Forum-Gewerberecht (https://www.forum-gewerberecht.de/index.php)
- Gewerberecht (https://www.forum-gewerberecht.de/board.php?boardid=3)
--- Gaststättenrecht (https://www.forum-gewerberecht.de/board.php?boardid=12)
---- Sonderforum - Deregulierung des Gaststättenrechts (https://www.forum-gewerberecht.de/board.php?boardid=19)
----- Selbst kochen in einer Gaststätte (https://www.forum-gewerberecht.de/thread.php?threadid=196)


Geschrieben von Manfred Milbrodt am 18.10.2005 um 07:28:

  Selbst kochen in einer Gaststätte

Hallo aus Raisdorf,

dann will ich mich ´mal mit einem Beitrag versuchen:

In verschiedenen Urlaubsaufenthalten im Ausland ist mir ein neuer Zweig der Gastronomie aufgefallen, und zwar Restaurants, in denen man (frau) selbst kochen kann (siehe auch Beitrag IHK Kiel: Neue Trends im Gastgewerbe). Mit dieser Form der Feinschmeckerei werden aber eben nicht wie bisher gesetzlich geregelt, Speisen/Getränke zum sofortigen Verzehr an jedermann angeboten, sondern für den eigenen Verzehr selbst zubereitet.

Da es in Deutschland immer eine gewisse Zeit dauert, bis internationale Trends herüberschwappen, sollte man sich m. E. schon jetzt auf diese Entwicklung einstellen, damit diese rechtzeitig zum neuen GastG ggf. Berücksichtigung finden kann.

Gruß
Manfred Milbrodt


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH