unsere besten emails
Forum-Gewerberecht
Homeseite Registrierung Kalender Mitgliederliste Datenbank Teammitglieder Suche
Stichwortverzeichnis Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Forum-Gewerberecht wird Ihnen zur Verfügung gestellt von TIGRIS-SOFTWARE

Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Abgrenzung Gewerbe § 14 zur Urproduktion » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Abgrenzung Gewerbe § 14 zur Urproduktion
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andrea Feiertag   Zeige Andrea Feiertag auf Karte Andrea Feiertag ist weiblich
Jungspund


images/avatars/avatar-245.gif

Dabei seit: 17.06.2008
Beiträge: 22
Bundesland:
Bayern

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 70.554
Nächster Level: 79.247

8.693 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






Abgrenzung Gewerbe § 14 zur Urproduktion

nochmals heute aus Rosenheim

Wir stehen hier vor der Frage, ob 78 Bienenvölker noch Urproduktion darstellen oder ob § 14 GewO einschlägig ist und eine Anmeldung erforderlich ist.
Weißnicht Weißnicht

__________________
Andrea Feiertag
1 16.03.2009 11:27 Andrea Feiertag ist offline E-Mail an Andrea Feiertag senden Beiträge von Andrea Feiertag suchen
TIGRIS-SOFTWARE
Zum Anfang der Seite springen

Kai-Uwe Christiansen   Zeige Kai-Uwe Christiansen auf Karte Kai-Uwe Christiansen ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-428.jpg

Dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 121
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 517.503
Nächster Level: 555.345

37.842 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de






RE: Abgrenzung Gewerbe § 14 zur Urproduktion

Hallo nach Rosenheim,

aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass es auf die Anzahl der Bienenvölker nicht ankommt. Damit bleibt das auch bei 500 Völkern Urproduktion.

__________________
Viele Grüße aus Senftenberg (Oberspreewald-Lausitz)
2 16.03.2009 13:14 Kai-Uwe Christiansen ist offline E-Mail an Kai-Uwe Christiansen senden Homepage von Kai-Uwe Christiansen Beiträge von Kai-Uwe Christiansen suchen
Solon
Zum Anfang der Seite springen

Civil Servant   Zeige Civil Servant auf Karte Civil Servant ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-284.gif

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 2.190
Bundesland:
Hessen

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Landkreis


Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 8.043.663
Nächster Level: 8.476.240

432.577 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Stimme zu!

Auch im Bereich Landwirtschaft und Bergbau, wo es ebenso wie bei der Imkerei um die Entnahme von Produkten aus der Natur geht, kommt es nicht auf den Umfang an. Auch wenn Rheinbraun einen 5000-Tonnen-Schaufelradbagger betreibt, wird der Bergbau dadurch nicht meldepflichtig (fiktives Beispiel).
3 17.03.2009 15:09 Civil Servant ist offline E-Mail an Civil Servant senden Homepage von Civil Servant Beiträge von Civil Servant suchen
Jannes   Zeige Jannes auf Karte Jannes ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 03.03.2010
Beiträge: 135
Bundesland:
Rheinland-Pfalz

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 348.690
Nächster Level: 369.628

20.938 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo liebe Freunde aus der Exekutive,

mir erzählte auch ein Geschäftsmann (Saarland) vorgestern, dass wenn man mehr als 31 Bienenvölker (Bienenkörbe) habe, dass man dann verpflichtet sei, ein Gewerbe anzumelden.

__________________
Gewerbeamt Zweibrücken
4 16.03.2017 15:10 Jannes ist offline E-Mail an Jannes senden Homepage von Jannes Beiträge von Jannes suchen
Steffen Balzer   Zeige Steffen Balzer auf Karte Steffen Balzer ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-369.jpg

Dabei seit: 28.08.2008
Beiträge: 571
Bundesland:
Brandenburg

Meine Beziehung zum Gewerberecht:
Angestellter/Beamter Kommune


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.789.979
Nächster Level: 2.111.327

321.348 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



www.Fiat-126-Forum.de







Hallo Jannes,

das stimmt so nicht. Hier wurde der Gewerbebegriff mit dem steuerlichen Begriff vermischt. Über 30 Bienenvölker sind in der Steuererklärung anzugeben.

Hier die Aufklärung:

http://www.imkerpate.de/imkerei-steuern/

Gruß

Steffen

__________________
Nicht Sieg sollte der Sinn der Diskussion sein, sondern Gewinn. (Joseph Joubert, französischer Schriftsteller, 1754 - 1824)
5 21.03.2017 16:06 Steffen Balzer ist offline E-Mail an Steffen Balzer senden Beiträge von Steffen Balzer suchen
Thema als PDF anzeigen | Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Forum-Gewerberecht » Gewerberecht » Stehendes Gewerbe (allgemein) » Abgrenzung Gewerbe § 14 zur Urproduktion


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
Gewerbeanmeldung mit 17? Stehendes Gewerbe (allgemein)   08.01.2007 11:55 von Boshamer     16.03.2017 09:05 von BernshausenL   Views: 9.582
Antworten: 18
2017-02-10 Zweiter Staatsvertrag zur Änderung des Glüc [...] Spielrecht   10.02.2017 07:15 von gmg     15.03.2017 20:31 von Rooobert   Views: 751
Antworten: 3
Wichtig: 8. Bundesfachtagung Gewerberecht (Vorträge, Ergebnisse) Bundesfachtagung Gewerberecht   04.12.2016 11:59 von René Land     15.03.2017 14:01 von René Land (Edit)   Views: 27.629
Antworten: 0
Wichtig: Gesetz zur Stärkung der Bekämpfung der Scharzarbeit un [...] Gewerberecht   09.03.2017 10:44 von René Land     09.03.2017 22:54 von René Land   Views: 977
Antworten: 2
1 Dateianhänge enthalten Anzeige vorübergehendes Gaststättengewerbe Sonderforum - Deregulierung des Gaststättenrechts   23.02.2017 11:08 von ZeipeltS     27.02.2017 11:15 von J. Simon   Views: 1.858
Antworten: 6

Berechtigungen
Sie haben in diesem Forenbereich folgende Berechtigungen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge bis zu 24h nach dem Posten zu editieren.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge herunterzuladen.
BB Code ist An.
Smilies sind An.
[IMG] Code ist An.
Icons sind An.
HTML Code ist Aus.


Views heute: 27.266 | Views gestern: 62.679 | Views gesamt: 280.294.884


Solon Buch-Service GmbH
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)


Impressum

radiosunlight.de
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 113 | Gesamt: 0.060s | PHP: 98.33% | SQL: 1.67%