unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Forum-Gewerberecht wird Ihnen zur Verfügung gestellt von TIGRIS-SOFTWARE

Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Makler, Bauträger, Baubetreuer » Häusermakler ohne Erlaubnis ist bei Fa. angestellt und legt aggressives Verhalten an den Tag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Häusermakler ohne Erlaubnis ist bei Fa. angestellt und legt aggressives Verhalten an den Tag
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seele Seele ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 23.05.2012
Beiträge: 3
Bundesland:
Niedersachsen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 5.305
Nächster Level: 5.517

212 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Fragezeichen Häusermakler ohne Erlaubnis ist bei Fa. angestellt und legt aggressives Verhalten an den Tag

Hallo, Hilfe Moin Weißnicht

habe einen Häusermakler ohne Erlaubnis, der bei einer Maklerfirma angestellt ist.

Für die Maklerfa. ist Behörde A zuständig. Für den netten Herrn Behörde B.

Der Betreffende hat in seinem Führungszeugnis 3 x - Betrug, 1 x Unterschlagung und 1 x Untreue in 28 Fällen in Tatmehrheit mit Bedrohung (Ein Bewährungshelfer wurde hier gestellt).

Die EV hat er auch abgegeben.

Die Ehefrau des jenigen tritt nach außen auch als "Maklerin" für die Maklerfirma auf.

Die entstehenden Kosten rechnet er über seine private Firma ab, die garnichts mit dem Maklergewerbe zu tun hat (Produktion und Vertrieb von Werbefilmen).

Wie kann ich gegen den Zeitgenossen vorgehen??????


Danke

Die gute Seele Danke

__________________
Die Seele aus Hameln
1 20.11.2013 09:27 Seele ist offline E-Mail an Seele senden Beiträge von Seele suchen
TIGRIS-SOFTWARE
Zum Anfang der Seite springen

HBinder HBinder ist männlich
Routinier


Dabei seit: 08.08.2013
Beiträge: 364
Bundesland:
Baden-Württemberg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 482.725
Nächster Level: 555.345

72.620 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Häusermakler ohne Erlaubnis ist bei Fa. angestellt und legt aggressives Verhalten an den Tag

Hallo,

wenn er als Makler angestellt ist, benötigt er keine Erlaubnis nach § 34 c GewO. Und auch sonst sehe ich diesbezüglich keine Handhabe.

Wenn er selbst auch noch eine Firma hat, würde ich bei dem von Ihnen bereits ermittelten Sachverhalt ein Gewerbeuntersagungsverfahren bzgl. seiner eigenen Selbständigkeit einleiten. Vielleicht ergeben sich dabei auch noch Steuerrückstände, etc. Aber selbst ohne diese würden die Einträge im Führungszeugnis und die Abgabe der EV für eine Untersagung ausreichen. So kann man seinem Geschäftsgebaren zumindest, was den selbständigen Teil betrifft, doch noch beikommen.

Gruß
HBinder
2 20.11.2013 14:08 HBinder ist offline E-Mail an HBinder senden Beiträge von HBinder suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Frau Gelb   Zeige Frau Gelb auf Karte Frau Gelb ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 28.08.2007
Beiträge: 116
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 405.805
Nächster Level: 453.790

47.985 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Guten Morgen,

ich würde ergänzend noch prüfen, ob für den Betroffenen ein Beschäftigungsverbot in der Makler-Firma seiner Frau in Betracht kommt.

Viele Grüße smile
3 21.11.2013 09:52 Frau Gelb ist offline E-Mail an Frau Gelb senden Beiträge von Frau Gelb suchen
Rheinhesse   Zeige Rheinhesse auf Karte Rheinhesse ist männlich
König


images/avatars/avatar-214.gif

Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 882
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 2.060.482
Nächster Level: 2.111.327

50.845 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Moin aus Rheinhessen,
habe ich das korrekt verstanden - der Herr in der Gemeinde B rechnet seine Maklertätigkeit über die Firma ab und stellt die "Dienstleistung" der Firma seiner Frau in Rechnung?
Falls dem so ist wäre doch noch einmal zu prüfen, ob hier die selbständige Ausübung eines nach § 34 c GewO erlaubnispflichtigen Gewerbes vorliegt, obwohl er diese nicht ordnungsgemäß angezeigt hat und überdies nicht über die erforderliche, gewerberechtliche Erlaubnis verfügt.
Ggf. wäre zu prüfen ob hier weitere Informationen im Wege der Nachschau ermittelt werden könnten.

__________________
Grüße aus dem schönen Rheinhessen.

Das einzige, dessen ich sicher bin, ist die Erkenntnis, dass es nichts gibt, dessen man sich sicher sein kann.
William Somerset Maugham Formulier
4 21.11.2013 12:59 Rheinhesse ist offline E-Mail an Rheinhesse senden Homepage von Rheinhesse Beiträge von Rheinhesse suchen
Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.189
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 8.034.130
Nächster Level: 8.476.240

442.110 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







... und wenn nicht, dann kann man gegen Firma und Frau vorgehen, weil diese einem unzuverlässigen Dritten wesentlichen Einfluss auf den Geschäftsbetrieb einräumen. Wer das tut, wird nach allgemeinen gewerberechtlichen Grundsätzen selbst unzuverlässig.


Frank Schuster
5 25.11.2013 16:40 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Makler, Bauträger, Baubetreuer » Häusermakler ohne Erlaubnis ist bei Fa. angestellt und legt aggressives Verhalten an den Tag


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Hoffnung für Berliner und andere Spielhallen? Spielrecht   05.03.2017 12:05 von catweazle     Gestern, 20:01 von sunrise   Views: 1.850
Antworten: 24
Lottoverband fordert Innovationen Spielrecht   24.03.2017 08:49 von räubertochter     24.03.2017 08:49 von räubertochter   Views: 36
Antworten: 0
Der Verfall der Rechtskultur Spielrecht   22.03.2017 08:28 von räubertochter     22.03.2017 08:28 von räubertochter   Views: 132
Antworten: 0
Als Donald Trump in Frankfurt ein Kasino bauen wollte Spielrecht   22.03.2017 08:26 von räubertochter     22.03.2017 08:26 von räubertochter   Views: 79
Antworten: 0
Diese Spielhalle Macht So Viel Spass Wie Autofahren Spielrecht   20.03.2017 08:12 von schindel     20.03.2017 08:12 von schindel   Views: 121
Antworten: 0

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smilies sind An.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 54.966 | Views gestern: 46.913 | Views gesamt: 280.090.638


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 118 | Gesamt: 0.065s | PHP: 98.46% | SQL: 1.54%