unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite



Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Makler, Bauträger, Baubetreuer » Prüfbericht bei abgemeldeten Gewerbebereich? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Prüfbericht bei abgemeldeten Gewerbebereich?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dieter   Zeige dieter auf Karte dieter ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 16
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 60.104
Nächster Level: 62.494

2.390 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Prüfbericht bei abgemeldeten Gewerbebereich?

Hallo Forum,

ich streite gerade mit meinem Vorgesetzten über folgenden Fall: Eine Maklerin mit 34c
Erlaubnis (u. a. Nr.3 Baubetreuer etc.) hat versäumt den Prüfbericht bzw die Negativerklärung abzugeben und wurde deshalb mit einem OWI-Verfahren überzogen.
Um die Vorlage des Berichtes oder Bescheinigung zu umgehen, will sie den Teilbereich des §34c Nr. 3 gewerberechtlich abmelden. Sie wäre und bliebe aber weiter im Besitz der Erlaubnis. Ich in der Auffassung, dass sie die Erlaubnis ändern müsse um der Vorlagepflicht zu entgehen, eine Abmeldung des Teilbereichs ist für mich nicht weitgehend genug.

Wie seht Ihr das?

Gruß aus Solingen
Dieter

__________________
:cowb:

Danke und einen schönen Tag noch.
Gruss dieter
1 04.07.2016 09:09 dieter ist offline E-Mail an dieter senden Homepage von dieter Beiträge von dieter suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Blackhunter Blackhunter ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 06.12.2007
Beiträge: 93
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 319.191
Nächster Level: 369.628

50.437 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin und hallo,

wir sehen das in unserem so, dass die Gewerbeanzeige die tatsächlich ausgeübte Tätigkeit wiedergibt, ungeachtet des Umfangs der einmal erteilten Erlaubnis.
Wenn der Erlaubnisinhaber nur einen Teilbereich der Möglichkeiten nutzt, wird die Erlaubnis nicht geändert.

Die Erlaubnis sagt aus, welche Tätigkeiten er ausüben darf, nicht muss.

Wenn Sie den Führerschein für LKW besitzen, aber keinen LKW fahren, wird die Fahrerlaubnis ja auch nicht geändert.

Freundliche Grüße aus dem Main-Taunus-Kreis
2 04.07.2016 09:28 Blackhunter ist offline E-Mail an Blackhunter senden Homepage von Blackhunter Beiträge von Blackhunter suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

dieter   Zeige dieter auf Karte dieter ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 16
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 60.104
Nächster Level: 62.494

2.390 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von dieter


www.Fiat-126-Forum.de







Respekt

Guten Morgen nach Hessen,
der vergleich zum Führerschein ist nicht ganz so ok, dort muss ich alle 5 Jahre eine Tauglichkeitsprüfung machen. mach ich das nicht, ist der Führerschein bzw
die FE erloschen. Prüfberichte sind recht teuer und es ist doch recht einfach, den Gewerbereich abzumelden jedoch weiterzumachen. Sofern sich jemand bereit erklärt diesen Gewerbereich generell nicht mehr auszuüben, was hindert daran die Erlaubnis ändern zu lassen. So ganz bin ich ja mit mir in dieser Sache selbst noch nicht im Reinen..........
http://www.forum-gewerberecht.de/images/smilies/wand.gif

Jedoch Danke für die rasche Reaktion im Forum.

Beste Grüße aus Solingen
Dieter

__________________
:cowb:

Danke und einen schönen Tag noch.
Gruss dieter
3 04.07.2016 09:39 dieter ist offline E-Mail an dieter senden Homepage von dieter Beiträge von dieter suchen
dieter   Zeige dieter auf Karte dieter ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 16
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 60.104
Nächster Level: 62.494

2.390 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von dieter


www.Fiat-126-Forum.de







Sorry für die Tippfehler, kommt wohl vom hastigen Eintippen....

__________________
:cowb:

Danke und einen schönen Tag noch.
Gruss dieter
4 04.07.2016 09:41 dieter ist offline E-Mail an dieter senden Homepage von dieter Beiträge von dieter suchen
Blackhunter Blackhunter ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 06.12.2007
Beiträge: 93
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 319.191
Nächster Level: 369.628

50.437 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo,

dann nehmen wir den Führerschein für Zweiräder, dann passt es wieder.

Spaß beiseite, wenn der Erlaubnisinhaber für einen gewissen Zeitraum keine prüfpflichtigen Tätigkeiten ausüben möchte, dann würde er durch die Änderung die Möglichkeit für die Zukunft verlieren.

Nun will er in zwei oder drei Jahren doch wieder prüfpflichtige Tätigkeiten ausüben - also müsste er wieder eine Erweiterung seiner Erlaubnis beantragen.
Wieder Zuverlässigkeitsprüfung, Führungszeugnis etc. und wieder Gebühr.
Das kann es doch nicht sein.
5 04.07.2016 09:45 Blackhunter ist offline E-Mail an Blackhunter senden Homepage von Blackhunter Beiträge von Blackhunter suchen
Rheinhesse   Zeige Rheinhesse auf Karte Rheinhesse ist männlich
König


images/avatars/avatar-214.gif

Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 886
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.100.037
Nächster Level: 2.111.327

11.290 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin aus Rheinhessen,
so handhabe ich es hier auch. Wenn im Gewerberegister keine Prüfberichtspflichtige Tätigkeit angezeigt wird, dann ist auch kein Prüfbericht abzugeben - im übrigen dürfte der Gewerbetreibende dann ja auch nur eine Negativerklärung vorlegen.
Denn - würde er - ohne Eintrag im Gewerberegister - durch einen Prüfbericht nachweisen, dass er doch tätig war, wäre das auch eine Ordnungswidrigkeit.
Im übrigen hatte mir diese Vorgehensweise schon so manches "Alte-Hasen-Verfahren" im § 34 f abgekürzt.....

__________________
Grüße aus dem schönen Rheinhessen.

Das einzige, dessen ich sicher bin, ist die Erkenntnis, dass es nichts gibt, dessen man sich sicher sein kann.
William Somerset Maugham Formulier
6 04.07.2016 10:28 Rheinhesse ist offline E-Mail an Rheinhesse senden Homepage von Rheinhesse Beiträge von Rheinhesse suchen
sme40   Zeige sme40 auf Karte sme40 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-219.gif

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 488
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.859.501
Nächster Level: 2.111.327

251.826 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Guten Morgen,

wenn ich mich recht entsinne, haben wir so etwas an anderer Stelle zu einer anderen Zeit auch schon mal diskutiert.
Wir haben diese Problematik schon vor Jahren so gelöst, dass wir diejenigen Erlaubnisinhaber mit der Berechtigung zur Betätigung als Bauherr oder Baubetreuer aus den Prüfungspflichten schriftlich entlassen haben. Nicht ohne darauf hinzuweisen, dass bei der (Wieder)Aufnahme solcher Tätigkeiten, die Prüfungspflicht wieder wirksam wird.
Hintergrund war, dass man vor 15 Jahren in unserem Hause alle Makler, ob sie wollten oder nicht, mit einer Vollerlaubnis ausgestattet hatte. Die, die ausschließlich Immobilien und Darlehen vermittelt hatten, mussten, als die Prüfungspflichten für diese Tätigkeiten wegfielen, Negativerklärungen einreichen. Jahrelang Negativerklärungen abgeben, war den Kunden nicht mehr erklärbar, daher die obige Lösung.
Das mag verwaltungs- und rechtstechnisch nicht ganz sauber sein, funktioniert aber prima.
Und ja, oftmals haben wir das auch über den Gewerberegistereintrag gelöst, so dass die Vollerlaubnisinhaber eine detaillierte Angabe (Vermittlung von Immobilien) vorgenommen haben.

Gruß

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sme40: 05.07.2016 07:05.

7 05.07.2016 07:04 sme40 ist offline E-Mail an sme40 senden Homepage von sme40 Beiträge von sme40 suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Makler, Bauträger, Baubetreuer » Prüfbericht bei abgemeldeten Gewerbebereich?


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Auswahlkriterien bei fehlendem mindestabstand Spielrecht   25.04.2017 12:10 von rosebud     Gestern, 13:39 von rosebud   Views: 541
Antworten: 8
Hinweisschild bei Tombola genügt Spielrecht   14.04.2017 08:02 von schindel     14.04.2017 08:02 von schindel   Views: 124
Antworten: 0
Abmelung GbR bei Tod eines Gesellschafters Stehendes Gewerbe (allgemein)   31.03.2017 08:30 von MKS79     10.04.2017 10:47 von Thomas Mischner   Views: 2.365
Antworten: 9
Tätigkeiten nach dem StBerG, freie Mitarbeiter bei Ste [...] Stehendes Gewerbe (allgemein)   31.03.2017 09:45 von Simone R.     04.04.2017 07:42 von Simone R.   Views: 2.049
Antworten: 5
Steuerjäger drückt bei Sozialbetrug bei Landes-Casinos [...] Spielrecht   27.03.2017 09:00 von räubertochter     03.04.2017 18:29 von John-Lautner   Views: 385
Antworten: 2

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smilies sind An.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 63.074 | Views gestern: 86.529 | Views gesamt: 282.491.319


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 140 | Gesamt: 0.084s | PHP: 98.81% | SQL: 1.19%