Forum-Gewerberecht (https://www.forum-gewerberecht.de/index.php)
- Gewerberecht (https://www.forum-gewerberecht.de/board.php?boardid=3)
-- Seminare und Veranstaltungen (https://www.forum-gewerberecht.de/board.php?boardid=10)
--- Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewerberecht" am 01.07.2024 (Hybrid-Veranst.) (https://www.forum-gewerberecht.de/thread.php?threadid=19170)


Geschrieben von webmaster am 02.06.2024 um 13:10:

  Seminar "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewerberecht" am 01.07.2024 (Hybrid-Veranst.)

Am 01. Juli 2024 veranstaltet die COEX Veranstaltungs GmbH & Co. KG, Madlower Hauptstr. 10, 03050 Cottbus ein eintägiges Seminar zum Thema: "Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Gewerberecht (Schwerpunkt Titel I bis III GewO)".

Das Seminar findet als Hybrid-Veranstaltung statt:
Online-Format über Cisco Webex (Mikrofon und Kamera erforderlich)
sowie im Präsenz-Format im
Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Ziegelstr. 30
10117 Berlin

Die Teilnahmegebühr beträgt 180,- EUR zzgl. MwSt..
Eine Seminarteilnahme ist erst nach erfolgter Zahlung der Teilnahmegebühren möglich.

Aus didaktischen Gründen wird eine Teilnahme in Präsenz dringend empfohlen.

Referent: Herr René Land

Herr Land ist seit dem Jahr 1990 im Gewerberecht tätig und leitet den Servicebereich Gewerbeangelegenheiten in der Stadt Cottbus. Er ist Mitinitiator der „Bundesfachtagung Gewerberecht“ sowie Betreiber der Internetplattform
www.Forum-Gewerberecht.de.
Als Mitglied der Expertengremien „Bewacherregister“ und „XGewerbeordnung“ beim Statistischen Bundesamt sowie beim Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ist er aktiv in die Vorbereitung und Umsetzung zentraler Projekte des Gewerberechts eingebunden.


Zur verbindlichen Anmeldung für das Online-Format geht es hier:

Zur verbindlichen Anmeldung für das Präsenz-Format geht es hier:

Anmeldeschluss ist der 27. Juni 2024.
Die Zugangsdaten für die Online-Teilnahme werden am 28. Juni 2024 verschickt.


Mit freundlichen Grüßen

webmaster


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH