Forum-Gewerberecht

» Anträge gem. § 34 c und i GewO einer Verwaltungs GmbH «

   

ich kann @Bendino nur zustimmen. GF brauchen eine Erlaubnis nur dann, wenn sie selbst als Einzelunternehmer oder Gesellschafter einer Personengesellschaft tätig werden wollen. Dafür spricht hier vorliegend allerdings nichts.

Noch ein Hinweis zur Komplementär-GmbH. Ist die gerade erst neu gegründet, macht die Überprüfung der Fa. keinen Sinn. Dann reichen hier Gesellschaftsvertrag, Satzung und - wer sich das nicht selbst aus dem offiziellen [URL]www.handelsregisterbekanntmachungen.de[/URL] zieht - der HR-Eintrag.

   
CS



Gepostet am 08.10.2021 um 17:07 von:
Benutzer: Civil Servant
Der Original-Beitrag :
https://www.forum-gewerberecht.de/thread.php?postid=120699#post120699


Beitrags-Print by Breuer76