unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Forum-Gewerberecht wird Ihnen zur Verfügung gestellt von TIGRIS-SOFTWARE

Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » "Falsche" Gewerbeanmeldungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen "Falsche" Gewerbeanmeldungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sonnenblume Sonnenblume ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 26.02.2009
Beiträge: 24
Bundesland:
Bayern

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 70.885
Nächster Level: 79.247

8.362 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






"Falsche" Gewerbeanmeldungen

Hallo!

Eine Gemeinde bei uns neigt sehr dazu, jegliche Gewerbeanmeldung anzunehmen und zu bescheinigen die ihr vor die Füße kommt, gerne Urproduktion oder freie Berufe. Bei Beanstandungen versucht zwar die Gemeinde mit den Betreffenden Kontakt aufzunehmen, aber wenn der sich nicht meldet ist es auch gut. Ich habe aber ein ungutes Gefühl, die ganzen "falschen Gewerbetreibenden" mit den ebenso "falschen Gewerbeanmeldungen" rumlaufen zu lassen.

Wie seht Ihr das? Und was macht Ihr mit falschen Gewerbemeldungen?

Danke!

Sonnenblume
1 27.01.2017 09:37 Sonnenblume ist offline Beiträge von Sonnenblume suchen
TIGRIS-SOFTWARE
Zum Anfang der Seite springen

HBinder HBinder ist männlich
Routinier


Dabei seit: 08.08.2013
Beiträge: 365
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 485.294
Nächster Level: 555.345

70.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: "Falsche" Gewerbeanmeldungen

Hallo,

bei uns läuft es zum Glück mit den Gemeinden ganz gut. Sofern sie sich unsicher sind, wird meist im Vorfeld mit uns Kontakt aufgenommen und wenn dann doch mal etwas angemeldet wird, was so nicht geht, kümmern sich nach unserem Hinweis die Gemeinden darum, dass es wieder rückgängig gemacht wird.

Die falschen Gewerbe-Anmeldungen so hinzunehmen ist nicht der richtige Weg. Wenn sich der zuständige Sachbearbeiter auf dem kleinen Dienstweg nicht zu einer ordnungsgemäßen Verfahrensweise überzeugen lässt, würde ich ein offizielles Schreiben an den Vorgesetzen machen.

Gruß
HBinder
2 27.01.2017 13:32 HBinder ist offline E-Mail an HBinder senden Beiträge von HBinder suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

sme40   Zeige sme40 auf Karte sme40 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-219.gif

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 483
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.825.624
Nächster Level: 2.111.327

285.703 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin,

man könnte doch in einer gemeinsamen Tagung mit den anderen Kommunen dieses Thema ansprechen und den Kollegen sanft darauf aufmerksam machen, dass sein Verhalten nicht den Vorschriften entspricht.
Meist wird das nur zu Kenntnis genommen, aber es ändert sich nichts, also müssen wir uns an die Verwaltungsleitung der Kommune (Hauptamtsleiter oder sogar Bürgermeister) wenden und fachaufsichtlich offiziell tätig werden. Gerne zusammen mit der Kommunalaufsicht. Das kommt aber sicherlich nicht sehr gut an, müsste aber im Ernstfall tatsächlich erwogen werden.

Gruß
3 30.01.2017 08:16 sme40 ist offline E-Mail an sme40 senden Homepage von sme40 Beiträge von sme40 suchen
Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.191
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 8.048.929
Nächster Level: 8.476.240

427.311 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Wir treffen uns am 23. März mit unseren Städten und Gemeinden. Früher hat das Treffen jährlich stattgefunden 2013 hatten wir es zum mittelhessischen Gewerberechtstag aufgepustet - die Veranstaltung fand auf Regierungsbezirksebene statt. 2014 war dann die Bundesfachtagung Gewerberecht bei uns. Danach war Pause; jetzt knüpfen wir an die alten Tagungen an. Ganz wichtiger TOP sind eben die Gewerbemeldungen. Das macht auch deswegen Sinn, weil es bei den Ordnungsämtern doch immer wieder zu gewisser Fluktuation kommt.

Zu unserem Treffen kommen auch IHK, Zoll, Finanzamt und Polizei

Ich kann nur raten unserem Beispiel zu folgen. Die Dienstwege werden kurz, der Vollzug besser und der Austausch intensiver.
4 30.01.2017 10:34 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » "Falsche" Gewerbeanmeldungen


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Falsche Doppelmoral Spielrecht   02.12.2016 09:50 von räubertochter     05.12.2016 05:24 von xeni   Views: 513
Antworten: 1
ZDF sendet falsche Lottozahlen Spielrecht   20.11.2014 09:00 von räubertochter     20.11.2014 09:00 von räubertochter   Views: 476
Antworten: 0
Mai 2013: Das „56-Prozent-Märchen“ – Falsche Zahlen Spielrecht   06.06.2013 08:19 von gmg     14.06.2013 17:18 von Meike   Views: 1.525
Antworten: 6
Falsche Meldung Gewerbe! Stehendes Gewerbe (allgemein)   06.07.2009 20:24 von Skima     08.07.2009 07:46 von Jürgen Rixinger   Views: 3.531
Antworten: 1
Bundesanzeiger warnt vor falschen Rechnungen mit dem A [...] Gewerberecht   07.11.2007 09:14 von Stadt Kassel*Fricke     07.11.2007 09:14 von Stadt Kassel*Fricke   Views: 4.517
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smilies sind An.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 20.797 | Views gestern: 64.828 | Views gesamt: 280.353.243


Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 93 | Gesamt: 0.081s | PHP: 98.77% | SQL: 1.23%