundesverwaltungsgerichts kennen und umsetzen usw.-

Dazu gibt es auch Berichte, wer wo in welchem Bereich dieses Rotationsprinzip anwendet, bzw. nicht einmal dem Bundesrechnungshof auf Nachfrage antwortet.

http://www.transparency.de/fileadmin/pdf...on_08-07-07.pdf

Da kann man u.a. auf Seite 25 nachlesen wie es beim BMWI mit der Personalrotation bestellt ist.

Gruß
Meike
19 22.03.2011 08:01 Meike ist offline E-Mail an Meike senden Beiträge von Meike suchen
Carlo Carlo ist männlich
Routinier


Dabei seit: 27.02.2009
Beiträge: 266
Bundesland:
außerhalb von Deutschland

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Rechtsanwalt/Notar/S teuerberater


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.186.069
Nächster Level: 1.209.937

23.868 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Was spricht gegen eine Personalrotation beim BMWI und der PTB?

Jahrzehntelang die selben Entscheidungsträger in Schlüsselpositionen kann doch nur nach hinten los gehen.
20 22.03.2011 13:48 Carlo ist offline E-Mail an Carlo senden Beiträge von Carlo suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Spielrecht » Spielerkarte


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
1 Dateianhänge enthalten 2018-09-25 Die Spielerkarte Spielrecht   25.09.2018 17:36 von gmg     24.01.2019 17:01 von walterf   Views: 12.361
Antworten: 108
Spielhalle 1.4 - Spielerkarten ? Spielrecht   30.03.2014 20:35 von progger     31.03.2014 18:53 von Monarch   Views: 6.076
Antworten: 7
keine einführung der spielerkarte ? Spielrecht   08.04.2013 09:15 von petergaukler     14.04.2013 09:38 von Meike   Views: 4.844
Antworten: 6
1 Dateianhänge enthalten Die Spielerkarte - ein Vergleich zwischen D und A Spielrecht   16.07.2012 10:08 von gmg     17.03.2013 07:00 von Meike   Views: 2.310
Antworten: 2
1 Dateianhänge enthalten vorab schon tipps und tricks zur spielerkarte ! Spielrecht   26.10.2012 11:23 von petergaukler     11.03.2013 06:24 von lodermulch   Views: 4.952
Antworten: 10

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist Aus.
Smilies sind Aus.
[IMG] Code ist Aus.
Icons sind Aus.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 179.253 | Views gestern: 323.492 | Views gesamt: 602.379.282


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 234 | Gesamt: 0.126s | PHP: 99.21% | SQL: 0.79%